AA

Großeinsatz der Feuerwehr in Lustenau

Lustenau - Am Sonntag gegen 21.45 Uhr musste die Feuerwehr Lustenau zu einem Brand in der Firma Häusle in Lustenau ausrücken.
Bilder des Brandes
Großeinsatz der Feuerwehr

Auf dem Platz der Restmüllanlieferung war ein Teil des Mülls, vermutlich aufgrund von Selbstentzündung, in Brand geraten und beschädigte eine am dortigen Platz befindliche Abfallzerkleinerungsanlage.

Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Lustenau und Mitarbeiter der Firma Häusle gelöscht werden. Bei den Löscharbeiten zogen sich zwei Feuerwehrmänner eine leichte Rauchgasvergiftung. Sie wurden im Krankenhaus Dornbirn ambulant behandelt. 

Die Feuerwehr Lustenau war mit sechs Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. Die Rettung Lustenau war mit einem Fahrzeug und drei Mann sowie die Polizei Lustenau und Hard mit drei Fahrzeugen und sechs Mann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Großeinsatz der Feuerwehr in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen