Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großauftrag für Rhomberg Bau

©www.rhombergbau.at
Bregenz - Das Bregenzer Unternehmen Rhomberg Bau hat den Zuschlag für den Bau der festen Bahnfahrbahn für die Stadtunterquerung in Malmö (Schweden) erhalten.

Das Gesamtvolumen des Projekts liege bei 41 Mio. Euro, der Einbau der zwölf Kilometer langen festen Fahrbahn schlage sich als Herzstück des Vorhabens mit 50 Prozent der Gesamtkosten nieder, informierte das Unternehmen am Freitag in einer Aussendung.

Baubeginn ist laut Rhomberg Bau im Mai 2009. Die Fertigstellung des Gesamtprojekts, das federführend von “Bankverket Produktion” (Schweden) abgewickelt wird, ist für Sommer 2010 geplant. Das Bregenzer Unternehmen mit einem konsolidierten Jahresumsatz von 269 Mio. Euro (2006/07) beteiligt sich an zahlreichen internationalen öffentlichen Verkehrsprojekten, etwa an Metro-Vorhaben in Mexiko und Venezuela, Tunnelprojekten in Spanien und dem Lötschbergtunnel in der Schweiz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Großauftrag für Rhomberg Bau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen