AA

Großauftrag für Glatz Schilder

Bregenz - Das Bregenzer Unternehmen "Glatz Schilder GmbH" hat einen Großauftrag an Land gezogen. Für die Firma bedeutet dies den Start des automatisierten Lohnsiebdrucks.

Glatz wird mehrere hunderttausend Kleinteile für ein internationals Industrieunternehmens bedrucken. Mit diesem Auftrag wird bei Glatz mit dem automatisierten Lohnsiebdruck begonnen.

Das bedeutet, dass eine Abteilung auf Schichtbetrieb umgestellt wird und somit sechs neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Außerdem investiert Glatz rund 150.000 Euro in drei neue Maschinen. Über den Auftraggeber und die finanzielle Größenordnung des Großauftrags gibt Glatz keine Auskünfte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Großauftrag für Glatz Schilder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen