AA

Grippeimpfungen: 10.000 nahmen Angebot an

Schwarzach - Über 10.000 Vorarlberger haben die Grippeimpfaktion der VGKK heuer in Anspruch genommen. Diese Woche sind die Krankmeldungen wieder gestiegen.

Anfang des Jahres schockte die Meldung einer Grippeepidemie in Europa.
Österreichweit erkrankten über 130.000 Menschen.

Bei der VGKK nahmen in dieser Woche die Krankmeldungen – insbesondere wegen grippaler Infekte – gegenüber der Vorwoche um rund 30 bis 40 Prozent zu. Die VGKK war verpflichtet, eine Grippewarnung auszugeben. Bei der Grippeimpfaktion der VGKK ist der Impfstoff um ein Drittel verbilligt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grippeimpfungen: 10.000 nahmen Angebot an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen