AA

Grenzkontrollen: Lockerungen für getrennte Familien

©Hartinger
Weitere Lockerungen bei der bisher erschwerten Einreise nach Vorarlberg aus den Nachbarländern Schweiz, Deutschland und Liechtenstein sind in Sicht. Neben dem Lebenspartner dürfen nun auch andere Angehörige in Vorarlberg besucht werden, so Landesrat Christian Gantner.
"Ziel ist die komplette Öffnung der Grenze"
NEOS wollen Freiheit für den kleinen Grenzverkehr

Am Freitag wurden die Maßnahmen an Vorarlbergs Grenzen gelockert. Zum einen dürfen Bewohner des Kleinwalsertals durch Deutschland nach Vorarlberg und zurück und auch Besorgungen in Deutschland sind für sie erlaubt. Notwendig ist der Nachweis des Wohnsitzes im Kleinwalsertal.

Nahe Familienangehörige besuchen

Aber Menschen aus den Nachbarländern Deutschland, Schweiz und Liechtenstein können nun leichter nach Vorarlberg einreisen. Nämlich Personen, die ihre direkten Familienangehörigen (Eltern, Großeltern, Kinder und Enkelkinder, Geschwister) besuchen wollen, erklärt Gantner gegenüber ORF Vorarlberg. Der berücksichtigungswürdige Grund muss allerdings an der Grenze glaubhaft gemacht werden. So sind beispielsweise eine Geburturkunde, Meldebestätigung oder Passkopie des betreffenden Familienmitglieds mitzuführen.

Die im Ausland wohnenden Verwandten können nach ihrem Besuch ohne Probleme wieder ausreisen, sagt Gantner. Eine Eigenerklärung bei der Wiedereinreise sei nicht mehr notwendig.

Ärztliches Attest trotzdem notwendig

Eine Einreise nach Österreich ist trotz der Lockerungen nur mit einem ärztlichen Zeugnis über den Gesundheitszustand möglich (negativer molekularbiologischer Test auf Sars-CoV-2). Das Attest darf bei der Einreise nicht älter als vier Tage sein.

Ausreise für Vorarlberger schwieriger

Allerdings ist der erleichterte Grenzübertritt nur einseitig. Vorarlberger, die ihre Verwandten im Ausland besuchen möchten, werden von den Grenzbeamten in Liechtenstein, Schweiz und Deutschland nach wie vor daran gehindert.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grenzkontrollen: Lockerungen für getrennte Familien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen