Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Graz verlor in CHL in Cardiff nach Penaltyschießen

Zwei Tage nach dem Sieg über Titelverteidiger Frölunda Göteborg kassierten die Graz 99ers am Sonntag in der Champions Hockey League (CHL) in Wales eine Niederlage. Die Steirer mussten sich den Cardiff Devils mit 3:4 nach Penaltyschießen geschlagen geben, gehen aber als Tabellenzweiter der Gruppe H aus dem Eröffnungswochenende. Die Vienna Capitals verloren ihr Duell gegen Djurgaarden Stockholm.

In Cardiff brachte Trevor Hamilton die 99ers in Führung (5.), die Briten drehten die Partie aber mit drei Treffern im Mitteldrittel. Mit einem Powerplay-Tor in der 57. Minute rettete Hamilton dem Team von Doug Mason zumindest einen Punkt. Im Penaltyschießen war bei 14 Versuchen nur Sean McMonagle erfolgreich, womit Cardiff auch die zweite Partie gewann.

Die Vienna Capitals verloren auch ihr zweites Spiel in der Champions Hockey League . Die Wiener mussten sich dem schwedischen Rekord-Champion Djurgaarden Stockholm mit 1:2 (1:0,0:1,0:1) geschlagen geben. Mit null Punkten aus den ersten zwei Spielen ist der Aufstieg damit in weite Ferne gerückt.

Im Gegensatz zum 1:6 zum Auftakt gegen den deutschen Meister Adler Mannheim hielten die Caps gegen den zweiten Gruppenfavoriten die Partie offen. Die Schweden waren zwar klar überlegen, in Führung gingen aber die Heimischen durch ein Powerplay-Tor von Alex Wall (14.). Zudem war der neue Caps-Torhüter Ryan Zapolski mit 45 abgewehrten Torschüssen ein starker Rückhalt. Letztlich setzte sich die Klasse von Djurgaarden dank Treffer von Sebastian Strandberg (24.) und Tom Wandell (45.) aber durch.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey
  • Graz verlor in CHL in Cardiff nach Penaltyschießen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen