AA

Gratulation zum 102. Geburtstag!

Hohenems. Im Sozialzentrum SeneCura Herrenried in Hohenems feiert am Samstag eine besondere Jubilarin ihren Geburtstag.

Frau Maria Amann vollendete ihr 102. Lebensjahr. „Für mich ist es ein Geschenk, dass ich diesen Tag überhaupt erleben darf und ihn mit meinen Söhnen, Enkeln und Urenkeln feiern kann“ meint dankbar die Jubilarin. Die Mitbewohner und die Belegschaft sind stolz auf ihre älteste Bewohnerin, die zudem über eine erstaunliche geistige Vitalität verfügt. Die Jubilarin wird am Hohenemser Flugplatz, den sie immer gerne besucht, bei einem guten Essen diesen Tag mit ihrer Familie genießen. Am kommenden Dienstag werden zudem Bürgermeister Richard Amann und Landeshauptmann Herbert Sausgruber der Jubilarin einen Besuch abstatten. Das Geheimnis ihres hohen Alters ist sicher ihre Zufriedenheit, Bescheidenheit und – wie auf dem Photo zu erkennen – ihr Humor. Maria wurde dem Ehepaar Pfurtscheller als Älteste von fünf Kindern in Innsbruck geboren. Nach dem Besuch der Bürger- und Handelsschule war sie als Bürokraft in Innsbruck tätig. Im Mai 1935 ehelichte Maria den aus Feldkirch stammenden Alfons Amann. 1943 wurde die Wohnstätte der Familie in Innsbruck einen Bombenangriff total zerstört. Frau Maria, deren Gatte sich zu diesem Zeitpunkt im Krieg befand, musste daraufhin mit den Söhnen Klaus und Günther in das Heimathaus des Gatten nach Feldkirch übersiedeln. 1968 fand die Familie eine größere Wohnung in Gisingen in der Hämmerlestrasse. Im Alter von 90 Jahren verstarb Gatte Alfons 1998. Vor sechs Jahren zog die Jubilarin ins SeneCura-Sozialzentrum Herrenried. Im Rahmen der dort ausgezeichneten Pflege kann Frau Amann ihren Lebensabend in schöner Umgebung verbringen. Viel erzählen kann die Jubilarin aus ihrem langen Leben. Sie erlebte nicht nur das Kaiserreich, zwei Republiken und zwei Weltkriege, sondern auch den technischen Fortschritt. Trotz einer altersbedingten Hör und Sehschwäche, verfolgt Frau Amann das Geschehen im In und Ausland und ist stets bestens über alle Neuigkeiten informiert. Das Frau Amann noch weiterhin eine schöne Zeit verbringen kann, wünschen ihr die Kinder mit Familien, fünf Enkel, sechs Urenkel, sowie die Pflegerinnen und alle Bewohnerinnen des Heimes und gratulieren aufs Herzlichste.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Gratulation zum 102. Geburtstag!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen