AA

Gratulation für den EHC-Palaoro

Bettina übt sich auf dem Eis
Bettina übt sich auf dem Eis ©Pezold
Am Mittwoch spielte der EHC-Palaoro gegen Zell am See.
Bettina Simma gratulierte den EHC-lern zum Sieg

Lustenau. In der Eishalle wurde die Stimmung mit jedem Tor besser, denn die meisten Tore fielen für den EHC. Mit einem Endstand von 5:2 war der Jubel der Fans groß und die Halle brodelte.

Emotionale Gratulation
Nachdem das Spiel abgepfiffen war, versammelten sich die Spieler des EHC auf dem Eis um sich von einem besonderen Gratulanten beglückwünschen zu lassen. Bettina Simma kam im Rollstuhl aufs Eis und gratulierte den Spielern zum Sieg.

Skateathon für Bettina
Ein rollstuhlgerechtes Zuhause ist für Bettina sehr wichtig und deshalb wird die nächste Skateathonveranstaltung am 11.März zum größten Teil dafür gewidmet. Der EHC-Palaoro
freut sich natürlich über viele Besucher, die den Tag nutzen, um Frühschoppen, Tombola Zauberer und Sponsoren-Match zu erleben und neben Spiel und Spaß, so ganz nebenbei, ihren Beitrag zu leisten, um für Bettina das Leben so lebenswert wie möglich zu machen.

Daten:
Die Skateathon Veranstaltung findet am 11.3.2012 bei der Eishalle Lustenau statt ab 10 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Gratulation für den EHC-Palaoro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen