Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grass rüstet sich mit Markenbündnis für Zukunft

Grass beschäftigt knapp 2.000 Mitarbeiter an 18 Standorten und hat mehr als 200 Vertriebspartner in 60 Ländern.
Grass beschäftigt knapp 2.000 Mitarbeiter an 18 Standorten und hat mehr als 200 Vertriebspartner in 60 Ländern. ©Firma Grass
Die langfristige Marken-Partnerschaft mit dem englischen Küchenhersteller Omega soll neue Möbelkonzepte ermöglichen und das Unternehmen fit für die Zukunft machen.

Die Vorarlberger Grass GmbH als Produzentin von Bewegungssystemen hat mit dem englischen Küchenhersteller Omega PLC eine langfristige Markenpartnerschaft vereinbart. Damit wollen beide Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken. Neben gemeinsamen Marketing-Aktivitäten soll auch die Entwicklung neuer Vertriebskonzepte im Fokus stehen, teilten die Unternehmen am Freitag mit.

Grass und Omega wollen mit der Partnerschaft auch für die Zukunft gerüstet sein. Schon in den nächsten fünf Jahren sei in Europa mit einer steigenden Nachfrage nach komplett ausgestatteten Immobilien zu rechnen. In Asien, im Mittleren Osten und in Nordamerika sei das längst zur Normalität geworden. "Solche Immobilienprojekte haben ihre ganz eigenen Gesetze und stellen besondere Anforderungen", erklärte Harald Klüh, Global Brand Manager von Grass.

Neue Möbelkonzepte

Omega setzt schon seit fast 20 Jahren auf die Grass-Bewegungstechnologie. Die Markenpartnerschaft soll es Grass und Omega ermöglichen, neue Möbelkonzepte zu entwickeln, die Fertigung von Möbelbauteilen und Beschlägen aufeinander anzupassen sowie das Angebot für die relevanten Zielgruppen zu verbessern.

Über die Grass GmbH

Die Grass GmbH mit Sitz in Höchst (Bez. Bregenz) hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 391 Mio. Euro erzielt. Das Unternehmen beschäftigt knapp 2.000 Mitarbeiter an 18 Standorten und hat mehr als 200 Vertriebspartner in 60 Ländern. Die in South Yorkshire beheimatete Omega-Gesellschaft produziert pro Jahr etwa 18.000 Küchen und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von 50 Millionen Pfund (55,65 Millionen Euro). Die Anzahl der Mitarbeiter wurde mit 500 angegeben.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Grass rüstet sich mit Markenbündnis für Zukunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen