Golffans erspielten 5000 Euro

Die Golfplatzbetreiber hatten zur Eröffnung der zweiten neun Löcher Anlage in Braz einen Festakt geplant. Aufgrund des Hochwassers wurde alles abgesagt und durch ein Charity-Präsidenten-Turnier ersetzt.  Präsidententurnier [88 KB]

Dabei erspielten die Golffans die stolze Summe von 5000 Euro.

Sparr und Hilti Sieger

Golfplatz-Geschäftsführer Bernhard Stürz sowie Willy und Christoph Lorünser mit Marianne (Traube) konnten dazu als Festgäste LR Siegi Stemer mit Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Pfarrer Alois Ehrhart sowie Erich und Gretl Mock begrüßen. Ernst Le Duigou, die Autohausbetreiber Thomas Rotheneder und Rudi Lins, Banker Christian Ertl, Markus Hilti sowie Klaus Allgäuer, Gerhard mit Karin Brunold, Toni mit Maria-Theresia Mathies, Gerhard mit Maria Kresser und Richard Fischer mit Andrea warfen sich beim Turnier mächtig ins Zeug. Auch Golfsportler wie Architekt Richard Nikolussi, Thomas Lorünser, Ex-Primar Diether Fink, Othmar Strolz, Franz Steurer, Elmar Ludescher, Franz mit Roswitha Königslehner befanden sich unter den 120 Teilnehmern des Turniers, das Kathleen Hilti und Norbert Sparr für sich entschieden. Bei Gaumenfreuden in der „Traube“ wurden die Sieger gefeiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Golffans erspielten 5000 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen