AA

Golf von Mexiko: Hubschrauber abgestürzt

Ein Hubschrauber mit zehn Menschen an Bord ist vor der Küste des US-Staates Texas in den Golf von Mexiko gestürzt. Zwei Suchschiffe fanden 100 km südlich vier Leichen im Meer.

Der Hubschrauber vom Typ Sikorsky S76 war seit Dienstagabend vermisst worden. Er gehörte einer Charter-Firma und sollte Mitarbeiter zu einem Ölbohrschiff fliegen, das im Golf vor Anker liegt. Die Maschine war in Galveston gestartet und hatte ihren letzten Funkspruch am Dienstag kurz nach 19.00 Uhr (Ortszeit) abgegeben. Die US-Küstenwache wollte ihre Suche am Donnerstag fortsetzen. Über die Ursache für das Unglück gab es zunächst keine Angaben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Golf von Mexiko: Hubschrauber abgestürzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.