Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gold, Silber und Bronze für den BSV

Die glücklichen Medaillengewinner: Dominik und Lukas Rinderer, Ewald Kühne
Die glücklichen Medaillengewinner: Dominik und Lukas Rinderer, Ewald Kühne
Götzis. Bei der Bogensport-Weltmeisterschaft in South Dakota (USA) konnte von den Sportlern des Bogensportvereins Götzis (kurz BSV) dreimal Edelmetall errungen werden. Dominik Rinderer (Bowhunter Recurve Schülerklasse) wurde Weltmeister. Sein Bruder Lukas Rinderer (Bowhunter Recurve Junioren) errang den Vizeweltmeistertitel und Ewald Kühne holte in der Herrenklasse (Historic Bow) die Bronzemedaille.

Herzlicher Empfang
Kürzlich wurden die erfolgreichen Weltmeisterschaftsteilnehmer BSV herzlich empfangen. Die drei Medaillengewinner fuhren im Trike vor. Bürgermeister Werner Huber gratulierte im Namen der Gemeinde und überreichte Geschenke. Neben den zahlreich erschienenen Vereinsmitgliedern, Verwandten und Freunden gratulierten auch Markus Hoch, Obmann des Vorarlberger Bogenschützenverbandes, Gerhard Marchiori, Obmann des BSV, die Trainer Ferdinand Berkmann und Günter Kilga. Gabriele Tschütscher

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Gold, Silber und Bronze für den BSV
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen