AA

GNTM zwischen Wiedersehen und "Alice im Wunderland"

Für die Kandidatinnen der aktuellen "Germany's Next Topmodel"-Staffel steht in der heutigen Folge einiges auf dem Spiel: Neben einem Shooting mit ihren Liebsten geht es auch um den Einzug ins Halbfinale.
GNTM trifft "Alice im Wunderland"
Tränenreiches Shooting
Models im Geisterhaus
Überraschende Entscheidung
Heiweh und Tränen bei GNTM
Jasmin auf Angriffskurs

Vergangene Woche flossen beim großen Entscheidungswalk noch die Tränen: Nach wochenlanger Abwesenheit von Zuhause wurden die Mädchen von ihren Liebsten überrascht – und die bleiben sogar noch eine Woche.

Shooting mit Familie und Freunden

Dass Freunde und Familie aber nicht nur als Ablenkung und Tröster da sind, zeigt sich spätestens beim Shooting. Mit dabei ist natürlich auf Ländle-Kandidatin Jasmin und ihr damals noch Freund Stefan – laut Medienberichten haben sich die beiden nach der Aufzeichnung der Folge getrennt.

 

Für den Entscheidungswalk müssen die Nachwuchsmodels dann aber alleine ins Wunderland. Im Stil von “Alice im Wunderland” dient dieses Mal ein gefüllter Tisch als Laufsteg.

Wer es ins Halbfinale schafft und wie sich die Kandidatinnen zwischen Teetassen und High Heels anstellen ist ab 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen. Die Meinungen aus dem Netz können wieder über Social Media verfolgt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • GNTM zwischen Wiedersehen und "Alice im Wunderland"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen