Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Günther Eberle wird neuer Landesamtsdirektor

Bregenz -  Die Vorarlberger Landesregierung hat in ihrer Dienstags-Sitzung den langjährigen Vorstand der Abteilung Wirtschaftsrecht, Günther Eberle, zum neuen Landesamtsdirektor bestellt, teilt Landeshauptmann Herbert Sausgruber mit.
“Mit Günther Eberle wurde ein profunder Kenner der Landesverwaltung und ausgezeichneter Jurist zum Chef der Landesverwaltung bestellt.” Eberle folgt Johannes Müller nach, der Ende September in Pension geht.

Günther Eberle (Jahrgang 1956) tritt sein neues Amt mit 1. Oktober 2010 an. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck im Jahr 1982 und Absolvierung des Gerichtspraktikums trat er 1984 in den Landesdienst ein. In den folgenden Jahren war er in unterschiedlichsten Bereichen (Inneres und Verkehr, Finanz- und Präsidialangelegenheiten sowie Wirtschaftsrecht) sowohl im Amt der Landesregierung als auch bei der Bezirkshauptmannschaft Bregenz tätig. Seit 1999 leitet der Lauteracher Eberle die Abteilung Wirtschaftsrecht im Amt der Landesregierung. Er ist auch engagierter Vertreter des Landes in verschiedenen Fachkommissionen, beispielsweise der Internationalen Rheinregulierung (IRR).

Günther Eberle wohnt in Lauterach, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Günther Eberle wird neuer Landesamtsdirektor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen