Glück und Gesundheit für die Seele

Die neuen Geschäftsinhaber Florian, Monika und Juli Schwärzler mit Chiara und "Astrid"
Die neuen Geschäftsinhaber Florian, Monika und Juli Schwärzler mit Chiara und "Astrid" ©Gerty Lang
„Esoterik Astrid“ eröffnet in der Eisengasse.
Esoterik Astrid

Dornbirn. “Wie alles sich zum Ganzen webt, eins in dem anderen wirkt und lebt! Wie Himmelskräfte auf- und niedersteigen. Vom Himmel durch die Erde dringen,harmonisch all’ das All durchdringen”. Diese Verse aus Goethes Faust vermögen treffend das ganzheitlich zu sehende Konzept der Esoterik widerzuspiegeln.

Bei der Behandlung mit esotherapeutischen Therapien steht nicht die Beseitigung von körperlichen Beschwerden im Vordergrund, sondern die Aufarbeitung der eingefahrenen emotionalen und mentalen Muster, die in die Krankheit geführt haben. Monika Schwärzler hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich mit diesen Themen zu befassen. Ihre Seele schrie um Hilfe, bei „Esoterik Astrid“ in der Mozartstraße fand sie diese. Zuerst als Kundin, dann als Mitarbeiterin. Inzwischen hat sich Monika selbstständig gemacht und das Geschäft übernommen. Sie gründete ihre eigene „Welt“ in der Eisengasse 16a.

„Ich will zu den Wurzeln und meine Familie hat mich dabei sehr unterstützt. Ohne meinen Mann Florian wäre es überhaupt nicht gegangen und meine Tochter Julia ist mit ganzem Herzen dabei. Ich möchte nun das den Menschen weiter geben, was ich aus tiefster Erfahrung selbst erlebt habe.“ Sie glauben an die Existenz von Engeln, holen sich Ihre Kraft aus Heilsteinen und pendeln Entscheidungen hin und wieder aus? Dann sind Sie bei Esoterik Astrid richtig. Denn zur Geschäftseröffnung kamen auch Peter und Helga Dietrich (Edelbrände), Matthias und Birgit Luger (Vermieter), Gerd Palluch (Unternehmensberater) mit Doris, Siegfried Nicolussi (Beschriftungen), Franz Lattner (Seminar- und Sprachzentrum, Dornbirn) sowie Martin und Uschi Hirner.

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Glück und Gesundheit für die Seele
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen