AA

Gleitschirmpilot stürzte aus zwei Meter Höhe ab

Der Verletzte wurde durch die Besatzung des Rettungshubschrauber C8 erstversorgt.
Der Verletzte wurde durch die Besatzung des Rettungshubschrauber C8 erstversorgt. ©ÖAMTC
Ein 27-jähriger Gleitschirmflieger ist am Donnerstag in Dünserberg kurz nach dem Start aus etwa zwei Meter Höhe abgestürzt.

Da der Schirm noch geöffnet war, wurde der Mann mehrere Meter über einen steilen Hang gezogen. Er erlitt dabei eine Gehirnerschütterung und war mehrere Minuten nicht ansprechbar, informierte die Polizei. Der 27-Jährige wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber zur Beobachtung ins LKH Feldkirch geflogen.

Der Gleitschirmpilot, der über die erforderlichen Fluglizenzen verfügt, war gegen 13.35 Uhr von dem steilen Grashang aus gestartet. Kurz nach dem Abheben geriet der Schirm ins Trudeln, und der 27-Jährige stürzte ab.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gleitschirmpilot stürzte aus zwei Meter Höhe ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen