AA

"Ghörig feschta" vermittelt mehr Spaß beim Feiern

Dornbirn - Mit dem Projekt "Ghörig feschta" möchte das Land Vorarlberg und der Umweltverband die Freude am Festen zurückbringen. In Dornbirn wurden Ideen vorgestellt, wie das Feiern noch unbekümmerter sein kann.  

Ziel ist es, Feste und Veranstaltungen besonders umwelt- und sozialverträglich zu gestalten, damit Stress und Streit vermieden werden können.

Unter anderem wurden schon das Szene Open Air in Lustenau und der Schwarzenberger Markt begleitet. Aber auch für private Feste gibt es auf der Homepage des Landes nützliche Tipps zur Gestaltung.

Weiters gibt es für nachhaltige Kinder-Familien-Straßenfeste vom Land eine Förderung von 111 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Ghörig feschta" vermittelt mehr Spaß beim Feiern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen