Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gesundheit: MeinKarate für Menschen 50+

Jede(r) kann Karate lernen
Jede(r) kann Karate lernen ©Karate Bregenz

Karate als Jungbrunnen

Karate ist optimales Gehirnjogging und hält auch im besten Alter körperlich fit – das ist mittlerweile wissenschaftlich belegt.

In Bregenz und in Lustenau bietet Karate Vorarlberg wieder allen Frauen und Männern über 50 Jahren, die sich gesund bewegen, damit fit werden und es auch bleiben möchten, die Möglichkeit bei diesem besonderen Karatekurs mitzumachen.

Ort: ASKÖ Heim, Bodangasse4, 6900 Bregenz
Zeit: Freitags von 9.00 – 10.00 Uhr

Karate für den Alltag

Sportphysiotherapeutin Eva Kathrein ist überzeugt, dass sich dieses besondere Bewegungsprogramm bestens eignet um die Selbständigkeit älterer Menschen länger zu erhalten damit sie möglichst lange ohne fremde Hilfe zuhause wohnen können.
„Die Bewegungen die wir trainieren sind in Alltagssituationen nützlich und eignen sich perfekt als Sturzprophylaxe. Gleichzeitige geistige und körperliche Anforderungen tragen aktiv zur Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit bei.
Die vielseitige asiatische Kampfkunst Karate wirkt sich insgesamt positiv auf Gesundheit, Fitness, Beweglichkeit, Koordinations- sowie Reaktionsvermögen aus, macht ausgeglichen und stärkt das Selbstvertrauen!“

„Ja, das kann ich auch, ich trau mir das zu!“

Neben allen gesundheitlichen Vorteilen, macht Karate einfach unglaublich viel Spaß und ist für jede Frau und jeden Mann leicht erlernbar.

Für das Training „Fit und Gesund mit Karate“ in Vorarlberg ist Eva Kathrein verantwortlich. Sie ist Sportphysiotherapeutin und selbst Karatetrainerin, sie hält die Kurse mit Walter Braitsch und Brigitte Riedmann ab.

Wer Lust auf etwas Neues hat und zudem etwas Gutes für Geist und Körper tun möchte, ist beim Gesundheitskarate genau richtig.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, etwas zu trinken und Freude an der Bewegung.
Der Kurs ist nicht aufbauend, der Einstieg ist jederzeit möglich!

Anmeldungen und Informationen Dipl. PT Eva Kathrein T: 0660 108 9901
E: eva.kathrein@karatevorarlberg.at, www.karatevorarlberg.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Gesundheit: MeinKarate für Menschen 50+
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen