Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gesunde Jause im Kindergarten

Den Kids schmeckt die gesunde Jause im Kindi.
Den Kids schmeckt die gesunde Jause im Kindi. ©Foto:Kindergarten
Hohenems. Seit zwei Jahren gehört das Projekt „Gesunde Jause" im Emser Kindergarten Neunteln bereits zum Kindergartenalltag. Die Kindergarten-Pädagoginnen sehen die „gesunde Jause" als einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und Förderung eines gesunden Ernährungs-Bewusstseins der Kinder.

Sie wollen gerade in einer schnelllebigen Zeit, in der Fast-Food Hochkonjunktur erlebt und Bewegung längst nicht mehr einen Großteil des kindlichen Tagesablaufes einnimmt, mit dem Projekt Akzente setzen: Den Kindern wird Sachwissen über gesunde und vitaminreiche Ernährung vermittelt, und diese wertvollen Nahrungsmittel werden zusätzlich im Rahmen der täglichen „gesunden Jause” angeboten. Dabei besteht der Speiseplan unter anderem aus Obst und Gemüse je nach Saison, verschiedenen Brotsorten, Milchprodukten, Müslis, Cornflakes, Putenwurst, Käse und manchmal auch aus gekochten Speisen wie Riebel, Suppe u. ä. Die Lebensmittel werden von den Kindergarten-Pädagoginnen eingekauft und im Rahmen eines kleinen Buffets für die Kinder hergerichtet. Die Kinder machen so vielseitige Geruchs- und Geschmackserfahrungen, die sich wiederum positiv auf ihre ganzheitliche Entwicklung auswirken. Neben der gesunden Ernährung spielt auch die Bewegung eine tragende Rolle für eine gesunde Entwicklung der Kinder. Dem wird mit dem „Frische-Luft-Tag”, der Turnstunde und den Bewegungselementen entsprochen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Gesunde Jause im Kindergarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen