AA

Gestern-Montfort-Heute

Bild: Die Schattenburg war einst einer der Stammsitze der Montforter.
Bild: Die Schattenburg war einst einer der Stammsitze der Montforter. ©Manfred Bauer, Kunst.Vorarlberg
Montfort

Der Künstlerbund Baden-Württemberg und der Verein Kunst.Vorarlberg organisieren die Ausstellung “Gestern-Montfort-Heute”

Feldkirch. Der Verein Kunst.Vorarlberg hat in den vergangenen vier Jahren mehrere Austauschprojekte organisiert und dadurch vielen seinen Mitglieder die Möglichkeit geboten, sich außerhalb Vorarlbergs zu präsentieren. Es wurden Austauschprojekte mit Baden Württemberg, Berlin, Linz und Weingarten realisiert. Aus der Zusammenarbeit mit dem Künstlerbund Baden-Württemberg entstanden die Pläne zum aktuellen Austauschprojekt “Gestern-Montfort-Heute” in den Montfortstädten Feldkirch, Bregenz, Langenargen und Tettnang. Die Vernissagen zu den Ausstellung in Feldkirch finden am Donnerstag, 23. September in der Galerie Villa Claudia um 19 Uhr (Einführung Mag. Albert Ruetz) und in der Galerie Antiquariat Chybulski um 20 Uhr statt.

Zusammengehörigkeit

Anlass für diese Ausstellung in den Montfortstädten ist das Grafengeschlecht der Montforter die über Jahrhunderte hinweg die Geschicke der Menschen in der Bodenseeregion entscheiden prägten. Um diese Zusammengehörigkeit zu dokumentieren wurden zum Kulturprojekt Gestern-Montfort-Heute, wurden 24 mit der Region verbundene Künstlern und Künstlerinnen – quer durch alle Sparten der bildenden Kunst – aufgefordert, das historische Thema Montfort in einen aktuellen Kunstkontext zu stellen. Orte der Ausstellungen in Feldkirch sind zum einen die Villa Claudia und zum anderen die Galerie Antiquariat Chybulsky.

Ausstellung “Gestern-Montfort-Heute” vom 24. September bis 17. Oktober 2010, Eröffnung am Donnerstag, 23. September 2010 um 19 Uhr in der Galerie Villa Claudia, Feldkirch, Bahnhofstraße 6. Öffnungszeiten: Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr.

Ausstellung “Gestern-Montfort-Heute” vom 24. September bis 17. Oktober 2010, Eröffnung am Donnerstag, 23. September 2010 um 20 Uhr in der Galerie Antiquariat Chybulski, Feldkirch, Bahnhofstraße 11 (Gegenüber der Galerie Villa Claudia), Öffnungszeiten: Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr.
Weitere Infos: Verein Kunst.Vorarlberg, Bahnhofstraße 6, A -6800 Feldkirch, T: 0043 (0)650 5603603, office@kunstvorarlberg.at, http://www.kunstvorarlberg.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Gestern-Montfort-Heute
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen