Gerry Zucol & La Paloma Mysterium live im Vorarlberg Museum

Gerry Zucol & La Paloma Mysterium
Gerry Zucol & La Paloma Mysterium ©Christoph Greussing
Am 5. November 2015 um 20:00 Uhr findet im Vorarlberg Museum, Bregenz, ein außerordentliches Konzert mit der internationalen World Jazz Formation Gerry Zucol & La Paloma Mysterium statt.

Der Gitarrist Gerry Zucol aus Fußach hat die internationale World-Jazz-Formation La Paloma Mysterium 2013 gegründet. Ihre Kompostionen sind geprägt von der unterschiedlichen Herkunft der Bandmitglieder, das Mittelmeer ist dabei das verbindende Element. Die Musik geht eine Verbindung zwischen Orient und Okzident ein, indem die einen Instrumente europäisch und Aydin Ballis Saz und Ud türkisch gestimmt sind. Vereint in der Sprache des Jazz entsteht ein ungewöhnliches Klangerlebnis – eine Wohltat im Zeitalter der Gleichförmigkeit, so die Bank. Gerry Zucol (Gitarre), Bastian Burger (Gitarre), Aydin Balli (Saz, Ud, Gesng), Martin Lorber (Bass), Pascal Huber (Keyboards), Georgios Mikerozis (Percussion), Didi Konzett (Schlagzeug).

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt: Euro 12,–

5. November 2014, 20:00

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Gerry Zucol & La Paloma Mysterium live im Vorarlberg Museum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen