Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gerold Riedmann wird neuer VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer

Gerold Riedmann, VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer.
Gerold Riedmann, VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer. ©Foto: Elisabeth Kessler
Schwarzach. Gerold Riedmann (38) ist ab sofort neuer Chefredakteur der "Vorarlberger Nachrichten" und wird neben Eugen A. Russ und Markus Raith in die Russmedia-Österreich-Geschäftsführung berufen. Riedmann leitet als Russmedia-Geschäftsführer somit die "Vorarlberger Nachrichten“ und das Digitalgeschäft in Österreich: er bleibt weiter für die Internet-Tochter Russmedia Digital, der er seit 2011 als Geschäftsführer vorsteht, verantwortlich.

“Wir werden unsere Leser überraschen”

VN-Chefredakteur Gerold Riedmann: “Die VN werden gestärkt mit Innovationen die Leserinnen und Leser häufiger überraschen, mit einer neuen Generation von beherztem Journalismus, mit hintergründigen Reportagen mitten aus dem Leben. Die Journalisten der “Vorarlberger Nachrichten” dürfen unbequem sein – und die Redaktion mit Offenheit und Transparenz hart dafür arbeiten, Plattform für Vorarlberg zu sein. Es wird uns gelingen, Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur frisch in Szene zu setzen. Wir bringen in den VN die Themen des Tages zu den Menschen, sei es in der gedruckten Ausgabe – oder auf digitalen Wegen.”

“Kluge journalistische Impulse”

VN-Herausgeber und Russmedia-Geschäftsführer Eugen A. Russ: “Gerold Riedmann ist ein ausgezeichneter Journalist und erfolgreicher Digitalstratege. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für dieses verantwortungsvolle Aufgabenfeld gewinnen konnten. Gerold wird in den VN als Chefredakteur kluge journalistische Impulse für Vorarlberg setzen und gleichzeitig Russmedia als Geschäftsführer mit seinem herausragenden Gespür für neue Trends und Entwicklungen noch stärker in die digitale Zukunft führen.”

“Konsequente Weiterentwicklung”

Russmedia-Geschäftsführer Markus Raith: “Mit Gerold Riedmann komplettieren wir die Geschäftsführung von Russmedia, sein Digitalwissen wird den Auftritt der VN nachhaltig verändern. Eugen A. Russ, Gerold Riedmann und ich werden das Unternehmen konsequent weiter entwickeln.”

Die bisherige Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic, die seit 2012 im Amt war, scheidet aus der Redaktion aus und wird Russmedia bei Sozialprojekten unterstützen . “Wir danken Verena Daum-Kuzmanovic für ihr außerordentliches Engagement herzlich”, so Eugen A. Russ. Sie habe über Jahrzehnte an den unterschiedlichsten Wirkungsstätten bei Russmedia äußerst wertvolle Arbeit geleistet.

Erfahrener Journalist

Der aus Rankweil stammende Gerold Riedmann (Jg. 1977) absolvierte seine journalistische Ausbildung ab 1996 beim Fernsehsender tv.münchen/Sat.1 Bayern. Parallel dazu war er als Moderator für “Radio Gong München” tätig, bevor er ab 2000 als Chefredakteur der Cross-Media-Agentur AME Digitalprojekte für den Bayerischen Rundfunk und die Frankfurter Allgemeine Zeitung leitete.

Riedmann kehrte nach Vorarlberg zurück und war ab 2007 bis 2011 stellvertretender Chefredakteur der VN. Er wurde als Vorarlberger Journalist des Jahres 2009 ausgezeichnet und im Folgejahr in die Top 10 der investigativen Journalisten Österreichs gewählt.

2011 absolvierte er das Media Executive Leadership Program der Medill School of Journalism und der Kellogg Business School in Chicago. Er übernahm den Digitalbereich von Russmedia als Geschäftsführer und führte VOL.AT in die Top 5 der österreichischen Online-Nachrichtenportale. Riedmann ist Vorstandsmitglied der Chefredakteursvereinigung “Global Editors Network” mit Sitz in Paris, sowie der Nachrichten-Weltorganisation INMA in Dallas.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Gerold Riedmann wird neuer VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen