Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Generalversammlung der Raiba Montafon zog zahlreiche Gäste an

Zahlreiche Gäste genossen den stilvollen Abend bei der Generalversammlung.
Zahlreiche Gäste genossen den stilvollen Abend bei der Generalversammlung. ©Foto: str
Es war ein lauer Frühsommerabend, als die Raiba Montafon zu ihrer jährlichen Generalversammlung im Polysaal in Gantschier lud. Und der Einladung der beiden Vorstände Günter Fäßler und Stefan Wachter waren zahlreiche Gäste gefolgt.

So gaben sich an diesem Abend neben Standesrepräsentant Rudi Lerch auch der Bartholomäberg Bürgermeister Martin Vallaster, sein Amtskollegen aus dem Silbertal Thomas Zudrell, aus St. Gallenkirch Ewald Tschanhenz, aus Stallehr Bertram Luger und aus Schruns Karl Hueber ein Stell-Dich-Ein. Vom Verein bewusstmontafon konnten die netten Damen der Raiffeisenbank Oswald Ganahl sowie Beatrice Amann und Bernhard Schrottenbaum begrüßen. Als neuer Aufsichtsrat unterhielt sich Thomas Lerch von den Gargellener Schafbergbahnen mit den Aufsichtsräten Johann Vallaster vom Stand Montafon, dem Rechtsanwalt Edwin Gantner und dem Steuerberater Gerhard Fend ausgezeichnet. Die gute Küche mir dem ansprechenden Ambiente, das das Mocatering liefert genossen auch der Gastronom Heinz Ganahl sowie Planer Hubert Mangeng in vollen Zügen an diesem Abend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Generalversammlung der Raiba Montafon zog zahlreiche Gäste an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen