Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Generalsanierung der BSBZ-Turnhalle

Die Turnhalle der Schule wurde generalsaniert.
Die Turnhalle der Schule wurde generalsaniert. ©TF
Hohenems. Die 30 Jahre alte Turnhalle des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums Hohenems (BSBZ) wurde in knapp vier Monaten um eine Million Euro generalsaniert.

Notwendig wurden die Sanierungsarbeiten, weil die alte Turnhalle weder technisch noch funktional den heutigen Anforderungen entsprach. Die Wand- und Deckenverkleidungen sowie die Unterkonstruktion des Hallenbodens waren desolat. Die unzureichende Wärmedämmung verursachte zudem hohen Energieverbrauch und bauphysikalische Probleme. Im Zuge der Generalsanierung wurden die Fenstergläser und der Sonnenschutz ausgetauscht, die Elektroins-tallationen erneuert, sämtliche Innenwände mit neuen Prallschutzwänden versehen und die Decke in ballwurfsicherer Ausführung neu erstellt. Der alte Hallenboden wurde durch einen neuen Schwingboden ersetzt. Durch einen geringfügigen Anbau konnten auch eine Zuschauergalerie und Platz für ein Sportgerätelager geschaffen werden. Der Erweiterungsbau beanspruchte 70 Quad-ratmeter des Pausenhofs, der dadurch aber nicht wesentlich in seiner Funktion beeinträchtigt wird. „Nach der Generalsanierung der Turnhalle steht dem BSBZ, das von Juni 2004 bis Oktober 2006 um einen Neubau mit Unterrichtsräumen und Lehrwerkstätten erweitert wurde, eine moderne Infrastruktur zur Wissensvermittlung zur Verfügung“, meint der für den Bau zuständige nunmehrige Ex-LR Dieter Egger abschließend.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Generalsanierung der BSBZ-Turnhalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen