Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gemeinsam Leben – MitbewohnerIn für integrative WG gesucht

Hard - Die Lebenshilfe Vorarlberg startet im September 2008 mit dem Projekt „Gemeinsam Leben“. Dabei leben vier Menschen mit und ohne Behinderungen (2/2) zusammen in einer Wohngemeinschaft in Hard. Unter dem Motto „Wohnen für Begleitung“ sucht die Lebenshilfe Vorarlberg zwei MitbewohnerInnen mit sozialer Kompetenz und viel Einfühlungsvermögen.

Die Wohngemeinschaft wird in einem 160m2 großen Haus mit Keller, Garten und guter Infrastruktur leben. Großer Wert wird darauf gelegt, dass die Privatsphäre aller BewohnerInnen gewahrt wird und genügend Rückzugsmöglichkeiten und Freiräume bestehen. Daneben sind großzügige Gemeinschaftsräume im Haus vorhanden.

Wohnen für Begleitung
Das WG-Team besteht derzeit aus zwei Männern mit Behinderungen im mittleren Alter. Klaus und Thomas gehen wochentags zur Arbeit in die Werkstätte nach Bregenz und werden abends von MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Vorarlberg betreut. Dieses Duo sucht nun zwei weitere Personen, die ab September in die WG einziehen möchten. Es werden keine fachspezifischen Kenntnisse vorausgesetzt, vielmehr sollte Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld vorhanden sein. Erwartet wird, dass die MitbewohnerInnen Klaus und Thomas bei lebenspraktischen Dingen unterstützen. Dazu zählt zum Beispiel die Unterstützung am Morgen, damit die beiden pünktlich das Haus verlassen. Diese besondere Form der Freiwilligenarbeit wird von der Lebenshilfe Vorarlberg honoriert.

Einzugstermin ist der 1. September 2008. Im Vorfeld gibt es für die KandidatInnen natürlich genügend Zeit, um sich gegenseitig kennen zu lernen und mehr über die anderen Personen zu erfahren.

Die Lebenshilfe Vorarlberg freut sich über jede Bewerbung und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt & Information
Lebenshilfe Vorarlberg
Andrea Frieb
Tel.: 0664 8395954
E-Mail: andrea.frieb@lhv.or.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Gemeinsam Leben – MitbewohnerIn für integrative WG gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen