AA

Gemeinsam für Pakistan

Claudia Villani berichtet von ihren freiwilligen Einsätzen in Pakistan.
Claudia Villani berichtet von ihren freiwilligen Einsätzen in Pakistan. ©Veranstalter
"Steh auf meine Freundin - together we are strong" Herbst 2011

Vortragsreihe in Dornbirn Oberdorf steht im Zeichen von Pakistan.

Dornbirn. Am Donnerstag, dem 22. September startet die neue Saison der beliebten Vortragsreihe “Steh auf, meine Freundin – together we are strong!” im Dornbirner Oberdorf. Bereits seit mehreren Jahren organisieren Anna Huber und Eva Fitz anspruchsvolle Vorträge in deren Mittelpunkt mutige Frauen stehen die mit ihrer Kraft und ihrem Mut andere inspirieren und bereichern.

Diesmal gibt es einen Pakistan-Schwerpunkt. Den Auftakt machen die “Kirchenfrauen” die mit ihrem Kabarett “Uns reicht’s – ganz einfach” auf humoristische Art über reaktionäre Kirchenmänner und Missstände in der Kirche herziehen. Karten für den Pakistan-Benefizabend am Donnerstag im Pfarrheim gibt es bei allen Sparkassen und Raiffeisenbanken.

Einen Tag später, am Freitag, 23. September, gibt Claudia Villani unter dem Titel “Die vergessene Katastrophe – Pakistan” tiefe Einblicke in ein Land, in dem die Menschen nach der großen Flutkatastrophe 2010, unermessliches Leid erleben. Die gebürtige Wiener Sozialarbeiterin, Theologin und Psychotherapeutin, ist regelmäßig in Pakistan als freiwillige Helferin im Einsatz. Sie berichtet über ihre Arbeit mit der Ordensfrau und Ärztin Ruth Pfau die mit den von ihr aufgebauten Lepra- und Tuberkulosestationen in den vergangenen 50 Jahren landesweit zur größten Hilfsorganisation Pakistans wurde. Claudia Villani gibt den Betroffenen eine Stimme und kämpft unermüdlich gegen das Vergessen.

Der Erlös der Kabaretts und die freiwilligen Spenden des Vortrags kommen der Arbeit von Dr. Ruth Pfau und Claudia Villani zugute.

Vortragsreihe “Steh auf meine Freundin – together we are strong”

Donnerstag, 22. September 2011, 20 Uhr
Kirchenfrauen-Kabarett “Uns reicht’s – ganz einfach”
Benefizveranstaltung für Dr. Ruth Pfau und Claudia Villani, Pakistan
Pfarrheim Dornbirn Oberdorf

Freitag, 23. September 2011, 20 Uhr
“Die vergessene Katastrophe – Pakistan”
Vortrag von Claudia Villani
Alte Kochschule Dornbirn Oberdorf

SPENDENKONTO RUTH PFAU
lautend auf Claudia Villani
Ersten Österr. SPK Bankleitzahl : 20 111
Kontonr : 284 226 025 00

IBAN : AT 92 20111 284 226 025 00
BC : GIBA AT WW XXX

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Gemeinsam für Pakistan
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen