AA

Singnachmittag mit Karl Kofler in Nofels

Die Seniorinnen und der Senior waren mit viel Freude und Elan dabei, altes Liedgut mit musikalischer Begleitung zu singen.
Die Seniorinnen und der Senior waren mit viel Freude und Elan dabei, altes Liedgut mit musikalischer Begleitung zu singen. ©KB
Feldkirch. (KB) Im Mehrzweckraum der Volksschule Nofels fand ein geselliger Anlass für alle Seniorinnen und Senioren statt: Zusammen mit Karl Kofler wurde bekanntes Vorarlberger Liedgut gesungen.
Fröhliche Lieder in geselliger Runde

Im Rahmen der Veranstaltung „Programm für Senioren“ fand ein netter Singnachmittag mit Karl Kofler statt, der für und mit den Senioren gemeinsam Lieder sang, welche er mit seiner Gitarre begleitete. Neben Kofler wagte sich nur ein Herr in die von gut gelaunten Damen beherrschte Runde. In gemütlicher Atmosphäre saßen die Besucher an mehreren Tischen zu Kaffee und Kuchen, hatten alle ein dickes Liederbuch vor sich und sangen fröhlich die altbekannten Melodien. Neben Klassikern wie „s’Wälderbähnle“ wurden auch das „Feldkircherlied“ (Melodie: B. Bechter, Text: A. Wendland), „Tirol, Tirol“, „Sierra Madre“ oder „Wir lagen vor Madagaskar“ gesungen und dabei ordentlich im Takt geschunkelt. Natürlich durfte das „Seniorenlied“ zur Melodie von „Wenn wir erklimmen“ nicht fehlen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Singnachmittag mit Karl Kofler in Nofels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen