Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Eltern Kind Turnen

    30.12.2008 Hohenweiler. Ab Montag, 19. Jänner beginnt in Hohenweiler eine Turn- und Bewegungsstunde für Eltern mit ihren Kleinkindern, von ca. 2 bis 4 Jahren.  

    Elternberatung Hohenweiler

    30.12.2008 Hohenweiler. Das Leben mit einem Neugeborenen bringt sehr viel Freude und Bereicherung, kann aber auch manche Aufregung und Verunsicherung in den Alltag bringen. Vieles ist bekannt und vertraut, doch manches ist neu und wirft Fragen auf. Mit fachlichem Wissen, neuesten Erkenntnissen und großer Erfahrung steht die Elternberaterin gerne zur Seite.

    Willkommen in Hohenweiler

    30.12.2008 Hohenweiler. Im Herbst 2008 trafen sich rund 30 neue „Hohenweilerinnen und Hohenweiler" im Dorfzentrum zum erstmals durchgeführten „Willkommenstreff".

    Kleinkindbetreuung in Hohenweiler ab Herbst 2009

    30.12.2008 Hohenweiler. Ab dem Schuljahr 2009/10 wird die Spielgruppe zur Kleinkindbetreuung umgewandelt. Die Betreuung soll folgendermaßen gestaltet werden:

    Jahresausklang am Sportplatz

    30.12.2008 Brederis/Rankweil. „Brederis ist einfach und bleibt auch im neuen Jahr anders", so Gewabau SK Brederis-Präsident Walter Fritsch vor dem Silvestertreff am Mittwoch, 31. Dezember im Römerstadion.

    „Schwarze Perle“ verstärkt Therme Blumau SC Göfis

    30.12.2008 Göfis. Jubelstimmung im Lager von Herbstmeister der ersten Fußball-Landesklasse Therme Blumau SC Göfis. Zuerst „spazierte" die Truppe um Rainer Spiegel beim Wolfurter Hallenmasters in die Endphase ein und dann gab es noch eine Neuverpflichtung.

    Golfpark Bregenzerwald - Loch 16 heißt „DOREN“

    29.12.2008 Der Golfpark Bregenzerwald hat eine ganz besondere Aktion gestartet. Der 18-Loch-Platz in Sulzberg-Riefensberg benennt auf Initiative von Helmut Bein, Firmenchef von Bein Pack and Print mit Firmensitz in Doren, jedes Loch nach einer Bregenzerwälder Gemeinde.

    Einladung zum Zunfttag 2009

    29.12.2008 Samstag, 3. Jänner / Sonntag, 4. Jänner 2009. Das Traditionelle Handwerkerpreisjassen findet bereits am Freitag ab 18.00 Uhr und Samstag ab 13.00 Uhr im Gasthaus Taube statt. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen .

    Heimat für das Handwerk

    29.12.2008 Sulzberg. Das Werken in der Werkzone Sulzberg, - so wurde das neue Betriebsgebiet getauft - spielt sich derzeit noch auf Papier ab. Im Auftrag der PSG Sulzberg (Projekt- und Strukturentwicklungsgenossenschaft) wurde ein Bebauungskonzept entwickelt, das den Betrieben nun klare Verhältnisse vorgibt. Die Zimmerei Fink als "Fixstarter" arbeitet bereits an den Einreichunterlagen.

    Krippenbauer helfen Linus

    29.12.2008 Sulzberg. Tausend Euro überreichten Funktionäre des Krippenbauvereines Sulzberg an die Eltern von Linus. Das Geld wurde bei der diesjährigen Krippenausstellung "erwirtschaftet" und soll zur Anschaffung eines teuren Therapiegerätes für Linus beitragen.

    Snookerstars zaubern im Rankweiler Patricks

    29.12.2008  Rankweil. Vom 2. bis 5. Jänner 2009 steigt im Rankweiler Patricks das mit 5000 Euro dotierte Dreikönigs-Snooker-Open.

    EHC Bregenzerwald verliert 3:8

    29.12.2008 Alberschwende. Auch im ersten Heimspiel der Rückrunde setzte es für die Wälder Eishockeycracks eine Niederlage.

    Sorgenprügelfest 2008

    29.12.2008 Fußach. Am 31.12. ab 11 Uhr werdenwieder die Sorgen des alten Jahres am Schulplatz in Fußach verbrannt. Ein buntes Silvesterprogramm mit einer Zaubershow von Magic Paul, dem Musikverein Fußach, Christbaumwerfen, Bleigießen, Hufeisenwerfen und Wettnageln macht den Tag zu einem Familienfest. Bewirtet wird wie immer mit dem Feinsten! Ein Teil des Erlöses fließt in das Sozialprojekt für Linus.

    Mit Herz vorgetragen

    29.12.2008 Alberschwende. Lieder und Geschichten aus der jüdischen Tradition interpretierten Sophia Hildesheimer-Kießling und Konrad Hildesheimer am vergangenen Wochenende im Gasthaus Taube. Berührend, mit Herz und großem Können begeisterte das Schweizer Duo die Besucher mit jiddischer Musik.

    FC Hard will dritten Hallentitel

    29.12.2008 Wolfurt. Jetzt beginnt mit dreißig Amateurteams der eigentliche Hallenzauber um die inoffizielle Vorarlberger Hallenfußballmeisterschaft. Noch ist es keiner Mannschaft gelungen, den Titel dreimal zu erobern. Vielleicht gelingt dieses Kunststück erstmals dem FC Hard, der 2002 und 2006 den Masterssieg holte.

    Badespaß für Kinder und Erwachsene

    29.12.2008 Feldkirch. Die Stadt Feldkirch bietet wie schon im vergangenen Jahr für kleine und große Baderatten in enger Zusammenarbeit mit dem Hallenbad im Schulzentrum Liechtensteiner Unterland in Eschen noch bis zum 9. Jänner 2009 kostengünstige 10er-Blocks an. Diese Karten können beim Rathaus-Bürgerservice zum Preis von 13 Euro für Kinder und für 26 Euro für Erwachsene gekauft werden.

    Das etwas andere Krippenspiel

    29.12.2008 Sulzberg. In der Pfarrkirche Sulzberg wurde am vergangenen Samstag und Sonntag ein Krippenpiel der etwas anderen Art aufgeführt. Die Gemeinschaftsproduktion des Sulzberger Männerchores, des Theatervereines und des Volksschulchores versuchte die Geschichte der Geburt Jesus aus einer anderen Sicht darzustellen. Das ist ihnen allemal gelungen. Bilderserie vom Krippenspiel

    Tischlein Deck Dich

    29.12.2008 Feldkirch/Stadt. Hunderte Vorarlbergerinnen und Vorarlberger sind auf die Verteilung kostenloser Lebensmittel in Feldkirch, Bludenz, Bregenz, Dornbirn und Götzis angewiesen. Der Montafoner Diakon Elmar Stüttler verteilt im Rahmen der von ihm initiierten Aktion „Tischlein Deck Dich" mit seiner Crew jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr auch in der Feldkircher Kapuzinerkirche Lebensmittel an Sozialhilfeempfänger. Ihm zur Seite stehen acht der insgesamt über 100 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bilderserie

    Neuer Schauraum der Galerie Feurstein

    29.12.2008 Feldkirch/Stadt. Im November 2008 wurde von der Feldkircher „Galerie Feurstein, Raum aktueller Kunst", in der Kreuzgasse 15 das „Schaulager" - ein Schauraum der nicht zugänglich ist - eingerichtet. Dort werden Kunstwerke, die bereits in der Galerie Feurstein in der Johannitergasse 6 (4. Stock/Lift) gezeigt wurden bzw. solche von angekündigten Ausstellungen vorgestellt. Bilderserie

    VIVIT-Studie zu Nierenerkrankungen

    29.12.2008 Feldkirch/Tisis. Am „Institut für vaskuläre Forschung" (VIVIT), wurde unter Leitung des ehemaligen Primars Dr. Ulrich Neyer der Abteilung für Nephrologie und Dialyse und dessen Nachfolger Prim. Univ.-Doz. Dr. Karl Lhotta, eine Studie abgeschlossen. Diese befasste sich mit dem Krankheitsverlauf von Nierenkranken vor und während der Dialyse (Blutwäsche). Bilderserie

    Wildpark Kiosk wird saniert

    29.12.2008 Feldkirch/Levis. Es werden vor allem die Küche, aber auch die WC und Nebenräume behindertengerecht umgebaut. Andrea Amerstorfer, die Leiterin des elfköpfigen Kioskteams (sechs Menschen mit Behinderung, drei Hauptberufliche und zwei Zivis): „Ich bin vor allem darüber begeistert, dass es möglich ist, die neue Arbeitsplatte in der Küche des Kiosks absenkbar zu machen. Damit können wir künftig auch RollstuhlfahrerInnen in der Küche beschäftigen." Bilderserie vom Kiosk

    Sulner Pirateninsel ausgezeichnet

    29.12.2008 Sulz. Zum 9. Mal wurde heuer der Wettbewerb "Menschengerechtes Bauen" vom Institut für Sozialdienste in Zusammenarbeit mit den Vorarlberg Nachrichten ausgetragen. In der erstmals bewerteten Kategorie "Kindergerechte Lebensräume" erhielt unser Spielplatz "Sulner Pirateninsel" einen der drei 1. Preise zugesprochen. Mit dem Preis ist auch ein Preisgeld in Höhe von € 1.000,-- verbunden, das zweckgebunden für ein Kinderfest verwendet werden muss.

    Vorsilvesterparty mit den Holstuonarn

    29.12.2008 Andelsbuch. Ihr letztes Konzert im Jahr 2008 geben die "Holstuonar" in Andelsbuch und zwar am Dienstag, 30. Dezember um 20.15 Uhr. Achtung! Das Konzert findet im Rathaussaal, die anschließende Party aber im Bahnhof statt!

    Weihnachtliches Turmblasen erstmals vor dem Weihnachtsbaum

    29.12.2008 Sulz. Die Schützenmusik Sulz erfreut bereits traditionell jedes Jahr nach der Christmette die Bevölkerung mit weihnachtlichen Weisen. Heuer kam es dabei zu einer Premiere. Das Turmblasen wurde erstmals nicht wie bisher im Glockenturm der Pfarrkirche, sondern unter dem großen Weihnachtsbaum beim Kirchenportal abgehalten. Außerdem schenkte der Pfarrkirchenrat im Anschluss an die Mette der Bevölkerung Glühwein und Tee aus. Bilderserie

    Liechtensteinerstraße fertig

    29.12.2008 Feldkirch/Stadt. Die Neugestaltung bzw. Sanierung der Feldkircher Liechtensteinerstraße von der Heilig Kreuz Brücke bis zur Einmündung der Schillerstraße ist abgeschlossen. Für die Anrainer der Liechtensteinerstraße haben die Lärmbelästigungen wegen der Bauarbeiten nun ein Ende. Bilderserie

    Weihnachtsfeier auf dem Eis

    28.12.2008 Hard. Den letzten Tag im heurigen Schuljahr verbrachten die Hälfte der Schüler der Volksschule Mittelweiherburg auf dem Eis. Wie schon in den vergangenen Jahren sorgten fleißige Mamas für süße Leckereien und heiße Getränke. Bilder vom Eislaufen

    Kampf um Aufstiegsplätze

    27.12.2008 Wolfurt. Mit einem mehrstündigen Bandenzauber wurden die acht Vorrundengruppen der dreizehnten Auflage des Sparkasse Hallenmasters in der Wolfurter Hofsteighalle gespielt. Fünf der neun Landesligaklubs - Hatlerdorf, Alberschwende und Titelverteidiger Meiningen sind fürs Masters gesetzt - schafften den Einzug in das Aufstiegsturnier.  Bilder

    Sylvester feiern mit dem FC Doren

    27.12.2008 Wir laden Sie herzlich zur Silvesterparty auf dem Spielplatz der Volksschule Doren ein. Für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt wieder ein beheizter Heißluftballon, in dem man vor Wind und Wetter geschützt den Rutsch in das neue Jahr feiern kann.

    Weihnachtsfeier in Doren

    27.12.2008 Doren. Eine sehr besinnliche Weihnachtsfeier erlebten alle Schüler und viele Eltern am letzen Schultag vor Weihnachten. Ein großer Teil der knapp 200 Schüler waren in die Weihnachtsfeier eingebunden. Bilder

    Scheckübergabe an den Verein „Geben für Leben“

    27.12.2008 Bei der letzten Gemeindvertretungssitzung am 22. Dezember konnte nun der genaue Erlös des Adventmarktes an den Verein „Geben für Leben" übergeben werden. Am ersten Adventsonntag fand wiederum der gutbesuchte Weihnachtsmarkt im Zentrum von Doren statt.

    Weihnachtsblasen

    27.12.2008 Hard.- Die Tradition des Weihnachtsblasen bei der Mittelweiherburg wurde heuer erstmalig vom Heimatpflegeverein Hard organisiert. Trotz des nassen und kalten Wetters kamen viele „unverwüstliche" um sich bei besinnlichen, aber auch fröhlichen Texten und musikalischen Klängen auf Weihnachten einzustimmen.   Bilder

    Silvester Feuerwerk

    23.12.2008 Meiningen. Das große Silvester-Feuerwerk findet am 31. Dezember ab 23 Uhr beim Bauhof Meiningen statt.

    Montafoner Genusskistle

    23.12.2008 Montafon. In kleinen Holzkistle präsentiert Ihnen „bewusstmontafon" die Produkte von Bäuerinnen und Bauern zusammen mit ausgewählten Erzeugnissen des Konditormeisters Martin Senn. Anlässlich der Revitalisierung der Via Valtellina ist als Zeichen der Verbundenheit auch ein edler Tropfen aus dem Veltlin im Montafoner Genusskistle vertreten.

    Voll im Schnee 2008

    23.12.2008 Thüringen. Am 31. Dezember findet in Thüringen ab 14.00 Uhr am Dorfplatz eine Silvesterveranstaltung zum Rutsch ins Jahr 2009 statt.

    15. Neujahrskonzert in Bludenz

    23.12.2008 Bludenz. Mit Strauß, Fucik und Lehàr gibt es vertraute Neujahrsklänge. Auch das Jahr 2009 will das Jugendsinfonieorchester, das sich aus den begabtesten Schülern aller Musikschulen im Bezirk zusammensetzt, musikalisch begrüßen. Dirigent Marco Walser hat dazu ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das dem Anlass entsprechend „prickelt" und „knallt".

    Klostertaler Tracht gibt es seit den 50er-Jahren

    23.12.2008 Klostertal.Ein historischer Bestand der Klostertaler Tracht ist schwierig nachzuweisen. Erst in den 50er-Jahren wurde die eigentliche Klostertaler Tracht entwickelt. Dabei wurde versucht, eine eigenständige Tracht für das Tal zu konstruieren. Eine etwas lädierte Männertracht wurde begutachtet und als echt empfunden. In den weiteren Jahren wurde diese Männertracht von den Musikvereinen des Tales übernommen. Die Joppen wurden aber jeweils aus einem Stoff mit einer anderen Farbe genäht.

    Schloss Hofener Advent - Einstimmung auf Weihnachten

    23.12.2008 Lochau. Stimmungsvoll, einfühlsam und sehr persönlich, der schon traditionelle „Schloss Hofener Advent“ erfreute und begeisterte auch in diesem Jahr die zahlreichen Besucher in der wunderbaren Atmosphäre des Wolf-Dietrich-Saales im Lochauer Schloss. Bilderserie

    Christbaumverkauf

    23.12.2008 Sulz/Röthis. Zum 2. Mal führten die Agrargemeinschaften Röthis und Sulz gemeinsam den Christbaumverkauf durch. Aus über 250 Bäumen konnten die Interessenten ihren Christbaum aussuchen. Bilderserie

    Friedenslicht aus Bethlehem

    23.12.2008 Sulz. Der  Aktion "Friedenslinch aus Bethlehem" hat sich auch die Jugendfeuerwehr Sulz angeschlossen und bietet die Möglichkeit das Friedenslicht  am Mittwoch den 24. Dezember an folgenden Standorten entgegen zu nehmen. Bilderserie

    Interview mit Bürgermeister Helmut Blank

    23.12.2008 Sulzberg - VOL Live war zu Gast bei Helmut Blank, dem Bürgermeister der Gemeinde Sulzberg.

    Bürgermeister Armin Berchtold im Interview

    23.12.2008 Schwarzenberg. VOL Live besuchte Bürgermeister Armin Berchtold im Gemeindeamt in Schwarzenberg. Georg Baldauf sprach mit dem Gemeindeoberhaupt über die neuesten Entwicklungen in der Gemeinde. 

    Postlädele in neuen Räumen

    23.12.2008 Langenegg. Vor einem Monat übersiedelte das Postlädele vom Gemeindeamt in die Räumlichkeiten des ehemaligen Nahversorgers Rudl Schwarz. Die angebotenen Dienstleistungen in den großzügigen hellen Räumen reichen vom Postservice bis zur Ausschank von Tee und Kaffee. Ein breites Sortiment aus den Werkstätten der Lebenshilfe sowie Naturkosmetik und „Wälderspielzeug" runden das Angebot ab.

    Juwel im Ortszentrum

    23.12.2008 Alberschwende. „Der bauliche Zustand unseres Gemeindeamtgebäudes zwingt uns zu umfangreichen Sanierungsmaßnahmen im Außenbereich", erläutert Reinhard Dür, Bürgermeister der Gemeinde Alberschwende.

    Bertsch/Baldauf führen Rangliste an

    23.12.2008 Matthias Bertsch vom UBSC Dornbirn und Elisabeth Baldauf vom UBC Egg führen weiterhin die aktuelle BEJC-Rangliste im Mixeddoppel an.

    1. Vorarlberger Faschings-Schneefußballturnier

    23.12.2008 Bezau. Die Faschingszunft Bezau veranstaltet am Samstag, 27. Dezember das erste VorarlbergerFaschings-Schneefußballturnier. Für die Bewirtung sorgt der VfB Bezau. 16 Teams aus ganz Vorarlberg haben sich angemeldet und daher müssen wir bereits Mittags um 12.00 Uhr beginnen damit wir die Finalspiele um ca. 19.30 Uhr starten können. Allein in der Vorrunde sind 56 Partien zu bewältigen. Die Finalspiele wird kein geringerer als FIFA-Schiedsrichter Egon Bereuter leiten! Siegerehrung um ca. 21.00 Uhr durch Bgm.Georg Fröwis und den Präsidenten der Vorarlberger Faschingszünfte und -gilden, Ernst Schmid.

    Eine weihnachtliche Reise mit der MHS Lingenau

    16.12.2008 Mellau/Lingenau. Auf eine weihnachtliche Reise nahmen die 90 Schüler(innen) der Musikhauptschule Lingenau am dritten Adventsonntag in der Pfarrkirche Mellau hunderte Besucher mit sich und sorgten für eine besinnliche Feierstunde in der Hektik der Vorweihnachtszeit. Die anstrengende Probenarbeit der vergangenen Wochen hatte sich gelohnt. Bilderserie

    Vorarlbergs private Gästeunterkünfte wollen eigenständig bleiben

    15.12.2008 Mit einem neuen Internet-Auftritt unter www.privatvermieter-vorarlberg.at können Vorarlbergs private Gästeunterkünfte nun noch attraktiver vermarktet werden. Der Verband der Privatzimmer- und Ferienwohnungsvermieter bietet dabei seinen Mitgliedern umfassende Unterstützung. Bundesweit verteidigen die Privatvermieter ihre Eigenständigkeit.

    30. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

    4.12.2008 Zwischenwasser. Von 24 Teilnehmern konnten 20 am Ende des Tages das begehrte Leistungsabzeichen in Gold in Empfang nehmen. Insgesamt gibt es nun 623 stolze Träger dieses Leistungsabzeichens. Im Rahmen einer feierlichen Schlussveranstaltung wurden die Leistungen der 20 erfolgreichen Teilnehmer unter anderen von Sicherheitslandesrat Ing. Erich Schwärzler und Landesfeuerwehrinspektor Ing. Hubert Vetter entsprechend gewürdigt.

    Baubeginn der Biowärme im Dezember

    1.12.2008 Frastanz. “Nach dem Willen der Marktgemeinde und der Pfarre Frastanz soll kommenden Herbst das Nahwärme-Holzheizwerk bei der Energiefabrik an der Samina, das durch die E-Werke Frastanz errichtet und betrieben wird, seinen Betrieb aufnehmen”, berichtet Bürgermeister Eugen Gabriel zum Projektstand der Biomasse- Nahwärme Frastanz.

    Mönche zeigen Kampfkunst und Körperbeherrschung

    5.11.2008 Götzis - Show für die ganze Familie. 13 Meister des Shaolin und Wu Dang aus China entführen ihr Publikum ins mystische China. Termin: 12. November in der Kulturbühne AMBACH in Götzis.

    Neues Zentrum in Hörbranz

    30.10.2008 Hörbranz. Im Hörbranzer Zentrum hat sich in den vergangenen Jahren viel getan, das Gemeindeamt wurde generalsaniert und neu strukturiert, die dort ausgesiedelte Praxis des Gemeindearztes in ein Mehrzweckprojekt integriert, der Untere Kirchplatz neu gestaltet und vieles mehr. Jetzt steht eine neue Veränderungsetappe an.

    Neue Obfrau beim Familienverband Hohenweiler

    10.10.2008 Für Brigitte Steurer war es immer wichtig, mit dem Familienverband kleine, aber feste Schritte zu machen. Mittlerweile ist der Familienverband in Hohenweiler ein fixer Bestandteil des Dorflebens und nicht mehr wegzudenken.

    Umfassendes Seminarangebot von aks und Fonds Gesundes Österreich

    2.10.2008 Mit dem Bildungsnetzwerk bieten der Fonds Gesundes Österreich und die aks Gesundheitsvorsorge ein maßgeschneidertes Weiterbildungsangebot für alle, die praxisorientierte Projekte der Gesundheitsförderung umsetzen wollen.

    72 Stunden ohne Kompromiss

    2.10.2008 Vorarlberg. 5000 Jugendliche machen Österreich vom 22. bis 25. Oktober drei Tage lang zum Schauplatz gelebter Solidarität und Nächstenliebe

    DSüosslar spielen wieder

    2.10.2008 Dornbirn. Die Liebe per Internet hat es der Theatergruppe d’Süosslar bei ihrer diesjährigen Produktion angetan. Gespielt wird „Chat-Set“, eine Boulevardkomödie in zwei Akten von Daniel Pascal. Regie führt Nevenka Komes. Bilder

    Intensive Therapie für gezielte Fortschritte

    14.09.2008 Lochau. aks Intensivtherapiewoche speziell für Jugendliche und junge Erwachsene. Intensiv-Therapieangebote stehen jedes Jahr im Mittelpunkt der Sommeraktivitäten der aks Kinderdienste. Auch in diesem Sommer konnten zahlreiche KlientInnen die verschiedenen Angebote in Anspruch nehmen.

    Nordic Walking - der ideale Einsteig für Sportmuffel

    11.09.2008 Aufgrund der großen Nachfrage bei den Nordic Walking-Kursen im Sommer bietet die aks Gesundheitsvorsorge in Rankweil und Bregenz zusätzliche AnfängerInnen-Kurse an. Die ideale Möglichkeit, für Untrainierte und Übergewichtige, fit in den Herbst zu starten.

    Mit viel Spaß zum gesunden Wohlfühlgewicht!

    22.08.2008 Hard. Letzten Februar begann für Lars aus Hard eine spannende Zeit. Er hat sich mit seinen Eltern entschlossen am x-team teilzunehmen, einem Programm für übergewichtige Kinder/Jugendliche des aks und Landes Vorarlberg.