Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Aufmerksame Zuhörer

    Großer Andrang bei der Informationsveranstaltung Althaussanierung

    9.03.2009 Rankweil. Vergangenen Mittwoch lud das e5 Team der Marktgemeinde Rankweil gemeinsam mit der Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH aus aktuellem Anlass zu einem interessanten Informationsabend in das Vereinshaus. Der Zustrom und das Interesse der Bevölkerung waren enorm und übertrafen die Erwartungen der Veranstalter.

    Die Eislaufsaison 2008/2009 geht zu Ende

    9.03.2009 Rankweil. Dank eisiger Temperaturen und dem schönen Wetter nutzten viele Besucher die Möglichkeit, auf dem Kunsteisplatz Gastra dem Winterspaß nachzugehen.
    Gleichgewicht, Koordination und Orientierung mit Tai Chi Chuan.

    Aks-Kurs: Tai Chi Chuan für Familien

    9.03.2009 Bregenz. Lernen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die faszinierende Bewegungsmöglichkeit des Tai Chi Chuans im Kurs der aks Gesundheitsvorsorge kennen! Gerade für Kinder eignet sich diese sanfte Bewegungsform hervorragend, da es die Aufmerksamkeit und Konzentration auf sich selbst und den Körper besonders fördert. Kinder und Erwachsene lernen Ihren Körper bewusster wahr zu nehmen und neu zu entdecken.

    Schneeschuhwanderung zur Rona-Alpe

    9.03.2009 Bludenz. Die zweite Schneeschuhwanderung der sozialpsychiatrischen Wohngemeinschaft des aks war ein voller Erfolg. Mit dem Ziel, die Kondition zu verbessern und dabei die Natur zur erleben, unternahmen zehn BewohnerInnen der Wohngemeinschaft und ihre BetreuerInnen eine abwechslungsreiche Wanderung zu den Steinkreisen auf der Tschengla.

    Theater - Countdown läuft…

    9.03.2009 Buch. Rund 20 Proben werden für die neue Bühnenproduktion des Theater in Buch, „Doppelt Gemoppelt…“ aufgewendet. Am vergangenen Sonntag begann mit dem Probentag die heiße Phase für die acht Laienschauspieler, denn der Countdown zur Premiere am 21. März läuft.

    Neue Saison für das Moststüble

    9.03.2009 Buch. Nach der winterbedingten Pause startet das engagierte Team vom Steurerhof in Buch in die siebte Saison. Am 19. März öffnet das Moststüble wieder seine Türen für die Gäste.

    Ehrenmitgliedschaft

    9.03.2009 Bregenz. „Dr. Ingrid Gaber, Dr. Ulrich Nachbaur und Dr. Jürgen Reiner haben sich um die VHS Bregenz in höchstem Ausmaß verdient gemacht“, hält der Obmann der VHS Bregenz, aVzbgm HR Albert Skala, anlässlich der Verleihung der Urkunden zur Ehrenmitgliedschaft der VHS Bregenz am 5. März 2009 im Braugasthof Reiner in Lochau fest.

    Abendschulen des Bundes der Erwachsenenbildung übergeben

    9.03.2009 Bregenz/Vorarlberg. „Einsparungen von ca. 166 Millionen Euro könnte das Unterrichtsministerium erzielen“, so Mag. Wolfgang Türtscher, der Obmann der ARGE Vorarlberger Erwachsenenbildung zur derzeitigen Finanzdebatte, „wenn man alle Abendschulen des Bundes der Erwachsenenbildung übergeben würde. Einerseits ist es Erwachsenen zumutbar, für Bildungsangebote moderate Preise zu bezahlen, andererseits könnten die freiwerdenden Lehrpersonen an den öffentlichen Tagesschulen eingesetzt werden; damit ist auch ein effektiver Beitrag gegen den kommenden Lehrermangel geleistet.“

    "Der Mondgartentraum"

    9.03.2009 "Ich liebe dich" oder die Dinge, die sich nicht sagen lassen...... Bilder der Lesung

    Spielerisch Deutsch lernen

    9.03.2009 Frastanz. Damit jedes Kind die gleichen Chancen hat, gibt es in Frastanz umfangreiche Maßnahmen zur Sprachförderung. Die Angebote vor dem Schuleintritt werden derzeit von 60 Kindern in Anspruch genommen.

    Sprengelsingen an der Hauptschule Bezau

    9.03.2009 Bezau - Kürzlich fanden sich die Lehrerinnen und Lehrer aller Pflichtschulen des HS-Sprengel Bezau mit ihren 320 Schülern in der neuen Turnhalle der Hauptschule ein, um am bereits traditionellen Sprengelsingen teilzunehmen. Bilder

    Führung durch das Getzner-Archiv

    9.03.2009 Bludenz. Am Montag, den 16. März 2009, lädt der Geschichtsverein der Region Bludenz zu einer Frührung durchs Getzner-Archiv ein. Beginn ist um 17 Uhr. Wer dabei sein möchte, sollte schnell sein, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

    Fremde Nähe: bach&bosnisch

    9.03.2009 Bludenz. Das zweite Konzert der Reihe „Fremde Nähe“ gestalten Sebastian Gürtler und Tommaso Huber mit ihrem Programm „bach&bosnisch“ am 13. März 2009 um 20.00 Uhr in der Remise in Bludenz.

    Landesmeisterschaft der ÖSV-Schiinstruktoren und VSV-Übungsleiter

    9.03.2009 Brand/Nofels. Unter der Gesamtorganisation von Landesreferent Werner Eberle führte der WSV Nofels mit Rennleiter Herbert Fehr, Streckenchef Erich Mähr, Torpostenchef Gerhard Reichart und seinem Team die Landesmeisterschaft mustergültig durch.

    Mobilmachung gegen die Postamtsschließung

    9.03.2009 Düns. Im „Verein für dörfliche Lebensqualität und Nahversorgung“ erklärt man sich solidarisch im Kampf mit den von Postamtsschließungen bedrohten Gemeinden.

    Tourismus und Gewerbe beim „Walsertag“

    9.03.2009 Blons. Aus dem Großwalsertaler Bauerntag wurde der „Walsertag“. Und anstelle von rein bäuerlichen Themen standen diesmal Tourismus, Handel und Gewerbe im Mittelpunkt.

    Dornbirn gewinnt die Vorarlberger Meisterschaft

    9.03.2009 Dornbirn. Starker Saisonauftakt in der Stadthalle für den RHC Dornbirn im Rahmen der Vorarlberger Meisterschaft. Die Dornbirner zeigten von Beginn an schnelles Kombinationsspiel mit dem beide Gegner große Mühe hatten. Hatte man im ersten Spiel gegen Feldkirch anfangs noch etwas Mühe den Abwehrriegel der gut stehenden Oberländer zu knacken, lief das Spiel in der zweiten Spielhälfte schon viel besser. Gegen das druckvolle Spiel der Dornbirner hatten die Feldkircher kein Gegenmittel und kamen mit 13 : 1 unter die Räder.

    Bludescher Pensionisten legen zu

    9.03.2009 Bludesch. Gleich 16 Neumitglieder konnte Obmann Oswald Hämmerle beim überparteilichen Bludescher Pensionistenverein begrüßen.

    Rund ums Kind - Basar

    9.03.2009 Nüziders. Am Samstag, den 14. März 2009, findet wieder der "Rund ums Kind-Basar" von 09 bis 13 Uhr im Sonnenbergsaal Nüziders statt.

    21 Gemeinden - eine gemeinsame Idee

    9.03.2009 Nüziders. 300 Delegierte aus den 21 Gemeinden im Walgau und im Brandnertal legten im Rahmen der Walgaukonferenz im Nüziderser Sonnenbergsaal die Themenschwerpunkte für das Regionalentwicklungsprojekt „Im Walgau“ fest.

    Sonntags um 5 beim Inder

    9.03.2009 Dornbirn. Jeden Sonntag finden im gläsernen Gandhi Garten des Indischen Restaurants Haslach kleine Kulturveranstaltungen statt. Eine Stunde Lesung, Vortrag oder Musik zum 5-Uhr-Tee. Schwerpunkt im Frühling ist die Mundartliteratur der Gegenwart und der Vergangenheit.

    Tanzgala "Ballroom Dance"

    9.03.2009 Dornbirn. Wieder konnte der Vorarlberger Tanzpalast am Samstag mit der Tanzgala "Ballroom Dance" alle Gäste von der Qualität seiner Veranstaltungen überzeugen. Ein gelungener Abend für alle Tanzbegeisterte in einem sehr schönen Ambiente mit Showdarbietungen vom Feinsten.

    Maturaprojekte präsentiert

    9.03.2009 Bezau. Vor vollem Haus präsentierten die Maturanten der Bezauer Wirtschaftsschulen vergangene Woche ihre Projekte. Rund ein Jahr Vorbereitungszeit hatten die HAK-Schüler in ihre Arbeiten investiert.

    Lebensraum Vorderland startet großes Jugendbeteiligungsprojekt

    9.03.2009 Sulz. Dass die acht Gemeinden vom Lebensraum Vorderland gemeinsam an einem Strang ziehen und Gemeindekooperation immer wieder umsetzen, ist in vorbildhaften Beispielen zu sehen. Nach dem einstimmigen Beschluss der betroffenen Bürgermeister im Sinne aller acht Gemeindevertretungen, startet das Projekt: Offene Jugendbeteiligung - Lebensraum Vorderland.
    Feldkirchs Handballherren feierten ein Schützenfest.

    Aufstieg nur mit Eigenbau realisieren

    9.03.2009 Feldkirch. „Große Verstärkungen kommen auch in den nächsten Jahren nicht in Frage, der Aufstieg in die deutsche Oberliga werden wir auch fast zu hundert Prozent mit sogenannten Eigenbauspielern schaffen und realisieren", sagte HC MGT BW Feldkirch-Geschäftsführer Franz Füchsl nach dem 44:26-Schützenfest der ersten Kampfmannschaft gegen Neuhausen.

    Abschluss der Rankweiler Hallenturnierserie

    9.03.2009 Rankweil. Viel Lob und Anerkennung ernteten die Verantwortlichen des 2. Raika-Nachwuchs-Hallenfußballturnier des FC RW Rankweil an beiden Wochenenden in der Montforthalle. Bilderserie

    Neuer Jugendarbeiter gesucht

    9.03.2009 Hirschegg. Die Jugendarbeiterin Kathleen Doll verlässt im April die Offene Jugendarbeit im Kleinwalsertal. Sie wird ab April den Aufbau der Koordinierenden Kinderschutzstelle bei der Stadt Kempten übernehmen.

    HS Kleinwalsertal bei der ÖM-Ski alpin

    9.03.2009 Riezlern. Schöne Einzelerfolge konnte das Ski-alpin-Team der HS Kleinwalsertal bei den Bundesmeisterschaften in Niederösterreich erzielen. Als Vertreter des Bundeslandes Vorarlberg in der Kategorie Unterstufe männlich belegten die Walser Schüler in der Teamwertung den sechsten Platz. Bilderserie

    „Gestatten: Brockhaus“

    9.03.2009 Röthis. Zu einem musikalisch-literarischen Treffpunkt im Schlösslesaal Röthis luden der Kulturausschuss der Gemeinde und das Forum für Literaturschaffende und Literaturinteressierte, das an diesem Abend sein 4. Vereinsjubiläum feierte. Bilderserie
    Wolfgang Pichler

    Pilgergeschichten über den Jakobsweg

    9.03.2009 Bezau. Am Sonntag, 8.März fand in der Dr. Jodok Stülz Bibliothek (Hauptschule Bezau) eine Lesung von Wolfgang Pichler „Pilgergeschichten über den Jakobsweg" statt. Wolfgang Pichler wurde 1955 in Gmünd-Kärnten geboren und lebt seit 1989 in Vorarlberg. Bilder der Lesung

    Ostermärktle Lebensraum Bregenz

    9.03.2009 Bregenz. Am Sonntag, 22. März 2009, findet von 10 - 16 Uhr in Bregenz, in den Räumlichkeiten beider Häuser des Sozialzentrum Mariahilf, sowohl im Pflegeheim als auch beim Lebensraum Bregenz neben der Kirche Mariahilf, das Ostermärktle statt.

    Gehölz- und Trauben-Schnittkurse

    9.03.2009 Ludesch. Zwar stecken schon ein paar Schneeglöckchen ihre Köpfe durch den Schnee und Gänseblümchen behaupten sich tapfer gegen die Kälte, aber sonst ist bei uns noch tiefer Winter.
    Alle Altersklassen sind beim Rennen vertreten.

    Vereinsmeisterschaften des WSV Ludesch

    9.03.2009 Ludesch. Tiefhängende Wolken und starker Schneefall verhinderten am Samstag die Durchführung der Vereinsmeisterschaft des WSV Ludesch im 75. Jahr seines Bestehens. Bilderserie
    Dolores Knünz (li.) mit ihrer Mitarbeiterin Alexandra Schneider.

    Aus dem "Frisiersalon Gerda" wurde der "Schnittpunkt"

    9.03.2009 Alberschwende. Viele Jahre lang hat Gerda Sutterlüty ihren Frisiersalon in Alberschwende geleitet. Nach ihrer wohlverdienten Pensionierung konnte sie eine fachkundige Nachfolgerin finden. Im Anschluss an eine nur zehntägigen Umbauphase eröffnete ihre mehrjährige Mitarbeiterin Dolores Knünz das Frisörgeschäft „Schnittpunkt".
    Die frischgebackenen Vereinsmeister des WSV Andelsbuch.

    Vereinsmeisterschaften des Wintersportvereins

    9.03.2009 Andelsbuch. Bei besten Bedingungen fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des WSV Andelsbuch im "Gerach" statt. Beim Alpin-Bewerb hatten Christian Köss bzw. Sabine Liebschick als Tagesschnellste ihre Nasen vorne. Der Sprunglauf ging an Christian Köss und Anton Dorner, die sich bei exakt gleicher Gesamtweite den Vereinsmeistertitel sicherten.

    Wasser und Erde - Werke von Yurdagül Pakalin

    9.03.2009 Dornbirn. Wasser und Erde, Papier und Ton – Werkstoffe, die schon seit dem Altertum von großer kultureller Bedeutung sind – bilden den Ausgangsstoff zu den Werken der türkischen Künstlerin Yurdagül Pakalin. Bilder der Ausstellungseröffnung

    Hausbaumesse im Festspielhaus

    9.03.2009 Bregenz. Als Fachmesse für Hausbau und Energiesparfragen präsentierte sich die diesjährige Hausbaumesse und informierte die Besucher sowohl über bewährte Produkte als auch Novitäten in ihrer Produktpalette. Bilderserie
    von links: Guardian Br. Karl-Martin, P. Johannes, Klostervater Richard Fritz, Äbtissin Sr. Margareta, Guardian P. Makary, Klostervater Heinz Seeburger u. Hans Karlinger, Prof. Dr. Walter Fehle, Freundeskreis Vlbg. Kapuziner

    Gedankenaustausch der Franziskanischen Gemeinschaften

    9.03.2009 Bludenz. Kürzlich trafen sich Vertreter der Franziskanischen Gemeinschaften Vorarlbergs, der Kapuziner, Franziskaner und Schwestern der Hl. Klara im Kapuzinerkloster Feldkirch.

    Podestplätze bei der Vorderwäldermeisterschaft

    9.03.2009 Doren. Bei den Schi-Alpin Meisterschaften der Vorderwälder Gemeinden holte sich der Sportverein Doren vier Podestplätze.
    v.l.: Robert Franz (Feuerwehrkommandant Hohenems), Kurt Fenkart (Obmann Lebenshilfe Hohenems), Matthias Brotzge, Rudi Lepuch (Verein Galgenbrüder)

    € 7.000 an die Lebenshilfe Hohenems

    9.03.2009 Hohenems. Das Eishockey Charity Match, welches von der Feuerwehr Hohenems und dem Verein Galgenbrüder veranstaltet wurde, spielte über € 7.000 an Spendengeldern ein.

    Eröffnung des „Lochauer Kunstkeller“

    9.03.2009 Lochau. Klein aber erlesen war der Kreis der Kulturfreunde, der sich am Samstag zur Eröffnung des „Lochauer Kunstkeller“ in den Gewölben des traditionsreichen „Wirtshaus Messmer“ getroffen hat. Jeden ersten Donnerstag im Monat wird hier künftig auf der Showbühne hochwertige Kleinkunst mit einem Mix von Comedy, Theater, Kino, Literatur oder Konzerten angeboten. Bilder der Eröffnung

    Hofriedenstraße: Zwölf neue Mietwohnungen

    9.03.2009 Lochau. Im großen Sitzungssaal im Gemeindeamt konnte kürzlich Bürgermeister Xaver Sinz die neuen Bewohner des Hauses Hofriedenstraße 19 zur offiziellen Schlüsselübergabe begrüßen. Mit dabei Prokurist Ing. Wilhelm Muzyczyn vom Bauträger Alpenländische Heimstätte Feldkirch, die Wohnungsreferentin der Gemeinde, Vizebürgermeisterin Annemarie Bernhard, sowie Sachbearbeiter Erhard Ploß. Bilderserie

    Ortsgeschichtliche Sammlung Lochau

    9.03.2009 Lochau. Es ist schon lange Tradition, dass Bürgermeister Xaver Sinz und Vizebürgermeisterin Annemarie Bernhard das Arbeitsteam des Vereines „Ortsgeschichtliche Sammlung Lochau“ am Beginn eines neuen Arbeitsjahres zu einem Viertele und einer kleinen Jause einlädt, als kleines Dankeschön für die ehrenamtliche archivarische Arbeit jeden Dienstagnachmittag im „Alten Schulhüsle“. Bilderserie
    Die Schutzhütte „uf‘m Klusberg“ steht auf Lustenauer Grund und Boden.

    Lustenauer Idylle auf dem Klausberg

    8.03.2009 Lustenau. Zwischen Bödele und Schwarzenberg befindet sich ein kleiner Fleck, auf dem im Jahr 1927 die Lustenauer Hütte erbaut wurde. Der Lustenauer Alpenverein erwarb damals diesen Grund. Nicht nur Dornbirner und Schwarzenberger „pilgern" regelmäßig auf den Klausberg, besonders die Lustenauer zieht es hinauf zu „ihrer" Hütte, mit deren Geschichte sie vieles verbindet.
    Die Holzbrücke über den Neuner ist ein Eingangstor zu den Biotopen im südlichen Schweizer Ried.

    Die Pflanzen- und Tierwelt des Rheintals

    8.03.2009 Lustenau. Die Pflanzen- und Tierwelt des Rheintals ist durch zahlreiche an Gewässer gebundene Arten - wie etwa Schwimm- und Watvögel - geprägt.
    Die Landschaft präsentiert sich noch schneebedeckt. In den neuen Teichen sammelt sich immer mehr Wasser.

    Feuchtbiotope im Schweizer Ried

    8.03.2009 Lustenau. „Im Schweizer Ried zwischen Altem Rhein und Neuner-Kanal erfolgten Anfang des Jahres Baggerungen zur Errichtung neuer Feuchtbiotope", informierte DI Rudi Alge, Leiter der Umweltabteilung Lustenaus, die „VN"-Heimat über bauliche und ökologische Aktivitäten in diesem sensiblen Riedgebiet. „Hier wird ein Gelände von knapp einem Hektar durch mehrere unterschiedlich große und tiefe Gewässer neu gestaltet und die schon bestehende Biotop-Landschaft vergrößert."
    Hans Nadler überzeugte sich mit seiner Familie selbst, wie gut sein Archiv in Waldkirch aufgehoben ist.

    Orgelarchiv übergeben

    8.03.2009 Hohenems. Hans Nadler ist wie ein wandelndes Orgel-Lexikon. Jedes Instrument in Vorarlberg kennt er. Im Laufe seines Lebens hat der 86-jährige Orgelliebhaber in akribischer Kleinarbeit eine riesige Menge an Informationen zusammengetragen.
    Löwen Hohenems

    Kulturkreis Hohen­ems startet mit vielfältigem Programm

    8.03.2009 Hohenems. Für dieses Frühjahr hat der Kulturkreis Hohenems wieder ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm zusammengestellt. In der Veranstaltungsreihe „Salon" wird aus aktuellem Anlass die Stadtentwicklung näher beleuchtet. „In Hohenems stehen momentan entscheidende städtebaulich wichtige Vorhaben an: Stadtspange, Ensembleschutz der Marktstraße, Löwen-Sanierung sowie die Schlossplatzgestaltung", erläutert Thomas Kopf, Präsident des Kulturkreises Hohenems.
    Den Kids schmeckt die gesunde Jause im Kindi.

    Gesunde Jause im Kindergarten

    8.03.2009 Hohenems. Seit zwei Jahren gehört das Projekt „Gesunde Jause" im Emser Kindergarten Neunteln bereits zum Kindergartenalltag. Die Kindergarten-Pädagoginnen sehen die „gesunde Jause" als einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und Förderung eines gesunden Ernährungs-Bewusstseins der Kinder.
    Markus Fink schwört auf traditionelle Rezepte.

    Weltmeister im Handsemmelbacken

    8.03.2009 Dornbirn. Gutes Brot und Backwaren herzustellen, erfordert mehr als Mehl, Wasser, Salz und Hefe in der richtigen Mischung zu einem Teig zu verarbeiten und zu backen. Dahinter steckt ein Konzept, eine Philosophie und das Know-how eines der ältesten und traditionsreichsten Handwerke.
    In der Seitenkapelle wurde das Thema Sonnenblume besprochen.

    Kirchenführung für die Kommunionkinder

    8.03.2009 Dornbirn. Aus wie vielen Pfeifen besteht die Kirchenorgel in St Martin? Was passiert in der Sakristei? Was ist ein Schutzpatron? Diesen und anderen Fragen gingen die Zweitklässler der VS Edlach und der VS Markt bei ihrem Besuch in der Stadtkirche nach. In Vorbereitung auf ihre Erstkommunion am 3. Mai sollten sie das Gotteshaus besser kennenlernen und erhielten einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.
    Gerhard Heinzle und Reini Berktold übergaben den Scheck an die Buschambulanz.

    Kein Faschingsscherz

    8.03.2009 Dornbirn. „Wenn die Sternsinger jetzt noch unterwegs sind und auch noch für einen guten Zweck sammeln, dann kann es sich doch nur um einen Faschingsscherz handeln", dachten sich zumindest viele, die in den vergangenen Wochen vier Sternsingern begegneten. Dass neben dem Spaß aber auch sehr viel Ernst dahinter steckte, zeigte sich nun, als Gerhard Heinzle einen stolzen Scheck über 800 Euro an die Buschambulanz Malawi überweisen durfte.

    Landesjugendreferent Marent verabschiedet

    8.03.2009 Dornbirn. Seit 1977 leitete Roland Marent das Jugendressort im Amt der Vorarlberger Landesregierung. 32 Jahre später geht er nun in den Ruhestand.
    Viel Spaß hatten Teilnehmer und Zuschauer beim Mühlebacher Schaltbäro-Renno.

    Mühlebacher Schaltbäro-Renno

    8.03.2009 Dornbirn. Nachdem letztes Jahr kleine Prinzessinnen, Piraten und wilde Kerle am Start waren, stellten heuer wieder die erwachsenen Bäro-Piloten ihr Können unter Beweis. Pünktlich um 14 Uhr ertönte das „Achtung, fertig, schalta" Kommando und eröffnete den diesjährigen Mühlebacher Fasnat-Grand-Prix.

    Bregenzerwälder Motive mit abstrakter Malerei

    8.03.2009 Feldkirch. Die Bregenzerwälder Künstlerin Ulrike Maria Kleber zeigt im Foyer des Landeskrankenhaus Feldkirch noch bis zum 23. März im Rahmen von „Kunst im Krankenhaus“ ihre Werke. Bilderserie der Ausstellung

    "Das Fenster zum Flur"

    8.03.2009 Hohenweiler. Zum aktuellen Stück im Frühling lädt der Theaterverein herzlich ins Gasthaus Krone in Hohenweiler ein. Telefonische Reservierung vom 22. Februar 2009 bis 13. März 2009 immer Mittwoch bis Sonntag von 18 bis 20 Uhr, ab 14. März 2009 jeweils an den Aufführungstagen 2 Stunden vor Aufführungsbeginn unter +43 (0)664 5 11 77 30.

    Kommunikation und Ausdrucksfähigkeit

    8.03.2009 Feldkirch. Das Palais Liechtenstein zeigt noch bis zum 29. März 2009 in der sehenswerten Ausstellung „LICHT PUNKT ZEIT“ Werke des körperlich schwerstbehinderten Feldkircher Dipl. Ing. Arch. Julian M. Dichtl.

    Aktion Demenz Vortrag

    8.03.2009 Bregenz. Der Vortrag: "Ich weiß nicht, was soll es bedeuten....." "Die Bedeutung von Alzheimer für Betroffene, Pflegende und für uns alle" findet am Donnerstag, 16.4.2009, 19.45 Uhr in Bregenz im Sozialzentrum Mariahilf, beim Lebensraum Bregenz, Clemens- Holzmeistergasse 2 statt. Referent: Dr. Josef Bachmann, Internist aus Bregenz außer Dienst.

    Aktion Demenz

    8.03.2009 Bregenz. Aktion Demenz Bewegung mit Musik für Seniorinnen und Senioren mit Erinnerungsschwächen (gerne in Begleitung) Bregenz, Sozialzentrum Mariahilf, beim Lebensraum Bregenz, Clemens- Holzmeistergasse 2.

    Parkplätze ausgelastet beim Rheintalcuprennen

    8.03.2009 Buch. Am 01. März fanden bei den Schneiderkopfliften Buch gleich zwei Rheintalcuprennen in Kooperation mit dem SV Buch und dem SC Möggers statt. Aufgrund des vielen Niederschlages Ende Februar gab es genug Schnee für 159 Rennteilnehmer sowie für viele Wintersportler, welche nach Buch zum Skifahren gekommen waren.