Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Gino und Bine

    Vizejuniorenweltmeister Michael Gino Hämmerle

    6.03.2009 SC Gaschurn: Nach bereits sehr erfolgreicher Saison (Europacup BX 2. Platz in Fiss/Tirol, 3. + 6. Platz in Norwegen, 9. Platz in St. Gallenkirch) krönte er nun diese Saison mit dem 2. Platz bei der FIS Junioren Weltmeisterschaft in Japan, Nagano.

    Auch über die Mittagszeit gut versorgt

    6.03.2009 Meiningen. Anita Hartmann aus Meiningen ist Schülerbetreuerin an der Volksschule in Meiningen. Erst seit Beginn dieses Schuljahres gibt es die Schülerbetreuung , die Nachfrage nach dieser Einrichtung ist im Laufe des Schuljahres jedoch stetig gestiegen.
    Der Obmann des Vorarlberger Familienverband, Mag. Andreas Prenn, fordert eine sachliche Bildungspolitik

    Bildungspolitik ist mehr als Gehaltspolitik

    5.03.2009 Bregenz/Vorarlberg. Der Vorarlberger Familienverband plädiert für eine Versachlichung der Debatte und dafür, den Schulstreit nicht auf den Rücken der Schüler/innen und Eltern auszutragen.

    Austria meets Amerika

    5.03.2009 Bregenz. Unter dieses transatlantische Motto stellt der "Blechcircus" sein neues Konzertprogramm und setztalles daran, diesem Motto auch am Sonntag, 8. März im Bregenzer Kornmarkttheater gerecht zu werden.
    Archivbild

    Linhart setzt sich für Postamt Bregenz-Vorkloster ein

    5.03.2009 Bregenz. Bei einem am Mittwoch, 4. März 2009, im Bregenzer Rathaus stattgefundenen Gespräch zwischen Bürgermeister DI Markus Linhart, dem Vorsitzenden der Personalvertretung der Post Vorarlberg, Franz Mähr, Richard Steiner, Personalvertreter der Post Vorarlberg, sowie Franz Gstrein, dem Vorarlberger Post-Gewerkschaftschef, konnte eine Einigung über die weitere Vorgehensweise erzielt werden.
    Archivbild

    Sanierung auf dem Friedhof Mariahilf

    5.03.2009 Bregenz. Seit geraumer Zeit ist die Landeshauptstadt Bregenz bemüht, ihre stadteigenen Friedhöfe instandzuhalten und, wo nötig, entsprechende Sanierungen durchzuführen. Das gilt auch für den Friedhof Mariahilf, wo das Erdreich in einem kleinen Abschnitt aufgrund starker Regenfälle abgesunken ist.
    Symbolfoto

    FAHR-RAD-Wettbewerb

    5.03.2009 Bregenz. Neben Rankweil, Dornbirn, Schwarzach und anderen Gemeinden nimmt heuer auch die Landeshauptstadt Bregenz an jenem FAHR-RAD-Wettbewerb teil, den das Land wie im Vorjahr zusammen mit dem Energieinstitut organisiert. So lautet der Beschluss des Stadtrates vom 3. März 2009.

    Multicore Konzert

    5.03.2009 Lustenau. Am Freitag, 07.03.2009 ab 20 Uhr gibt es ein Multicore Konzert in der Culture Factor Y in Lustenau.

    Aktionstage 09

    5.03.2009 Lustenau. Armut in Österreich - ein Thema von wachsender sozialer Sprengkraft steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Aktionstage 09 im Lustenauer Culture Factor Y (CFY).

    'Ungebremst' - Vortrag von Anita Battlogg und Stefan Kothner

    5.03.2009 Schruns. Heute Abend ist es endlich auch in Schruns soweit. Die Weltenbummler Anita Battlogg und Stefan Kothner kommen mit Ihrem Vortrag "Ungebremst" auf die Kulturbühne Schruns.

    SPRING PARTY `09

    5.03.2009 Schruns. Ganz nach dem Motto „Lass den Frühling rein“, steigt am Samstag, 7.März 2009 in der Kulturbühne Schruns die SPRING PARTY`09! Live mit dabei „Elijah & The Dubby Conquerors“ - Gewinner des größten europäischen Reggae Contests 2008, sowie „Dodo“ mit einer Specialguest-Show.

    Viel Spaß und Action beim Geburtstagsfest des JAM

    5.03.2009 Schruns. Am Samstag, den 28. Februar feierte der Jugendtreff JAM in Schruns seinen 4. Geburtstag. Über 40 Jugendliche aus dem Montafon feierten mit dem JAM mit und erfreuten sich an den rockigen Klängen der Bludenzer Band Point Blank und noch einer zweiten Band aus Bürs.
    Sprechen und Sprache ist von entscheidender Bedeutung.

    Europäischer Logopädie Tag

    5.03.2009 Dornbirn/Bregenz. Sprechen und Sprache sind für Menschen von ganz entscheidender Bedeutung. Deshalb sind Defizite in der Sprache, egal ob bei Kindern oder Erwachsenen, meist mit einem großen Leidensdruck verbunden. Anlässlich des Europäischen Logopädie-Tages am 6. März stellt der aks seine Angebote vor.

    Die Bremer Stadtmusikanten

    5.03.2009 Rankweil. „Musikanten, spielt's auf!" lautet das Motto der vier Bremer Stadtmusikanten, die durch ihren Lärm die Räuber aus deren Hütte vertreiben. Glänzend nachgespielt von den Erstklässlern der Hauptschule Rankweil-West. Bilder der Aufführung

    Vorarlberger Meisterschaft in der Stadthalle

    5.03.2009 Dornbirn. Am Samstag, den 7. März 2009 startet für die Dornbirner die Rollhockeysaison mit der Vorarlberger Meisterschaft, die in einem Tagesturnier ausgetragen wird. Dabei stehen sich der URH Feldkirch, RHC Wolfurt und der RHC Dornbirn in der Stadthalle gegenüber.

    Mostliebhaber aufgepasst

    5.03.2009 Göfis. Es ist wieder soweit. Die Moste sind fertig vergoren und warten darauf, verkostet zu werden. Donnerstag, 12. März, 19.30 Uhr lädt der Verein „Garten Vorarlbergs – das Vorderland“ alle Mostfreunde zur Mostverkostung in den Gemeindekeller nach Göfis ein.

    Am Samstag ist es soweit

    5.03.2009 Dornbirn. Der Vorarlberger Tanzpalast ist wieder da und startet am Samstag in die neue Saison mit der Tanzgala "Ballroom Dance" im Landeszentrum für Hörgeschädigte in der Feldgasse 24 in Dornbirn.
    Symbolfoto

    Rauchfrei in fünf Stunden

    5.03.2009 Dornbirn. Die "Plattform rauchfreie Gemeinde" bietet am Samstag, 14. März 2009 um 09.55 Uhr im Hotel-Restaurant Rose, Hatlerstraße 31, 6850 Dornbirn, ein fünfstündiges Seminar "Rauchfrei in 5 Stunden -ohne Entzugserscheinungen oder Gewichtsproblemen "an.

    Fanclub-Aktion Bustransfer nach Lustenau

    5.03.2009 Feldkirch. Der Fanclub Südchaos Feldkirch organisiert einen Bustransfer zum HF-Spiel nach Lustenau am 10. März.

    Bodensee-Volkshochschulen: Andrea Häfele als Vorsitzende wiedergewählt

    5.03.2009 Bregenz. „Die Bodensee-Volkshochschulen verwirklichen die Zusammenarbeit um den See, von der andere reden“, freut sich Andrea Häfele (VHS Bregenz), die seit 2004 zum dritten Mal wiedergewählte Vorsitzende der Bodensee-Volkshochschulen.

    Lehrlingszahlen trotzen der Wirtschaftskrise

    5.03.2009 Bregenz/Vorarlberg. Landesschulsprecher Stellvertreterin, Iris Jenny, zeigt sich erfreut über die aktuellen Lehrlingszahlen in Vorarlberg. Es sei trotz der aktuellen Wirtschaftskrise ein gutes Zeichen für die Lehrlinge und die Betriebe in Vorarlberg, dass man steigende Zahlen vorweisen könne.

    Jägerschirennen

    5.03.2009 Gaschurn/Partenen. Das heurige Jägerschirennen wurde von der Hegegemeinschaft Gaschurn - Partenen auf der Bielerhöhe, inmitten der traumhaften Silvretta durchgeführt. Insgesamt waren 86 Läufer gemeldet, 74 trauten sich dann schlussendlich an den Start.

    Kommt in Bludenz die Eiszeit?

    5.03.2009 Bludenz - Seit Jahren kämpfen die Bludenzer Rodler um eine Kunsteisrodelbahn. Nun scheint sich ein Licht am Rodelhimmel abzuzeichnen. Dieter Kohler sprach mit dem langjährigen Vereinsobmann Helmut Tagwerker über das geplante Projekt.
    Verkehrsentlastung in den Hofsteig-Gemeinden: Die meisten Kraftfahrzeuge nutzen einen Monat nach Eröffnung den Achraintunnel.

    Verkehrsberuhigung durch Achraintunnel

    5.03.2009 Schwarzach. Knapp einen Monat rollt nun der Verkehr schon durch den neuen Achraintunnel. Und dies zur Freude der Schwarzacher Anrainer, die schon in den ersten Tagen nach der Tunneleröffnung eine deutliche Verkehrsentlastung feststellen konnten.
    Große und kleine Funkenbesucher kamen nach Kennelbach.

    Volksfest mit Feuerwerk

    5.03.2009 Kennelbach. Nach dem Aufspielen des Musikvereins konnte die Kennelbacher Bevölkerung am Funkensonntag ein Feuerwerk bewundern.
    Symbolfoto

    Erste Hilfe-Grundkurs startet am 9. März

    5.03.2009 Gaißau.  Zusammen mit dem Österreichischen Roten Kreuz bietet der Gaißauer Sozialzirkel der Gemeinde einen Grundkurs für Erste Hilfe an. Beginn ist am Montag, 9. März um 19.30 im Gaißauer Klostersaal, der zweite Abend zur selben Zeit folgt am darauffolgenden Mittwoch.
    Archivbild Kindergarten Wallstraße

    Tag der offenen Tür im Harder Kindergarten Wallstraße

    5.03.2009 Hard. Zur Begrüßung werden Besucher des Kindergartens Wallstraße ebenso ein freundliches „Dobro došao" oder „Hosgeldiniž" wie „Willkommen" oder „Grüß Gott", beim „Tag der offenen Tür" zu hören bekommen. Das von Leiterin Ilse Grutsch ausgegebene Motto „Verschiedene Sprachen, Kulturen und Kinder - vereint unter einem Dach" nimmt nicht nur bei der Begrüßung auf Serbokroatisch oder Türkisch Rücksicht auf seine allerjüngsten „Kunden".
    Der neugewählte, alte Vorstand

    193. Generalversammlung der Bürgermusik Wolfurt

    5.03.2009 Wolfurt. Am Freitag, den 27. Februar 2009, trafen sich 55 musikalisch aktive MusikantInnen und 6 passive Ehrenmitglieder zur 193. Jahreshauptversammlung der Bürgermusik Wolfurt im Probelokal.

    Bucher Theaterbühne wächst…

    5.03.2009 Am 21.03.2009 lädt das Theater in Buch (TiB) zur neuen Theatersaison. Zeitgleich mit dem Funkenbau sind auch die Bühnenbauer in Buch im Dauereinsatz. Denn zur Premierenfeier am Samstag, den 21.03.2009 benötigt das Theater in Buch, eine neue ansprechende Bühnenkulisse.
    Elemente für Radwegbruecke in Wolfurt werden gesetzt.

    Eröffnung der neuen Radbrücke

    5.03.2009 Wolfurt. Derzeit laufen die letzten Arbeiten an der neuen Radwegbrücke L 3, die in Zukunft ein wichtiger Lückenschluss im Radnetz der Region sein wird. Vor Kurzem wurden die Beton-Fertigteile geliefert und montiert. Bis Anfang April werden die Bauarbeiten an der neuen Radbrücke abgeschlossen sein.

    Präsentation des „Räumlichen Entwicklungskonzepts“

    5.03.2009 Kennelbach. Zahlreiche interessierte Bürger kamen zur Präsentation des „Räumlichen Entwicklungskonzeptes" in den Schindlersaal. Bürgermeister Hans Bertsch begrüßte zu dieser Veranstaltung Alt-Bürgermeister Reinhard Hagspiel, unter dessen Amtszeit das Projekt gestartet wurde sowie Dipl.-Ing. Edgar Hagspiel und Dipl.-Ing. Herbert Bork vom Entwicklungsbüro „stadtland".

    15 Jahre "Cantori silvae"

    5.03.2009 Schwarzenberg. Zum 15-jährigen Bestehen des Chores „Cantori silvae" wird dieses Jahr unter der Gesamtleitung von Helmut Sonderegger ein breit gefächertes musikalisches Programm geboten.

    Baubeginn Ufersanierung Lochau

    5.03.2009 Lochau. Die Arbeiten für eine umfassende Ufersanierung am Lochauer Bodenseeufer mit Flachwasserzonen und attraktiven Liegewiesen haben begonnen. Bis zum Beginn der Badesaison im Mai will man fertig sein. Die Gestaltung des Bereiches vor dem Hotel „Am Kaiserstrand“ mit Parkanlage, Sitzstufen, Landesteg oder Badehaus laut den in Ausarbeitung befindlichen Ergebnissen des landschaftsplanerischen Wettbewerbes wird jedoch erst im Winter 2009/10 in Angriff genommen. Bilderserie

    Berufsinformationswoche der Alberschwender Hauptschule

    5.03.2009 Alberschwende.Interessante Erfahrungen sammelten Alberschwender Hauptschüler im Rahmen ihrer Berufsinformationswoche. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen tauschten kurzfristig ihre Schulbank gegen einen Arbeitsplatz in einem Gewerbebetrieb. Unter dem Motto „Heimische Berufe und Betriebe kennenlernen" konnte während der Projektwoche die Theorie in zehn Betrieben im eigenen Ort in die Praxis umgesetzt werden.

    Kultlokal "Tritsch" wird im Mai ­endgültig geschlossen.

    5.03.2009 Egg.Mit der Schließung der Kino-Bar „Tritsch" im GZ in Egg wird es ab Ende Mai einen Jugendtreffpunkt weniger geben. Aufgrund von Lärmbelästigung dulden Anrainer und Nachbarn die Bar nicht länger.

    Puppentheater Hard: I hob´s ganz genau gseanna

    5.03.2009 Hard. Mit zwei Aufführungen für die Volksschule Hard Mittelweiherburg startete das Harder Puppentheater mit „Pierres großer Reise" in die zweite Hälfte der diesjährigen Produktion. Ein weiterer Höhepunkt ist sicher die Teilnahme der Spielerinnen an dem Festival „Stadt der Kinder" in Bregenz am 16. Mai. Bilderserie

    Schiclub Lingenau Vereinsmeisterschaft 2009

    5.03.2009 Lingenau/Schetteregg. Bei herrlichem Winterwetter hat der Schiclub Lingenau am Samstag, den 28.02.2009 in Schetteregg das traditionelle Vereinsrennen veranstaltet. Bilder vom Rennen

    Das Hager-Trio in Thüringen

    5.03.2009 Thüringen. Das Trio Hager, bestehend aus Inge und Elke Hager und Enrico Pompili, lädt am Sonntag, den 15. März ab 17 Uhr nach Thüringen ein, um den Klängen von Violine, Violoncello und Klavier zu lauschen.

    Judith S. & Soulfood Project

    5.03.2009 Nenzing. Einen Tag nach der Tizian-Vorlesung, nämlich am 14. März 2009, gibt es am selben Veranstaltungsort, dem Wolfhaus Dachboden Nenzing, um 20 Uhr ein Nujazz-Soulpop-Konzert für Fans der niveauvollen Musik.

    Ein besessener Vorarlberger

    5.03.2009 Nenzing. Eine Lesung über den "wahren Charakter des NS-Regime" findet am Freitag, den 13. März um 20 Uhr im Wolfhausdachboden in Nenzing statt.

    Gitarrenkonzert von Peter Ratzenbeck

    5.03.2009 Nenzing. Am Freitag, den 6. März 2009 findet um 20 Uhr im Ramschwagsaal ein Konzert des Gitarristen Peter Ratzenbeck statt.

    Krankenpflegeschule bot Infos in der Lounge

    5.03.2009 Feldkirch. Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch gestaltete ihre traditionelle Ausbildungs-Informations-Veranstaltung mit einem neuen Konzept. Bilderserie

    Großer Bahnhof für WM-Teilnehmer

    4.03.2009 Altach. Überaus erfolgreich verlief aus Vorarlberger Sicht die am Sonntag zu Ende gegangene Behindertenweltmeisterschaft in Korea. An der WM teilgenommen haben Jürgen Egle, Philipp Bonadimann, Robert Meusburger, Dietmar Dorn, Wolfgang Moosbrugger und Robert Fröhle. Bilder vom Sportlerempfang

    „Altach macht sichtbar“

    4.03.2009 Altach. Sind Sie sichtbar? Dieser Frage widmet sich das Altacher e5-Team im Rahmen einer Initiative, die sich dem Thema Gefahr bei Dämmerung und Dunkelheit widmet. Vergangene Woche waren Silvia Wagner und Josef Schweiger mit einem Informationsstand vor dem Adeg-Markt Riedmann vor Ort, um auf die Wichtigkeit des Tragens von Reflektoren aufmerksam zu machen.  Bilder

    1435 Euro für Noah und seine Familie

    4.03.2009 Meiningen. Diese stolze Summe ist beim Faschingscafé der „Moaninger Minis“ zusammengekommen. Der Scheck wurde im Beisein von Pfarrer Antony Payyapilly, Heidrun Grutsch und den Mini-Betreuerinnen Susi Müller und Bettina Marte an die Familie Winterstein übergeben.

    Die Funken knisterten

    4.03.2009 Funkensonntag in Mäder.Altes Brauchtum wurde auch in Mäder am Funkensonntag gepflegt und dem Winter Beine gemacht. Nach getaner Arbeit am Samstag beim Funkenaufbau lud die Funkenzunft Mäder unter Funkenmeister Erhard Heimgartner zum Funkenbrennen auf den Funkenplatz im Brühl. Bilder vom Funken in Mäder

    Traditioneller Koblacher Funken

    4.03.2009 Koblach. In traditioneller Weise loderte der Funken in Koblach bereits am Samstagabend. Bilder vom Funken in Koblach

    Die Arlbergbahn

    4.03.2009 Nüziders. Ein Beitrag der Gemeinde Nüziders zum Jubiläum "125 Jahre Arlbergbahn" ist der Multi-Visions-Vortrag von Dr. Josef Concin und Ing. Hans Fleisch am Sonntag, den 15. März 2009 um 16 Uhr im Sonnenbergsaal Nüziders.

    Ungebremst ...

    4.03.2009 Nüziders. Am Dienstag, den 10. März 2009 präsentieren Anita Battlogg und Stefan Kothner ihre Erlebnisse mit ihrem Tandem im Sonnenbergsaal Nüziders.

    DIETLINDE & HANS-WERNERLE in Bludenz

    4.03.2009 Bludenz. Wer kennt Sie nicht? „DIETLINDE & HANS-WERNERLE”, die beiden Kärntner-Kids auf ihren Hochstühlen garantieren einen Trainingsabend für die Lachmuskeln. Für die Veranstaltung am 13. März in Bludenz läuft der Kartenvorverkauf auf Hochtouren

    Die "Silbertaler" beim Musikantenstadl

    4.03.2009 Silbertal. Als Höhepunkt ihrer bisherigen Musik-Karriere treten die „Silbertaler“ als musikalische Werbebotschafter des Montafons am 07.03.2009 beim Musikantenstadl auf. Dabei präsentieren die Musikanten vor einem Millionenpublikum in der Elbe-Stadt Riesa Ihren Titel „Boarisch, das ist genial“ und vertreten dabei Österreich beim Musikantenstadl Nachwuchs-Wettbewerb gegen die Schweiz und Deutschland.

    Knisternde Funken vertrieben den Winter

    4.03.2009 Altach. Zu einem richtigen Dorffest wurde abermals das traditionelle Funkenabbrennen am vergangenen Sonntag. Ganze Arbeit im Vorfeld geleistet hat die Funkenzunft Altach mit 25 Mann, unter der Leitung von Funkenmeister René Pichler. Bilder vom Funken

    Frisch, saftig, steirisch

    4.03.2009 Göfis. Eine tolle Vorstellung gaben die Dornrosen mit ihrem neuesten Programm „furchtbar fruchtbar“. Bereits zum zweiten Mal brachte der Kulturverein das Power-Trio, Katharina, Christine und Veronika, in den Pfarrsaal nach Göfis. Das Publikum war begeistert. Bilderserie

    „Turn mit“ an der Hauptschule

    4.03.2009 Wolfurt. Am Montag, den 2. März, wurde in der Hofsteighalle den ganzen Tag über geturnt. Dabei bewiesen die Schülerinnen und Schüler ihr Können an den verschiedenen Turngeräten.

    Wenn der böse Wolf kommt

    4.03.2009 Rankweil. "Der Wolf und die sieben Geißlein" bildeten den Abschluss der Märchenserie in der Hauptschule Rankweil-West. Bilderserie
    Die 3 Friseure

    Die drei Friseure

    4.03.2009 Rankweil. Beim 14. Rankweiler Kabarett- und Kleinkunstfestival treten am Freitag, 13. März 2009, 20 Uhr im Alten Kino Rankweil „Die drei Friseure" auf.

    RHC Dornbirn für den Saisonstart bereit

    4.03.2009 Dornbirn/Uttingen. Keinesweg verstecken mussten sich die Dornbirner beim gut besetzten Trilux-Cup in Uttigen. Bereits beim ersten Spiel gegen die Uttigen Devils setzten sich die Dornbirner in einem hart umkämpften Match verdient mit 6 : 1 durch.

    Funkenbrennen am Dünserberg

    4.03.2009 Dünserberg. Mit einem Feuerwerk und einem lauten Knall verabschiedete sich, unter dem Applaus der Besucher, die Funkenhexe.

    1. Zunftball der Faschnatzunft Bezau

    4.03.2009 Bezau. Begeistert aufgenommen wurde der erste Zunftball der Faschnatzunft Bezau, der am 20.02.2009 im Bezeggsaal durchgeführt wurde.