Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Podestplatz für Nina Ortlieb

    5.01.2013 Lech. Die Lecherin Nina Ortlieb fuhr am Samstag beim ersten der beiden FIS-Slaloms auf der Emberger Alm auf den guten dritten Platz.

    PC-SeniorInnenkurs "Fotos verwalten, bearbeiten und Fotobuch gestalten"

    5.01.2013 Im Jahre 2012 wurden auf Initiative des Seniorenbeirates der Stadt FK drei PC-SenorInnenkurse in der Polytechnischen Schule (PTS) angeboten.   Feldkirch.

    „Austrinken“ im Gasthof Kreuz

    5.01.2013 Drei Jahre nach der Neueröffnung durch Frank „Fränky“ Hämmerle und Claudia Waldhof verabschiedete sich das beliebte Wirtepaar aus Bildstein. Demnächst steht ein verdienter Urlaub auf dem Programm, ehe sich die Lustenauer neuen beruflichen Herausforderungen stellen.

    Einladung zum FC Kränzle 2013

    5.01.2013 Das diesjährige FC Kränzle findet am kommenden Samstag, 12. Jänner im J.S.-Saal in Fraxern statt. Restkarten für den Nachmittag sind bei Marina Kathan unter 0699/120 38 138 erhältlich. Saaleinlass ist ab 14.30 Uhr - offiziell zur Sache geht’s dann ab 15.00 Uhr.

    Hochzeit von Döndü Yorulmaz und Lokman Yigit

    7.01.2013 Feldkirch. Für den gemeinsamen Lebensweg haben sich Döndü Yorulmaz aus Thüringen und Lokman Yigit aus Feldkirch entschieden. Das Paar reichte sich am 21. Dezember auf dem Feldkircher Standesamt die Hand zum Bund der Ehe. Als Trauzeugen wohnten Büsra Sentürk und Onur Öksöz der Feier bei.

    Hochzeit von Anja Burtscher und Benjamin Marte

    7.01.2013 Feldkirch. Anja Burtscher und Benjamin Marte luden zur Hochzeit. Das in Frastanz wohnende Paar gab sich bei einer feierlichen Zeremonie vor der Standesbeamtin Sara Konzett das Jawort. Als Trauzeugen begleiteten Corina Nachbaur und Thomas Schwarz das Paar zum Standesamt.

    Taufe von Vinzent Max Hug

    5.01.2013 Götzis. Durch das Sakrament der Taufe wurde Vinzent Max, geboren am 30. September, in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Petra Hug und Alexander Striegl luden Isabell Wucherer und Thomas Hug als Paten ein.

    Taufe von Mayla Frühwirth

    5.01.2013 Meiningen. Nina Frühwirth und Christoph Schranz wählten für ihre Tochter den Namen Mayla. Die Paten Sandra Frühwirth und Jasmine Schranz geleiteten das am 30. Juli geborene Mädchen zur Taufe.

    Taufe von Emilia Schymanietz

    5.01.2013 Rankweil. Teresa Schymanietz und Wolfgang Möslinger trugen ihre Tochter Emilia zur Taufe. Geboren wurde der kleine Sonnenschein am 20. September. Das Patenamt haben Martina Möslinger und Peter Schymanietz übernommen.

    Fußach ist am 20.01. Faschingshochburg

    5.01.2013 Am Sonntag, den 20. Jänner 2013, wird Fußach erneut zur Faschingshochburg. Um 14:00 Uhr startet in der Rheindeltagemeinde der große internationale Faschingsumzug mit zahlreichen Gruppen aus dem In- und Ausland.

    Pferdekutsche für das Prinzenpaar

    6.01.2013   Tolle Überraschung bei der Wagensegnung des heurigen Bregenzer Prinzenpaares: Prinz Martin II., Ore LVII., und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Christine II. werden in einer noblen Pferdekutsche an den Umzügen teilnehmen.

    Froua-Kränzle 2013

    5.01.2013 Am Samstag, 26. Jänner steigt im Gemeindesaal von Doren unter dem Motto "Almrausch und Edelweiß" das diesjährige "Froua-Kränzle". Für Hüttenstimmung sorgen die "Zwei Brüder". Um Platzreservierung wird gebeten bis 22. Jänner bei Ingrid Vögel (Tel.

    Erster Springercup im Montafon

    5.01.2013 Der Skiclub Montafon veranstaltet heuer daserste Mal drei Skisprungbewerbe, die in einem Cup zusammengefasst sind. Dabeisollen die Kinder aus dem Montafon erstmals in den Sprunglauf hinein schnuppernkönnen. Der erste der drei Bewerbe fand dieser Tage in Partenen statt.

    Heißer Sound und kühles Eis

    5.01.2013 Dass die Verantwortlichen derEiskunstbahn Montafon mit ihrer Idee der Eisdisco voll ins Schwarze getroffenhaben, bewies einmal mehr die erste Eisdisco in diesem Jahr.

    Weihnachtliches Konzert begeisterte Hunderte

    5.01.2013 Schruns. Den Schlusspunkt des Montafoner Winterzaubers bildete am Freitagabend in der Schrunser Pfarrkirche das weihnachtliche Konzert "Freu´ Dich, Erd´ und Sternenzelt" mit der Chorakademie Vorarlberg.

    Es bleibt wohl alles beim Alten

    5.01.2013 Bei den Liechtensteiner Landtagswahlen wird ein ähnliches Ergebnis wie vor vier Jahren erwartet.Vaduz. (sm) Die Umfrageergebnisse für die Liechtensteiner Landtagswahlen am Sonntag, 3. Februar 2013 sind erschienen. Die Internet-Prognosen zeigen ein fast identisches Bild mit dem Ergebnis von 2009.

    Schweizer Tankstellen-Shops wollen rund um die Uhr verkaufen

    7.01.2013 Bern. (sm) Die Schweizer Tankstellen Shops sollen künftig rund um die Uhr verkaufen dürfen, verspricht der Schweizer Nationalrat.

    Buchs: Baustelle 6 und 7

    5.01.2013 Buchs. (sm) Wie berichtet werden derzeit in der Buchser Bahnhofstraße/Grünaustraße nicht weniger als fünf Hochbauten (Blickpunkt, Arbux, Vögele, Wanger und H&M), durchschnittlich fünfgeschossig, errichtet. Die fünf Bauten sollen alle im kommenden Jahr bezugsbereit sein.

    "Stockerlplätze" beim Combi-Race in Brand am 04.01.2013

    7.01.2013 Zum Nachwuchsbewerb des Schiklub-Oberland in Brand, waren 159 Mädchen und Buben gemeldet. Der SKR war mit 22 LäuferInnen am Start, wobei sich folgende LäuferInnen unter den ersten 10 platzieren konnten.

    Katze Mimi seit 4.1. vermisst!!!!

    5.01.2013 Diese 6-7 Jahre alte Katze, die auf den Namen “Mimi” hört, wird seit 4. 1. 2013 in Dornbirn-Hatlerdorf, Hatlerstr. 50, vermisst. Sie ist eine sehr scheue, aber doch schmusige Katze mit auffallender Gesichtszeichnung.

    Gezielt den Nachwuchs fördern.

    5.01.2013                 Der MV Concordia zog bei der Jahreshauptversammlung ein positives Resümee.       Lustenau. Ein ereignisreiches Jahr hat der Musikverein Concordia hinter sich.

    Spitzenplatzierungen für den Nachwuchs des Schiklub Rankweil

    7.01.2013 Im Dauereinsatz sind derzeit die NachwuchsläuferInnen samt Trainern und Eltern bei den diversen Nachwuchrennen!

    Frisörsalon Kings & Queens

    5.01.2013 Feldkirch. (sm) Der Feldkircher Ambergpark, der bereits seit zehn Jahren besteht, expandiert: Im vorderen Areal des riesigen Parkplatzes mit den 125 Abstellplätzen wird ein neues Gebäude geschaffen.

    Hochzeit von Sandra Meier und Karl Meitz

    5.01.2013 Auf dem Hohenemser Standesamt konnte Standesbeamter Bruno Bitschnau gleich zu Beginn des neuen Jahres, am 4. Jänner, das Brautpaar Sandra Meier, die ursprünglich aus Feldkirch stammt, und Karl Meitz, der aus Alberschwende kommt, begrüßen.

    Den Adlern die Flügel stutzen

    5.01.2013 Dornbirn. Auswärts beim HC Orli Znojmo wartet am Sonntag (17.30 Uhr) die nächste schwierige Aufgabe auf den Dornbirner Eishockey Club. Wie schon gegen Meister Linz stehen die Bulldogs in der Erste Bank Eishockey Liga auch gegen Znojmo noch ohne Punkte da.

    Zwei Abgänge beim FC Lustenau - Novinic und Terzic weg

    5.01.2013 Lustenau. Mit Arvedin Terzic (23) und Enes Novinic (27) verzeichnet der Fußball-Erstligist FC Lustenau die ersten beiden Abgänge in der Winterübertrittszeit.

    Hochzeit von Erika Gallaun und Rudi Hagen

    5.01.2013 Gleich zu Beginn des neuen Jahres schlugen Erika Gallaun und Rudolf (Rudi) Hagen am 4. Jänner den Weg zur Villa Grünau in Kennelbach ein, um sich vor dem Bregenzer Standesbeamten Werner Sallmayr das Eheversprechen zu geben. Begleitet wurden sie u. a.

    EHC-Dreikönigsturnier erstrahlt in neuem Glanz

    5.01.2013 Lustenau. Mit vollem Einsatz spielte die Eishockey-Jugend auf dem Dreikönigsturnier in der Lustenauer Eishalle. International und professionell ging es zu, als die Schweizer, Deutschen und Österreicher am Donnerstag und Freitag ihre Kräfte auf dem Eis maßen.

    Feuerzauber

    5.01.2013 Der Vandanser Feuerzauber findet am 11. Jänner 2013 ab 19:30 Uhr am Sportplatz statt.   Um 19:45 Uhr erfolgt der Einzug der Staaplattaflözer Sataas und anschliessend besuchen die Röfischrener aus Schaan die Veranstaltung. Ein weiteres Highlight wird das Feuerwerk um 21:30 Uhr sein.

    Erfolgreiche Blutspendeaktion

    5.01.2013 In der ersten Jännerwoche findet in Vandans die jährliche Blutspendeaktion des Roten Kreuzes statt. Zu diesem Anlass sind über 150 Blutspender ab 18.00 Uhr in die Rätikonhalle gekommen. Über diesen zahlreichen Besuch freute sich das Team des Roten Kreuzes sehr.

    Sternsinger sind unterwegs

    5.01.2013 Zum Fest der Heiligen Drei Könige folgen auch in Fraxern wieder die drei Weisen ihrem Stern und tragen die Zeichen der Hoffnung und Segen von Haus zu Haus.  Traditionell tragen sie Gold, Weihrauch und Myrrhe bei sich, die Geschenke mit großem symbolischen Charakter.

    Alle Platzierungen der sechs Finalteilnehmer

    5.01.2013 Wolfurt. Der Nachfolger von FC Dornbirn wird vom Sextett FC Hard, FC Andelsbuch, FC Alberschwende, FC Lauterach, FC Mäder und VfB Hohenems ermittelt. VOL.AT hat alle Daten der Finalteilnehmer für die User erstellt.

    Masters-Finale: Hallenöffnung schon um 11.30 Uhr

    5.01.2013 Wolfurt. Bereits um 11.30 (!) Uhr öffnet am Finaltag der 17. Auflage des Wolfurter Hallenmasters die Hofsteighalle seine Pforten.

    Neues Powertraining „Insanity“ in Andelsbuch

    5.01.2013 Andelsbuch. Am kommenden Dienstag, 8. Jänner  beginnt Silvia Bilgeri vom Rad- undLaufverein Bregenzerwald nach den genussreichen Feiertagen in der Turnhalle derVolksschule Andelsbuch mit einer neuartigen Ganzkörper-Trainingsmethode.

    Neue Babysitterinnen im Einsatz

    5.01.2013 Lingenau (me) Künftig bieten in Lingenau Denise Hiller, Magdalena Bechter, Johanna Berger und Jacqueline Hohenegg ihre Dienste als Babysitterinnen an. Die vier Mädchen haben den Frau Holle-Babysitterinnen-Kurs absolviert, der vom Familienverband Lingenau organisiert wurde.

    Feierliche Sonntagsvesper

    5.01.2013 Zum Jahresabschluss fand in der Familienkapelle Fraxern am 30. Dezember 2012, dem "Fest der Heiligen Familie" eine feierliche Sonntagsvesper statt. Diese wurde von Obfrau Carmen Nachbaur besinnlich zelebriert.

    Erste Eigentumswohnungen bezugsfertig

    5.01.2013 Bregenz. Zum Jahreswechsel konnten sowohl die ersten Mietwohnungen sowie einige Eigentumswohnungen der Wohnanlage Rheinstraße West übergeben werden.   Mietwohnungen sind immer heiß begehrt und schon auf lange Sicht vergeben, bei den Eigentumswohnungen kann noch ausgesucht werden.

    FC Dornbirn out, Hard und Andelsbuch mit Aufstieg

    5.01.2013 Wolfurt. Nach dem Ausscheiden des Titelverteidigers FC Dornbirn ist nun Rekordsieger Hard beim Wolfurter Hallenmasters der große Gejagte. Mit Andelsbuch schafft ein zweiter RLW-Klub den Einzug ins Finale.    

    EC Dornbirn verliert beim Meister Linz

    4.01.2013 Linz/Dornbirn. Auch das vierte direkte Duell mit dem Black Wings Linz endete für den Dornbirner Eishockey Club ohne Punkte. Der amtierende Meister sicherte sich vor eigenem Publikum in der Schlussphase einen 3:0-Erfolg.

    SCR Altach beurlaubt Trainer Rainer Scharinger

    4.01.2013 Altach. Kurz vor dem Trainingsstart am kommenden Montag haben sich die Verantwortlichen von Cashpoint SCR Altach dazu entschlossen, den bisherigen Trainer Rainer Scharinger mit sofortiger Wirkung zu beurlauben. Als Nachfolger des Deutschen ist FC Lustenau-Coach Damir Canadi im Gespräch.

    Eislaufplatz macht dicht

    4.01.2013 Bregenz. Auch wenn der Winter noch nicht vorbei ist schließt der Eislaufplatz am Sparkassenplatz am 6. Jänner.   Mit dem Beginn des Bregenzer Weihnachtszaubers war auch der Eislaufplatz in der Innenstadt beliebter Treffpunkt für die jungen Eislauffans.

    Letzter Markt vor Umbauphase

    4.01.2013 Bregenz. Bei regnerischem Wetter wurde am Freitag der vorerst letzte Markt in der Kornmarktstraße abgehalten.   Der Wochenmarkt jedoch muss während der Umbauphase ab sofort in die Bahnhofstraße verlegt werden.

    Sperre von Waldwegen

    4.01.2013 Bregenz. Die Auswirkungen der Nassschneebelastung, die sich in der letzten Woche des vergangen Jahres noch durch einige Regenschauer verstärkte, führten in Folge zur Sperre von Wanderwegen im Bregenzer Stadtwald.

    Programmhefte gegen Unkostenbeitrag

    4.01.2013 Bregenz. Als Neuerung bei der Abgabe von Programmheften verweist das Vorarlberger Landestheater auf die wirtschaftliche Notwendigkeit einer Gebühr.   Die Herstellung von Papier ist sehr rohstoffintensiv, umweltbelastend und energieaufwändig.

    Eingangsportal nimmt Form an

    4.01.2013 Bregenz. Neben der markanten Fassade, die schon seit dem vergangenen Herbst unverhüllt zu bewundern ist, soll auch bald das Eingangsportal ein Blickfang des neuen vorarlbergmuseums sein.

    Orientalisches Krippenkunstwerk

    4.01.2013 Bregenz. Viele Krippen schmücken während der Weihnachtszeit die Kirchenräume und zeigen die Darstellung der Geburt Christi und anderer weihnachtlicher Szenen.   So auch die Weihnachtskrippe in der Herz Jesu Kirche, die die Bilderwelt der Adventszeit mit dem Dreikönigsfest verbindet.

    Schmuckvolle Innentreppe

    4.01.2013 Bregenz. Drei Stockwerke hoch  verschönern qualitativ  hochwertige Stufen aus Eichenholz das alte Stadthaus und jetzige „löwenleben“ in der Thalbachgasse.   Eher unüblich für den Innenausbau eines Mehrparteienwohnhauses ist die Verwendung einer hochwertigen Vollholztreppe.

    Mitreißende Gags

    4.01.2013 Bregenz. Mit der Komödie „Bunbury“ brachte das Vorarlberger Landestheater zum Jahreswechsel ein unterhaltsames Stück zur Aufführung.

    Kulturangebote im KUB

    4.01.2013 Großes Interesse an zusätzlichen Angeboten Bregenz. Zur gegenwärtigen Ausstellung finden im Kunsthaus Bregenz immer wieder spezielle Führungen und Vorträge statt.   Vor kurzem konnte in Zusammenarbeit mit der VHS Bregenz ein Dialolog zum Thema „Kunst heute“ angeboten werden.

    Sternsinger: Gott segne dieses Haus

    4.01.2013 In diesen Tagen sind wieder rund 60 Mädchen und Buben in Hard als Sternsinger unterwegs. Caspar, Melchior und Balthasar werden meist mit Freuden empfangen. Als sichtbares Zeichen schreiben sie mit geweihter Kreide  20-C+M+B-13 (Gott segne dieses Haus) über die Tür.

    EHC Bregenzerwald im Derby Favorit

    4.01.2013 Andelsbuch/Feldkirch. Los geht’s im neuen Jahr für den EHC Bregenzerwald gleich mit dem heißen Derby gegen die VEU Feldkirch.

    EHC Lustenau braucht ein Erfolgserlebnis

    4.01.2013 Lustenau. Der EHC Palaoro Lustenau muss am Samstag, den 5. Januar, Rheinhalle um 19:30 Uhr, um den Anschluss in der Tabelle nicht zu verlieren, unbedingt den HK Triglav aus Krain besiegen.

    Feuerwehrball

    4.01.2013 Schon seit vielen Jahren ist der Ball der Dornbirner Feuerwehr eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Faschingszeit und das Ballereignis in Dornbirn. Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie am Samstag, 2. Februar 2013 ins Kulturhaus Dornbirn.

    Rekordjahr

    4.01.2013 Im Jahr 2012 musste die Feuerwehr Dornbirn 399 mal zu Einsätzen ausrücken. Im Durchschnitt bedeutet das mehr als einen Einsatz täglich. Dabei standen die über 250 freiwilligen Feuerwehrmänner/-frauen bei verschiedensten Einsätzen fast 5.900 Stunden im Dienste der Bevölkerung.

    VIVO Mittelschule Höchst lädt ein

    4.01.2013 Die VIVO Mittelschule Höchst lädt alle Interessierten am Freitag, den 11. Jänner 2013, zwischen 16:00 und 19:00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.   Um 16:00 Uhr wird die Eröffnung durch Schulband und Chor gestaltet. Dir. Gudrun Brunner stellt kurz die Schule vor.

    Bequeme Fahrt über das Eis

    4.01.2013 Rankweil. Statt auf vollen Pisten vergnügen sich viele eislaufbegeisterte Kids auf der Kunsteisbahn Gastra.

    Die Torhüter stehen im Mittelpunkt - Impressionen

    4.01.2013 Wolfurt. Beim Wolfurter Hallenmasters stehen die Torhüter alle Jahre im Mittelpunkt des Geschehens.

    Danke für Ihre freiwillige Blutspende

    4.01.2013 Die Blutspendeaktion in Vandans vom 03. Jänner 2013 war ein tollerErfolg. Wir konnten 160 Blutkonserven abnehmen. Wir möchten allen Spendern undOrganisatoren ein herzliches Dankeschön aussprechen und freuen uns auf die nächste Blutspendeaktion in der Gemeinde.

    Danke für Ihre freiwillige Blutspende

    4.01.2013 Die Blutspendeaktion vom 02. Jänner 2013 war ein toller Erfolg.Wir konnten 193 Blutkonserven abnehmen. Wir möchten allen Spendern undOrganisatoren ein herzliches Dankeschön aussprechen und freuen uns auf die nächste Blutspendeaktion in der Gemeinde.

    Hobbytschuttar gewinnen Grümpelturnier in Egg

    4.01.2013 In einem sportlich sehr fairen Turnier, an dem 14 Hobby- und Firmenmannschaften teilnahmen, setzten sich beim Egger Grümpelturnier schließlich die „Hobbytschuttar“ durch, gefolgt von „1337“ den „Lang´s“ und den „Mühlingar“.