Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Gemeinde

  • Feurle gewinnt, Innerhofer guter Dritter

    3.02.2013 Andelsbuch/Bludesch/Dornbirn. Die Dornbirnerin Michaela Feurle gewann die Damenklasse beim Martine Niederelauf in Andelsbuch. Der Bludescher Patrick Innerhofer wurde als bester Vorarlberger guter Dritter.

    Martini Niederelauf 2013

    3.02.2013 Heute starteten TourengeherInnen in allen Altersgruppen auf die Niedere und das so schnell wie möglich. Die Herausforderung der Strecke  waren 2074 Höhenmeter und 17,5 km. Mit Nebel, Kletterpassagen, Schneefall und einer weichen Spur hatten die Teilnehmer zu kämpfen.

    Rekord! 280 Spieler wechselten die Fronten

    3.02.2013 Hohenems. Die abgelaufene Winterübertrittszeit brachte zwar eine große und rekordverdächtige Anzahl von Transfers, Sensationen blieben aber weitgehend aus. Fast dreihundert Amateurkicker wechselten den Klub und suchen eine neue Herausforderung.

    Erfolgreiche Premiere im FIS-Boardercross

    4.02.2013 Erfolgreiche Premiere für den Boardersclub Rankweil - Vorderland beim FIS-Boardercross in Laterns Gapfohl.

    Zweimal Silber für Feldkirch

    3.02.2013 Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Badminton gab es am Wochenende in der Reichenfeldhalle Medaillen für Feldkirch. Der Badminton Club Montfort Feldkirch konnte trotz Verletzungspech zweimal Silber holen.

    3:4! VEU Feldkirch im Tief, EHC Bregenzerwald im Hoch

    3.02.2013 Feldkirch/Andelsbuch. Trotz einer 3:0-Führung nach 14 Minuten verlor die VEU Feldkirch das Ländlederby gegen den Angstgegner EHC Bregenzerwald mit 3:4 und braucht ein Wunder um noch das Play-off zu erreichen.

    Winterschicht am Bau

    3.02.2013 Bregenz. Auch im Winter geht es trotz Schneefall an einigen Baustellen im Stadtgebiet fast ohne Verzögerung weiter.   So etwa  beim Bau der neuen Kleinwohnanlage  St. Gebhard - Atrium im Vorkloster, die in einer noch relativ unverbauten Zone an der St.

    Frühjahrskurse:

    3.02.2013 Gymnastik unter dem Motto „Bewegung und Spaß!“ Übungen mit Musik um den Körper fit und beweglich zu halten und um sich vom Alltagsstress zu erholen, dies bietet der Judo Club Montafon beim Frühjahrskurs an. Alle sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen! Die Gymnastik findet vom 15.

    Frech-ironische Collagen

    3.02.2013   Bregenz. Eine der Neumitglieder der Vorarlberger Künstlervereinigung, die ihre Werke in der aktuellen Ausstellung im Künstlerhaus Thurn und Taxis zeigen, ist die aus Mellau stammende Barbara Vögel.

    Besucher verspürten Reiselust

    3.02.2013 Bregenz. Wie groß und ungebrochen die Reiselust auch heuer ist, zeigte die Präsentation des neuen Reisekatalogs von Weiss Reisen Bregenz.     Die Festspielhaus-Werkstattbühne war bis auf den letzten Platz besetzt, um die tollen Angebote hautnah miterleben zu können.

    Fröhliche Faschingsparty

    3.02.2013 Am Mittwoch, den 30.01.2013, lud die ZumbaGruppe des Tanzsportclub bludance unter der Leitung von Melanie Wachter alleMitglieder zum gemeinsamen Zumba-Fasching. 40 Mitglieder feierten eine lustigeParty zu südamerikanischen Klängen und heißen Rhythmen.

    Fröhliche Faschingsparty

    3.02.2013 Am Mittwoch, den 30.01.2013, lud die ZumbaGruppe des Tanzsportclub bludance unter der Leitung von Melanie Wachter alleMitglieder zum gemeinsamen Zumba-Fasching. 40 Mitglieder feierten eine lustigeParty zu südamerikanischen Klängen und heißen Rhythmen.

    Unterhaltung für Groß und Klein

    3.02.2013 Bregenz. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm gab es für die vielen kleinen Prinzessinnen, Piraten, Hexen und Zauberer, Clowns und Feen, und vielen anderen zauberhaft kostümierten Kindern auf dem OreOre Ball im Festspielhaus.

    Kappaurer und Scheyer in den Top-Ten

    3.02.2013 Bezau/Koblach/Götzis. Elisabeth Kappaurer aus Bezau und die Götznerin Christine Scheyer waren bei den beiden FIS-Slaloms in Krakauebene jeweils die beiden besten VSV-Läuferinnen.

    Therapeut und Künstler

    3.02.2013 Bregenz. Der Therapeut Peter Langebner, der derzeit im Künstlerhaus Thurn und Taxis ausstellt,  ist ein Quereinsteiger in die Kunst.

    Bühnenklassiker im Landestheater

    3.02.2013 Bregenz. Die Premiere des neuen Stücks „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ bringt Edward Albees bitterböse Parabel auf die Bühne des Landestheaters.   „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ ist das bekannteste Stück des US amerikanischen Dramatikers Edward Albee­.

    Österreichs größter Faschingsumzug in der Montfortstadt

    4.02.2013 Feldkirch. (BK) Fast zweieinhalb Stunden dauerte es, bis die 75 Gruppen durch die Feldkircher Altstadt zogen und mit ihrem närrischen Treiben alemannische Traditionen neu aufleben ließen.

    One man Show von Juha Vanhanen

    3.02.2013 Lustenau. Der EHC Palaoro Lustenau bringt dank einem überragenden Juha-Matti Vanhanen 3 Punkte aus der Ferne mit.

    Ortsvereineball am 11. Februar

    3.02.2013 Stallehr, (SW) Der Kameradschaftsbund Bings-Stallehr-Radin ist heuer der Veranstalter des Ortsvereineballs. Wann: 11.2.2013 um 20.00 Uhr Wo: Davennasaal Stallehr, Eintritt: Freiwillige Spenden Gratis Abhol- und Heimfahrservice: Tel.

    Kreative Arbeiten aus Bronze

    3.02.2013 Bregenz. Als Neumitglied der Vorarlberger Künstlervereinigung wurde der Vorarlberger Designer und Fotograf Hugo Schneider aufgenommen, dessen Werke  in  der aktuellen  Ausstellung zu sehen sind.

    Zukunftspreis verliehen

    3.02.2013 Bregenz. Mit dem Zukunftspreis will Bregenz Wirtschaft und Bevölkerung motivieren, nachhaltige Aktivitäten zu setzen, und die Öffentlichkeit über beispielgebende Entwicklungen informieren.

    Volksbegehren gegen Korruption

    3.02.2013 Bregenz. Das Volksbegehren gegen Korruption, das von den Grünen initiiert und österreichweit durchgeführt wird, ist derzeit in vollem Gange.

    Ortsvereineball am 11. Februar

    3.02.2013 Stallehr, (SW) Der Kameradschaftsbund Bings-Stallehr-Radin ist heuer der Veranstalter des Ortsvereineballs. Wann: 11.2.2013 um 20.00 Uhr Wo: Davennasaal Stallehr, Eintritt: Freiwillige Spenden Gratis Abhol- und Heimfahrservice: Tel.

    Budget-Jahresvoranschlag 2013

    3.02.2013 Die Gemeindevertretung hat in ihrer letzten Sitzung den Jahresvoranschlag für das Jahr 2013 einstimmig beschlossen. Der Voranschlag weist Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von Euro 2,2 Mio. aus und liegt damit Euro 300.000 über dem des Vorjahres.

    „Eine gut aufgestellte Truppe“

    3.02.2013 Die Mitglieder der Nenzinger Funkenzunft haben derzeit Hochsaison   Die Funkenzunft Nenzing als Verein gibt es seit 1972, also seit nunmehr 40 Jahren.

    Traditioneller Rosenmontagsball

    3.02.2013 Am Höhepunkt des Faschings lädt auch die Ortsfeuerwehr unter Kommandant Harald Bickel wieder zum traditionellen Rosenmontagsball am 11. Februar 2013. Für musikalische Unterhaltung und Spitzensound wurde wie im Vorjahr die Partyband Saitensprung engagiert.

    Philipp Scheffknecht spricht über sein Jahr als Missionar

    4.02.2013 Feldkirch-Nofels. (BK) Unlängst ist der Nofler Philipp Scheffknecht aus Südamerika zurück gekehrt. Was er konkret in Paraguay und Argentinien als sog. „Missionar auf Zeit“ alles erlebt hat, möchte er nun der Öffentlichkeit vorstellen.

    Leonard Lorünser heuer Schnellster

    3.02.2013 Insgesamt 57 Schüler waren bei der diesjährigen Stadtschülermeisterschaft der Bludenzer Schulen auf der Bürserberger Tschengla gemeldet. Der Wintersportverein Bludenz war für die Austragung des Rennens verantwortlich, Stefan Kert flaggte den Riesentorlauf aus.

    Ein besonderer Brauch in Nenzing

    6.02.2013 Ein ganz besonderer Brauch wird beim Funkenabbrennen in Nenzing und Beschling auch heute noch hochgehalten. „Tschibee, Tschibee, wer soll das Tschiberium sein …“ tönt es dabei aus Lautsprechern.

    Special Olympics – Empfang am Donnerstag

    3.02.2013 Immer wieder haben in den vergangenen Tagen Erfolgsmeldungen aus Südkorea – genauer gesagt aus Pyeong Chang – Vorarlberg erreicht. Elf Vorarlberger Sportler vertraten in den vergangenen Tagen ihre Heimat bei den den Special Olympics World Winter Games und zeigten unter rund 2.

    Rundes Leder in luftigen Höhen

    3.02.2013 Auch im Bezirk Bludenz existiert eine kleine, aber umso begeistertere Volleyball-Liga   Mit viel Euphorie und Teamgeist kämpften die Schülerinnen bei der Bezirksmeisterschaft im Rahmen der Sparkassen-Volleyball-Hallenmeisterschaft vergangene Woche in der Mittelschule Nenzing um einzelne ...

    Jahreshauptversammlung

    3.02.2013 Die 76. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Sonntag fand am 02. Februar 2013 im Feuerwehrhaus in Sonntag statt. Kommandant Matthias Müller konnte neben 39 anwesenden Feuerwehrmännern auch Bürgermeister Franz Ferdinand Türtscher und AFK Rudolf Hartmann begrüßen.

    Das Rote Kreuz geht auf Reisen

    3.02.2013 Feldkirch (est) Nicht ohne Stolz präsentierte kürzlich die Koordinatorin vom „Betreuten Reisen“, Doris Schütz ihren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen (diplomiertes Pflegepersonal und/oder Altenbetreuerinnen) den Reisekatalog 2013.

    Hörbranzer Beteiligung beim Lochauer Umzug!!

    3.02.2013 Trotz nasskaltem Wetter nahmen an Lochauer Umzug die Hörbranzer Faschingsvertreter teil. Kindergarde, Schalmeien, Hörbranzer Raubritter und natürlich das aktuelle Prinzenpaar Prinz Joachim und Prinzessin Bianca trotzen den kühlen Temperaturen und marschierten beim diesjährigen Umzug mit.

    Nachtumzug Klösterle

    3.02.2013 Bei heftigem Schneetreiben zog eine kleine Schar an Faschingsgruppen durch Klösterle. Beim traditionellen Nachtumzug in der am Fuße des Arlbergs gelegenen Gemeinde wurde in diesem Jahr auf die großen Faschingswagen verzichtet.

    Waldner Volksschüler auf der Piste

    3.02.2013 Vor kurzem fand das traditionelle Schülerschirennen der Volksschule Wald a. A. statt. Trotz des starken Regens nahmen alle Schüler(innen) teil. Neben den 24 Volksschülern fuhren auch vier Kindergärtler den Hang hinunter und freuten sich über den Applaus der Zuschauer.

    Erfolgreiche Fußballknirpse

    3.02.2013 Die jüngsten Nachwuchsspieler des FC Klostertal waren in der Halle erfolgreich.   Klostertal. (dob) Das 16. Internationale Nachwuchshallenturnier in Schlins war in der U8-Gruppe mit Topmannschaften aus Bludenz, Dornbirn, Thüringen, Frastanz und Satteins besetzt.

    Neu eingekleidet

    3.02.2013 Funktionäre, Leiter und Läufer des Wintersportvereines Dalaas können sich über eine neue einheitliche Bekleidung freuen.

    Fasching in Braz

    11.02.2013 Mit Vereinsgottesdienst und Umzug wird in Braz die fünfte Jahreszeit gefeiert.   Braz. (dob) Am Sonntag, den 10. Februar feiert die Brazer Funkenzunft ihren Vereinsgottesdienst.

    Einladung zum Faschingscafè

    4.02.2013 Am Faschingssonntag, den 10. Februar 2013, lädt der AK Mission-Solidarität Göfis von ca. 10.30-13.00 Uhr zum Faschingscafè in den Pfarrsaal ein.

    Eugen Burtscher bleibt Brazer Feuerwehrkommandant

    3.02.2013 Erstmals in der Geschichte wird die Brazer Feuerwehr von zwei Frauen verstärkt.   Braz. (dob) Kommandant Eugen Burtscher konnte neben seinen Wehrkameraden bei der Jahreshauptversammlung im Hotel Traube auch Gäste begrüßen.

    Abschlussball des BSBZ

    3.02.2013 Wolfurt. Im „Cubus“ fand vergangenen Samstag der Abschlussball des bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums statt. Im gut besuchten Saal feierten zahlreiche Gäste den großen Abend der Schülerinnen und Schüler.

    Frauenpower auf der Skipiste …

    3.02.2013 Es ist zwischenzeitlich ein Fixpunkt im Jahreskalender des Skiclub Bürs: der Frauenskikurs am Bürserberg. Für einen reibungslosen Ablauf sorgte auch heuer wieder Elli Grüner, die mit Ihrem Organisationstalent und viel Erfahrung die Veranstaltung auf die Beine stellte.

    Jahreshauptversammlung 2013

    3.02.2013 Die Jahreshauptversammlung, zu der Obmann Martin Terzer am 27. Jänner 2013 in den Konsumsaal eingeladen hatte, stand ganz im Zeichen des Rückblicks auf das Jubiläumsjahr 2012 - 150 Jahre Kirchenchor St. Luzius.

    Erfolgreicher Saisonauftakt

    3.02.2013 Bei den Int. VLV-Hallenmeisterschaften am 27. Jänner verbesserte Julian Eß seine persönl. Bestleistung über 60 m der männlichen U18 um 24 Hundertstel auf starke 7,36 sec. und gewann damit vor Vereinskollege Simon Hasler (7,52 sec.) den VLV-Meistertitel.

    Taufe von Mia Zuvanovic

    3.02.2013 Hard. Mia, das erste Kind von Alexandra und Michael Zuvanovic, empfing in der Pfarrkirche Hard das Sakrament der Taufe. Als Mia von Pfarrer Krepper getauft wurde, standen ihr Marina und Daniel Gacesic als Paten zur Seite.

    Höchster Seniorenbund ehrt Mitglieder

    3.02.2013 Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung des Seniorenbundes Höchst zur Jahreshauptversammlung am 24. Jänner. Die Ausschussmitglieder mit Werner Schmid an der Spitze berichten über die Aktivitäten vom vergangen Jahr.

    Die Straßen von Satteins und ihre Geschichte (Teil 13)

    3.02.2013  VOL.AT stellt die Straßen Vorarlbergs in einer großen Serie vor.

    36. Oberschwäbische Crosslaufserie

    3.02.2013 Bereits zum Pflichttermin gehört für Reinhard Scheger die Teilnahme bei der alljährlich stattfindenden Oberschwäbischen Crosslaufserie. In Bad Waldsee (16.12.2012) und Blitzenreute (05.01.2013) konnte er unter extrem schwierigen Bedingungen (Schneematsch bzw.

    Die Straßen von Rankweil und ihre Geschichte (Teil 2)

    5.02.2013 VOL.AT stellt die Straßen Vorarlbergs in einer großen Serie vor.

    Eine sportliche Idee wird Wirklichkeit

    3.02.2013 Union Ringerclub Mäder und Öko-Mittelschule sorgten mit Ringcup für spannendes Sportevent.   Mäder. (HBR) Sehr aktiv und rege zeigt sich der Union Ringerclub Mäder, wenn es darum geht, Kinder und Jugendliche zu mehr Bewegung und Sport zu animieren.

    Leiblachtaler Faschingsumzug brach alle Rekorde

    5.02.2013 Lochau. Beste Stimmung beim Leiblachtaler Faschingsumzug in Lochau! Hunderte Besucher aus der ganzen Region bildeten eine Traumkulisse beim bisher wohl größten Faschingsumzug, den die Bodenseegemeinde jemals erlebt bzw. gesehen hat.

    Jugend-Feuerwehrler rodelten um die Wette

    3.02.2013 Jugendfeuerwehr Au lud junge Florianijünger aus dem Bregenzerwald zum Rodelrennen. Au. (ewi) Unzählige Stunden opfern die Mitglieder der Feuerwehren ehrenamtlich der guten Sache. Das beginnt bereits bei der Feuerwehrjugend.

    Das große Narrentreiben in Feldkirch

    4.02.2013 Feldkirch. (etu) Das Hightlight im Vorarlberger Fasching: der Feldkircher Umzug. Über 10.000 Besucher pilgern jedes Jahr in die Feldkircher Innenstadt, um das Spektakel hautnah zu erleben. Am Sonntag, 3. Februar, stürmten die Mäschgerle die Montfortstadt.

    Fasching auf Palaorisch

    6.02.2013 Lustenau. Verkleiden ist des Menschen liebstes Hobby, dachten sich die Freunde, Fans und Mitglieder des EHC-Palaoro und nachdem dies klar war, stieg die Faschingsparty des Jahres im Lustenauer EHC-VIP Bereich.

    Fußacher Fußballer im Märchenwald

    5.02.2013 Erheblich mehr als 7 Zwerge, scharenweise Rotkäppchen samt bösem Wolf,  Froschköniginnen, Himbeeren, Feen, Elfen usw. bevölkerten am Samstag, den 2. Februar die Mehrzweckhalle in Fußach. Der SC Fußach hatte zu seinem beliebten Ball geladen.

    Großer Gaschurner Narrenumzug

    3.02.2013 Mit dem Gaschurner Narrenumzug startete der Fasching in der Innerfratte in die heiße Phase. Zahlreiche Fuß- und Wagengruppen zogen auf der Dorfstraße ins Ortszentrum, wo sie von zahlreichen Zuschauern begrüßt wurden.

    Black Magic Six – Pro und Kontra im Beisl

    3.02.2013 Hohenems. In der Samstagnacht musste man schon gute Nerven haben, um den Anforderungen von den „Laser Mutants“ aus Feldkirch und dem Duo Black Magic Six aus Helsinki, gerecht zu werden.