Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Feldkirch

  • Juwel mittelalterlicher Baukunst saniert

    9.02.2012 Mit dem Projekt "Rosengasse 3" hat Arch.

    „Man lebt nicht mehr, man wird gelebt!“

    8.02.2012 Dornbirn, Feldkirch - Besonders hart trifft die sibirische Kälte die Ärmsten in unserer Gesellschaft. WANN & WO begab sich auf Lokalaugenschein in der Notschlafstelle der Caritas in Feldkirch und dem Kaplan Bonetti Haus in Dornbirn.

    Ferienheim Amerlügen schließt seine Pforten

    8.02.2012 Der Verein „Feldkircher Ferienheim Amerlügen“ wurde aufgelöst und der Verkaufserlös wird Feldkircher Kindern und Jugendlichen zugute kommen.

    Trainer und Quartett hört auf, Verstärkung aus dem Ausland kommt

    7.02.2012 Feldkirch. HC MGT BW Feldkirch-Damentrainer Nils Kühr verlässt die Montfortstädter auch im Falle eines Ligaverbleib in der Women Liga Austria per Saisonende und das Quartett Lesley Robb, Sabine Kainrath, Heidi Holmberg und Tanja Dolovic steht dem Traditionsverein auch nicht mehr zur Verfügung. In den nächsten Tagen soll kurz vor dem Ende der Übertrittszeit (29. Februar) eine neue Torjägerin nach Feldkirch kommen um doch noch den Klassenerhalt zu schaffen.

    Wiener Städtische und Caritas bleiben treue Partner

    7.02.2012 Die Kooperation zwischen der Caritas Vorarlberg und der Wiener Städtischen wird fortgeführt. Die langjährige und wichtige Partnerschaft kommt dabei vor allem den zahlreichen hilfsbedürftigen Menschen zugute, die jedes Jahr von der Familienhilfe und der Hospizbewegung betreut werden.

    Faschingsumzug in Feldkirch

    8.02.2012 Höhepunkt im Feldkircher Fasching Narrenmesse, Guggakonzert und Faschingsumzug am 11. Und 12. Februar

    Pfarreinführungen in Nofels, Tisis und Tosters

    7.02.2012 Ende Jänner und Anfang Februar wurden die drei Pfarreinführungen vom neuen Pfarrer Werner Witwer in Nofels, Tisis und Tosters gefeiert. Diese Amtseinführungen durch Dekan Herbert Spieler wurden durch die große Beteiligung der Bevölkerung und der Vereine mitgetragen.

    Feldkirch: Verkehrsbeschränkungen wegen Faschingsumzug

    7.02.2012 Feldkirch – Am Sonntag, 12. Februar 2012, veranstalten die "Spältabürger" ihren traditionellen Umzug durch die Feldkircher Innenstadt.

    Mit dem Sonderbus zum Faschingsumzug Feldkirch

    7.02.2012 Am Sonntag, 12. Februar findet der Feldkircher Faschingsumzug statt. Auch in diesem Jahr setzen Stadtbus Feldkirch und Landbus Oberes Rheintal wieder Verstärkerbusse ein, um den Bürgern aus Feldkirch und dem Vorderland die Gelegenheit zu geben, den Faschingsumzug in Feldkirch stressfrei mitzuerleben.

    Religionsgesetz soll Trennung einleiten

    6.02.2012 Seit Jahren sucht die Liechtensteiner Regierung einen Weg zur Trennung von Kirche und Staat.

    Casinoentscheid gefallen

    7.02.2012 Die Liechtensteiner Regierung hat die Konzession für das Projekt „Casino Vaduzerhof AG“ erteilt.

    Lärmschutz für Grossabündt-Anrainer

    7.02.2012 Gamprin/Feldkirch – Die Besucherzahlen der im vergangenen Jahr eingeweihten Freizeitanlage Grossabündt in Gamprin, übertrafen alle Prognosen.

    "Ferienheim Amerlügen" aufgelöst

    6.02.2012 Feldkirch - Wegen zu geringer Nachfrage in den letzten Jahren musste der Verein "Ferienheim Amerlügen" aufgelöst werden. Das Vereinsvermögen fällt der Stadt Feldkirch zu und derVerkaufserlös wird Feldkircher Kindern und Jugendlichen zugute kommen.

    Ländle-Fußballer: Dem Lockruf des Schweizer Franken "erlegen"

    6.02.2012 Schwarzach. Fünf Coaches, zwei Cotrainer und neunzehn ehemalige in Vorarlberg unter Vertrag stehende Fußballer sind derzeit bei attraktiven Schweizer- und Liechtensteiner Vereinen im Einsatz.

    Energiearmut in Vorarlberg: 11.000 Menschen müssen frieren

    6.02.2012 Feldkirch – Energiearmut in Vorarlberg:  11.000 Menschen können ihre Wohnung nicht angemessen beheizen. Der Druck auf einkommensschwache Haushalte wächst mit den stetig steigenden Energiekosten massiv an.

    Traumberuf Stadtbibliothekar

    6.02.2012 Feldkirch – Mit 1. Februar 2012 hat Hans Gruber seinen Dienst als neuer Stadtbibliothekar von Feldkirch angetreten. Der 48jährige ist Nachfolger von Karlheinz Albrecht, der nach 35 Jahren im vergangenen Jahr in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde.

    Feldkirchs Nachwuchs top, Damen im Abstiegskampf

    6.02.2012   Feldkirch. Die erwartete Heimniederlage setzte es am vergangenen Samstag für das Damenteam des HC MGT BW Feldkirch. Die mit zahlreichen Profispielerinnen gespickte Mannschaft des SG Witasek Kärnten bestätigte sich als österreichische Topmannschaft. Der Sieg der Kärntnerinnen fiel mit 20:34 (12:19) zwar klar aus.

    Johanniterhof ab Mai wieder offen

    6.02.2012 In den nächsten Monaten zieht neues Leben in den jahrhundertealten Johanniterhof ein.

    Riesiges Interesse für Lehre bei den ÖBB

    6.02.2012 Feldkirch – Weit über 200 Jugendliche, Eltern, Interessierte und „Altlehrlinge“ stürmten beim Tag der Offenen Tür die ÖBB Lehrwerkstätte Feldkirch in Levis. Vorgestellt wurden von den zahlreichen Ausbildnern nicht nur die traditionellen Berufe Metalltechnik und Elektrotechnik.

    Doppelturnhalle im Ausbau

    6.02.2012 Feldkirch – Trotz bitterer Kälte arbeiten dutzende Handwerker aller Sparten unter harten Bedingungen im Neubau der Doppelturnhalle im Schulzentrum Gisingen Oberau sowie in den künftigen Räumen der Mittelschule Oberau.

    Das Kinderzügle läuft durch Nofels

    6.02.2012 Sicher zu Fuß in den Kindergarten – das ist die Idee des Kinderzügles. Eine Mutter holt als Hauptzügleführerin die Kinder aus der Nachbarschaft ab und begleitet sie sicher zum Kindergarten.

    Die Kälte kommt uns sehr gelegen

    6.02.2012 Die extreme Kälte ermöglicht eine Beschleunigung der Aushubarbeiten für den Bau des Egelsees.

    Diplomball für guten Zweck

    6.02.2012 Feldkirch / Die Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch Jahrgang 2009 feierten kürzlich im Montforthaus ihren Abschlussball.

    Butzvarruckte Cowboys und Indianer

    6.02.2012 Feldkirch-Gisingen. In der Oberau begaben sich alle Faschingstiger beim diesjährigen Butzvarruckt-Ball des MV Gisingen in die weiten der Prärie. Der wie immer restlos ausverkaufte Ball stand heuer unter dem Motto „Wilder Westen“.

    Kindertheater am Saumarkt

    5.02.2012 Am Donnerstag, den 9.2. 2012 um 9 Uhr und am Samstag, den 11.2.2012 um 15 Uhr findet am Saumarkt in Feldkirch eine Theateraufführung für junge Leute ab 6 Jahren statt.

    Äußerst erfolgreicher Nofler Kinderfasching

    6.02.2012 Feldkirch-Nofels. Zum bereits 12. Mal hat das aktive Team des Elternvereins der VS Nofels den bewährten Kinderfasching veranstaltet, welcher heuer unter dem Motto „Wasserwelt“ stand und zahlreiche Schüler mit ihren Eltern oder Großeltern anlockte.

    Immer aktiv etwas bewegen

    6.02.2012 Der Leiter der Stadtwerke Feldkirch, Manfred Trefalt (52) blickt auf eine bewegte Zeit zurück. In den letzten 20 Jahren hat sich das kommunale Unternehmen zu einem umfassenden Dienstleister für Energie, Wasser, Telekommunikation und Mobilität weiter entwickelt.

    Brandstiftung in Feldkirch: Jugendliche zündeten Holzstapel an

    5.02.2012 Feldkirch - Polizeibeamte in Feldkirch konnten zwei Burschen im Alter von 13 und 15 Jahren ausforschen, die am Samstagabend gegen 19.30 Uhr einen Holzstapel in Feldkirch-Gisingen angezündet hatten.

    Die Halbfinalis in der Vorarlbergliga stehen fest

    4.02.2012 Schwarzach. Nach EC hagn leone Dornbirn II erreichten auch die Vereine HC Samina Rankweil, Meister HSC Hohenems und die zweite Garnitur von EHC Palaoro Lustenau das Semifinale in der Eishockey-Vorarlbergliga.

    HC BW Feldkirch und SSV Dornbirn/Schoren im Gleichschritt

    4.02.2012 Feldkirch/Dornbirn. Nach den Heimpleiten zieren die beiden Ländleklubs SSV Dornbirn/Schoren und MGT BW Feldkirch in der Women Liga Austria das Tabellenende.

    Derby an Dornbirn - VEU dominiert Linz

    4.02.2012 Das Ländle-Derby in der Eishockey-Nationalliga zwischen Dornbirn und Lustenau haben sich die Dornbirner Bulldogs in Lustenau mit 6:4 durchgesetzt.

    Revolutionen aus echter Not

    6.02.2012 Der Politikwissenschaftler Thomas Schmidinger gab auf einem von Amnesty International Feldkirch und der Grünen Bildungswerkstatt Vorarlberg veranstalteten Vortrag im Theater am Saumarkt Antworten auf Fragen zum Arabischen Frühling.

    "Neue" und Comebacks

    4.02.2012 In der drittletzten Runde der Nationalliga sind alle Vorarlberger Teams im Ländle engagiert – mit einigen neuen Gesichtern.

    Eine Bücherei voller Gäste

    6.02.2012 Feldkirch-Nofels. Das Team der öffentlichen Bücherei Nofels lud zu einer Lesung für Kinder, welche sehr kindgerecht und interaktiv gestaltet wurde.

    3D-Film ist mehr als nur ein Hype

    6.02.2012 Wie genau muss man sich den dreidimensionalen Filmspaß vorstellen und was sind neueste Trends der Hersteller im Bereich des Amateurfilms? Genau diese Fragen wurden im Filmclub beantwortet.

    VEU Benefizaktion toll angelaufen

    3.02.2012 Das morgige Heimspiel der FBI VEU Feldkirch steht ganz im Zeichen des guten Zwecks. So werden nur Pauschaltickets für fünf Euro pro Stück verkauft. Der Reinerlös kommt leukämiekranken Kindern zu Gute.

    Abhörwanzen im Kirchenschiff

    3.02.2012 Feldkirch - Oberster Gerichtshof zieht Schlussstrich unter Feldkircher Kirchenstreit.

    ÖM-Gold für Mathias Graf, Bronze für Johannes Strolz

    2.02.2012 Dornbirn. Auch der vorletzte Tag der österreichischen Jugendmeisterschaften in St. Anton verlief erfolgreich. Mathias Graf (Jugend I) sicherte sich im Slalom seinen ersten Jugendmeistertitel, Johannes Strolz (Jugend II) komplettierte seine Medaillensammlung mit Bronze. Am Abend (Beginn 18 Uhr) fahren die Mädchen um die Slalom-Medaillen.

    Zu hoch gepokert: Ein Quintett nur als Zuschauer

    3.02.2012   Schwarzach. Die Wintertransferzeit endete für Burak Özgün, Markus Hagen, Lucas Alves Gomes, Simon Herzog und Soner Akbulut mit einem bösen Erwachen.

    Ex-Weltmeister erlitt doppelter Nasenbeinbruch

    2.02.2012   Hohenems. Ex-Weltmeister Marcel Sakac erlitt einen doppelten Nasenbeinbruch und wurde ins Spital eingeliefert.

    Wissen macht stark – Geben macht Freude

    10.02.2012 Feldkirch/Fraxern. (kam) Soziales Engagement – Für Kommerzialrat Fritz Amann, Geschäftsführer und -inhaber Protec, sind dies keine leeren Worte. In seinem privaten, öffentlichen und geschäftlichen Wirken ist soziales Denken und Handeln eine Selbstverständlichkeit, die beeindruckt.

    Vorarlbergliga: Entscheidung rückt näher - Termine

    2.02.2012 Schwarzach. Als erster Klub steht EC hagn leone Dornbirn II im Halbfinale des Meister Play-off der Eishockey-Vorarlbergliga. Rankweil, Hohenems und Lustenau II konnten die ersten Viertelfinal-Begegnungen gewinnen. 

    Comeback von Michael Lampert

    2.02.2012 Die aktuellen Verletzungssorgen bei Nationalligameister FBI VEU Feldkirch sorgen für ein Comeback von Trainer Michael Lampert. Der ehemalige Verteidiger der seine Karriere bereits vor zwei Jahren beendet hat schlüpft wieder ins Trikot der Montfortstädter.

    Aus für Zollamt Nofels: "Verkehrslawine" befürchtet

    2.02.2012 Meiningen, Nofels - Meininger FPÖ geht von Verkehrszunahme aus – Bürgermeister Thomas Pinter sieht keinen Grund zur Aufregung.

    Nofler Funken wird wieder einzigartig

    2.02.2012 Feldkirch-Nofels. Am Sonntag, 26. Februar ist es so weit: Die Funkenzunft Nofels lädt alle Funkenfreunde zum Funkenplatz zum großen Spektakel der Brauchtumspflege. Vergangenes Jahr trumpften die Funkenbaumeister mit der neuen Bauweise.

    Talent mit sozialer Ader

    1.02.2012 Feldkirch - Neven Trobonjaca gibt sein handwerkliches Können an Flüchtlinge weiter. Studiert hat er Philosophie.

    Praxisgemeinschaft lud zum „Tag der offenen Tür“ mit Vernissage

    31.01.2012 Es sind „Seelenbilder“, die die Künstlerin Branka Kovacevic malt – Bilder, die ansprechen und sehr gut in die Räumlichkeiten der Praxisgemeinschaft von Heilmasseurin Adelheid Pedevilla, Humanenergethikerin Gabriele Mantovanis sowie Christa-Maria Pock (Heilmassage, Körperarbeit) passen.