Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Tosters 99 erweitert Integrationsvorhaben

Der FC Tosters 99 erweitert sein Integrationskonzept! Gegenwärtig bereichern sieben Asylwerber zwischen 16 und 21 Jahren (3 Somalier, 2 Afghanen, 1 Kongolese und 1 Algerier) das Vereinsleben der Tostner. Jeder dieser Jungs hat einen eigenen “Begleiter” innerhalb des Vereins. Die Begleitung soll vor allem die Integration im Verein, aber auch in der Gesellschaft erleichtern.

Weiters werden die Asylwerber, welche mit dem Hauptschulabschluss beschäftigt sind, von den jeweiligen Betreuern mittels Nachhilfe unterstützt. Ziel dieses Konzeptes ist neben der hauptamtlichen Betreuung durch die Caritas, die Jungs vom Eintritt in den Verein, über den Hauptschulabschluss bis hin zu einem Arbeitsplatz oder einer Lehrstelle ehrenamtlich zu begleiten und zu unterstützen. “Dies ist uns bei Abdullah aus Afghanistan bereits hervorragend gelungen und hat uns Auftrieb für die weitere Unterstützung und des Ausbau dieser Sache gegeben” so Christian Fiel von den 99ern. Neben der Begleitung durch die Mitglieder werden die Kicker auch durch die Bereitstellung von diversen Utensilien finanziell vom Tostner Verein unterstützt.

www.fc-tosters99.com

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • FC Tosters 99 erweitert Integrationsvorhaben
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen