AA

Hunde-Erziehung beginnt im Welpenalter

Um den Hunden Sicherheit zu geben, finden die Welpenkurse an verschiedenen Orten statt.
Um den Hunden Sicherheit zu geben, finden die Welpenkurse an verschiedenen Orten statt. ©Doris Spöttl

Egg. Unter diesem Motto starten die Hundefreunde Bregenzerwald in den nächsten Tagen ihre Welpenkurse. Den erfahrenen Hundetrainern ist der positive und freundliche Umgang mit Hunden wichtig. “Hunde lernen einfach besser wenn sie mit Freude und ohne großen Druck arbeiten können”, weiß Doris Spöttl (Dipl. Hundetrainerin) aus Erfahrung. Eins sollte jedem Hundebesitzer klar sein. Ein gut erzogener Hund hat viel mehr Freiheiten als ein Hund der nicht gehorcht und der nicht abrufbar ist. Das wichtigste ist für die Hundefreunde Bregenzerwald ein Miteinander von Hundebesitzern und Nicht-Hundebesitzern. Wir müssen akzeptieren, dass andere Menschen keinen Kontakt mit Hunden wollen und sich oft auch fürchten”, so Spöttl. Mangelnder Gehorsam ist eine Gefahr für andere und auch für den Hund selbst (Straßenverkehr). Mit einer guten Mensch-Hund Beziehung ist ein Grundstein für das ganze Leben gelegt. Wer Interesse an Kursen beim CFHF Bregenzerwald hat, kann sich gerne noch anmelden. Der Welpenkurs beginnt in den nächsten Tagen und die Junghundekurse werden wir bald starten. Anmeldung. Tel: +43 680 234 7688, weiterer Infos: www.hundefreunde-bregenzerwald.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hunde-Erziehung beginnt im Welpenalter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen