Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Bregenz

  • Zeugen für Unfall mit dem Fahrrad gesucht

    7.04.2011 Bregenz - Die Polizeiinspektion Bregenz sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 17.30 Uhr im Bereich Sandgrubenweg ereignet hat.

    Fall Cain: Kritik an Gutachter

    7.04.2011 Bregenz - Im Fall Cain hat die Staatsanwaltschaft nun Gerichtspsychiater Reinhard Haller als Gutachter bestellt. Er soll die Zurechnungsfähigkeit des Tatverdächtigen und der Mutter des getöteten Cain untersuchen. Verteidiger Edgar Veith lehnt Haller ab, weil dieser sich bereits öffentlich zu dem Fall geäußert habe.

    6500 Euro Sachschaden durch Vandalismus: Festnahmen

    6.04.2011 Lochau - Die Polizei Lochau hat vier junge Männer im Alter zwischen 16 und 19 Jahren ausgeforscht, die unter dem Verdacht stehen, im Jänner sowie im Februar im Raum Leiblachtal und Bregenz insgesamt 12 Sachbeschädigungen, einen Einbruchsdiebstahl und einen Diebstahl begangen zu haben.

    Entspannung auf dem Lehrstellenmarkt

    6.04.2011 Bregenz - Zahlreiche Jugendliche, die derzeit die 9. Schulstufe absolvieren, sind auf der Suche nach einer für sie passenden Lehrstelle. VOL Live sprach mit Anton Strini über die aktuelle Situation für Lehrstellensuchende am Arbeitsmarkt.

    Atom: Vorarlberg erwägt rechtliche Schritte gegen Nachbarländer

    6.04.2011 Bregenz - Vorarlberg erwägt im Kampf gegen den Betrieb von Atomkraftwerken in der Schweiz und Deutschland auch rechtliche Schritte.

    Ai Weiwei: Sorge im Kunsthaus Bregenz

    6.04.2011 Bregenz - Die Festnahme des regierungskritischen chinesischen Künstlers Ai Weiwei löste auch im Kunsthaus Bregenz (KUB) große Sorge aus.

    Bregenz-Schendlingen: Sprechstunde für "Pflegende Angehörige"

    6.04.2011 Bregenz - Am Dienstag, 12. April 2011, wird Landesrätin Greti Schmid von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Festsaal der Volksschule Schendlingen in Bregenz-Schendlingen eine öffentliche Sprechstunde für "Pflegende Angehörige" abhalten.

    Schmalhardt zum RH-Direktor gewählt

    6.04.2011 Bregenz - "Der Landes-Rechnungshof von Vorarlberg genießt in Österreich hohes Ansehen. Das ist mit ein Verdienst von Direktor Schmalhardt und seinem Team", sagte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel nach der am Mittwoch im Landtag erfolgten Wiederwahl von Herbert Schmalhardt zum Direktor des Landes-Rechnungshofes.

    Vorarlberger Erfolge beim Verwaltungspreis des Bundes

    6.04.2011 Wien, Bregenz - Zwei Vorarlberger Projekte wurden kürzlich im Rahmen des Verwaltungspreises 2011 von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek ausgezeichnet

    Fall Cain: Staatsanwaltschaft gab zwei Gutachten in Auftrag

    6.04.2011 Bregenz, Feldkirch - Im Fall Cain hat die Staatsanwaltschaft Feldkirch zwei Gutachten in Auftrag gegeben. Gerichtspsychiater Reinhard Haller werde als Sachverständiger die Zurechnungsfähigkeit des 26-jährigen Tatverdächtigen, der den dreijährigen Cain zu Tode geprügelt haben soll, und jene der Mutter des Buben untersuchen, so Staatsanwaltschaftssprecher Heinz Rusch am Mittwoch.

    † Augustine Hirschbühl

    6.04.2011 Traueranzeige für Augustine Hirschbühl

    † Ing. Arno Gasser

    6.04.2011 Traueranzeige für Ing. Arno Gasser

    Bezirk Bregenz: Zahlreiche Glücksspielapparate beschlagnahmt

    6.04.2011 Bregenz, Hard, Lochau, Höchst - Polizei und Finanzamt haben im ersten Quartal dieses Jahres zum Teil gemeinsam Kontrollaktionen nach dem Glücksspielgesetz im Bezirk Bregenz durchgeführt.
    Unternehmen sind aufgerufen, freie Ferienjobs und Lehrstellen im aha zu melden.

    Ferienjobs im aha melden

    6.04.2011 Für zahlreiche Jugendliche hat die Ferienjobsuche bereits begonnen. Vorarlberger Unternehmen, die eine freie Stelle über die Sommermonate zu vergeben haben, können diese im aha melden.

    Tschetschenen: Lösung für die Strabonstraße

    6.04.2011 Bregenz (VN) -  Die massiven Probleme im Zusammenleben zwischen tschetschenischen Flüchtlingen und den Bewohnern des Bregenzer Hochhauses Strabonstraße 2 werden in wenigen Tagen der Vergangenheit angehören. Land und Caritas lösen den Bregenzer Tschetschenen-Konflikt: Die Flüchtlingsfamilie zieht weg.

    Landessieger im Quiz Politische Bildung gekürt

    5.04.2011 Bregenz - Das Landesfinale des Quiz Politische Bildung brachte auch heuer starke Leistungen. Die Landessieger aus allen Schultypen wurden am Dienstag im Landhaus von Schullandesrat Siegi Stemer ausgezeichnet: Sebastian Ratz (Hauptschule Bezau), Daniel Bösch (BG Lustenau, AHS-Unterstufe), Felix Teufel (BG Feldkirch, AHS-Oberstufe), Michael Gottstein (HAS Bludenz) und Rene Ziegler (HAK Bregenz).

    Wertstoffentsorgung - Hat Bregenz ein Müll-Problem?

    5.04.2011 Bregenz - Zahlreiche Bürger aus Bregenz klagen über überfüllte Wertstoffsammelstellen. Dazu kommen Müll-Sünder, die ihren Müll nicht in die zur Verfügung stehenden Container geben sondern achtlos wegwerfen ohne mögliche alterative Sammelstellen aufzusuchen. VOL Live sprach mit der Bregenzer Stadträtin Ingrid Hopfner und Bernhard Fink vom Bauamt Bregenz über die schwierige Situation.

    Um die Seestadt Bregenz wird prozessiert

    5.04.2011 Bregenz (VN) -  Die Seestadt Bregenz beschäftigt derzeit das Landesgericht. Eberhard Demelius, ein Teilnehmer am einstigen Ideenwettbewerb, klagt die Hafen Bregenz GmbH, die Rechtsnachfolgerin der Seestadt Bregenz GmbH, auf Schadenersatz.

    Hat Bregenz ein Müll-Problem?

    4.04.2011 Leserreporterin Angela hat bei ihrem Spaziergang durch die Landeshauptstadt zahlreiche überfüllte Recycling-Stationen entdeckt.

    † Luise Bohmwetsch

    4.04.2011 Traueranzeige für Luise Bohmwetsch
    Stellenangebot: Textil-Designer/in

    Stellenangebot: Textil-Designer/in

    4.04.2011 Schoeller in Bregenz sucht eine/n Textil-Designer/in

    Motorradsaison eingeläutet

    4.04.2011 Bregenz/VN - Die Motorräder kehrten am sonnigen Wochen­ende auf Vorarlbergs Straßen zurück – und die Polizei zeigte Präsenz.