Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gelungener Radler-Ausflug

Die Radler erlebten einen schönen Ausflugstag.
Die Radler erlebten einen schönen Ausflugstag. ©Dieter Kohler
Radler-Ausflug

Einen tollen Ausflug bei prächtigem Wetter erlebten kürzlich rund 20 Mitglieder des ÖAMTC Radfahrclub Sparkasse Rätikon Bludenz – Sektion Renn- und Breitensport unter der Führung von Sektionsleiter Günter Buda. Nach einem prickelnden Sektfrühstück bei Familie Thoma ging es in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Faszinierend die neue Schrägaufzugbahn, mit der in wenigen Minuten die Hungerburg “erklommen” wurde. Dort stand ein Besuch des höchstgelegenen Alpenzoos Europas (750 m) mit über 2000 Tieren und 150 Arten auf dem Programm. Einen weiteren Höhepunkt des Ausflugs bildete die Besichtigung der Biererlebniswelt Schloss Starkenberg in Tarrenz. In der kleinen aber feinen Brauerei wird Österreichs meist prämiertes Bier hergestellt, was natürlich von den Radlern ausgiebig getestet wurde. Zum Abschluss dieses schönen Ausflugstages gab es in den Schloss Stub´n noch eine deftige Jause, die den doch schon etwas geschwächten Ausflüglern wieder so richtig auf die Beine half. Ein großer Dank gebührt all jenen, die zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Gelungener Radler-Ausflug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen