AA

Gelungener Auftakt

Superauftakt des UTTC Raiffeisen Kennelbach in der Tischtennis-Bundesliga. In der ersten Runde schlug der Aufsteiger auswärts Linz-Altstadt mit 6:3. Am Sonntag unterlagen Podpinka & Co in Vorchdorf unglücklich mit 4:6.

Linz/Altstadt – UTTC Raiffeisen Kennelbach: 4:6
Punkte Kennelbach: Podpinka 3:0, Lang 2:1, Al Samhoury 1:2
Einen perfekten Start in der 1. Tischtennis-Bundesliga konnte der UTTC Raiffeisen Kennelbach verzeichnen. Angeführt von einem überragenden Andras Podpinka überzeugte die gesamte Mannschaft sowohl kämpferisch wie spielerisch. Bis zum 3:3 verlief die Partie ausgeglichen. Mit dem Sieg von Stefan Lang gegen Vitsek wurde die Partie in Richtung Kennelbacher Sieg gedreht.

Vorchdorf – UTTC Raiffeisen Kennelbach: 6:4
Punkte Kennelbach: Podpinka 2:1, Lang 2:1, Al-Samhoury 0:3
Mit solchen Spielen muss man fertig werden: Trotz verlorenem Doppel im 5. Satz mit 10:12 führten die Kennelbacher bis zum 4:3, ehe die mannschaftlich geschlosseneren Gastgeber die restlichen drei Partien noch gewannen.

Es war dennoch ein gutes Wochenende für den Aufsteiger: Die Gewissheit, mehr als mitspielen zu können, gibt Zuversicht für die Heimpremiere am 30.9. gegen Titelverteidiger Ligist/Graz.

Links zum Thema:
UTTC Raiffeisen Kennelbach
ÖTTV

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Gelungener Auftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen