AA

Gelungene Revanche für die Stadt Hohenems

Ein Duell auf Augenhöhe!
Ein Duell auf Augenhöhe! ©Stadt Hohenems
 Nach der tragischen Niederlage vom vergangenen Jahr gelang der tapferen Mannschaft der Stadt Hohenems 

um Organisator Dieter Heinzle am Donnerstag, dem 8. März 2018, gegen die Gemeindebediensteten von Altach in einer spannenden Partie ein 5:4-Sieg – und das obwohl die geschätzte Nachbargemeinde auf fast doppelt so viele Spieler/innen zurückgreifen konnte.

Dafür kämpften auf Emser Seite sogar Bürgermeister Dieter Egger und Stadtamtsdirektor Dr. Markus Kranz auf dem Eis. Nachdem Altach erst mit zwei Treffern vorne lag, holten die „Rathausböcke“ im zweiten Drittel nicht nur auf, sondern stellten kurzzeitig sogar mal auf ein 4:2. Im letzten Drittel holten wiederum die Altacher auf – das rettende Siegestor fiel schließlich nur wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Organisatoren und auch an die Zuschauer/innen, die fleißig angefeuert haben – wir freuen uns schon auf das „Rückspiel“ im nächsten Jahr!

Weitere Fotos auf www.facebook.com/hohenems

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Gelungene Revanche für die Stadt Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen