AA

Geländewagen überschlug sich auf der Ebniterstraße in Dornbirn

Totalschaden am Auto: Schwerer Unfall am Samstag im ebnit.
Totalschaden am Auto: Schwerer Unfall am Samstag im ebnit. ©VOL.AT
Am Samstag, 30.03.2024 um 17:35 Uhr, fuhr ein 53-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Geländewagen auf der Ebniterstraße in Richtung Ebnit. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug sich der Pkw und kam mit der Fahrerseite auf der Ebniterstraße zum Erliegen.

Ein Anrainer, der quietschende Reifen wahrnahm und Augenzeuge des Überschlages wurde, wählte umgehend den Notruf und half dem Fahrzeuglenker aus dem auf der Fahrerseite liegenden Auto.

Lenker versuchte sich in Bachbett zu verstecken

Im Anschluss flüchtete der Lenker vom Unfallort und versteckte sich in einem dort befindlichen Bachbett, wo er aber kurz danach von der eintreffenden Polizeistreife gestellt wurde.

Mehrere Bierdosen in Auto gefunden

Im Auto befanden sich mehrere Bierdosen. Ein sofort durchgeführter Alkomat-Test verlief positiv.

Der Unfalllenker wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Geländewagen überschlug sich auf der Ebniterstraße in Dornbirn