Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Geklaute 5-Meter-Pfiffflasche wieder zurückgebracht

Die aufblasbare Flasche wurde wieder zurückgebracht.
Die aufblasbare Flasche wurde wieder zurückgebracht. ©Mohrenbrauerei
Die seit vergangenen Freitag vermisste aufblasbare Pfiffflasche wurde am Mittwoch wieder an die Mohrenbrauerei in Dornbirn retourniert.
5-Meter-Pfiffflasche geklaut

Die fünf Meter große Flasche wurde im Zuge des "Längsten Tag der Blasmusik" in Dornbirn aufgestellt und in dieser Nacht entwendet. Am Montag darauf startete die Mohrenbrauerei einen Aufruf und forderte den Dieb auf, die Flasche wieder zurückzubringen. Dieser kam am Mittwoch wohl wieder zur Besinnung und legte die aufblasbare Bierflasche im Innenhof der Brauerei ab.

"Sie ist wieder da! 🙌🏼😊Unsere Pfiff Flasche wurde zurückgebracht und bei uns im Hof abgelegt. Der Fall ist für uns damit abgeschlossen💪🏼 Danke fürs Teilen und die zahlreichen Hinweise😅", schrieb Mohren auf Facebook.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Geklaute 5-Meter-Pfiffflasche wieder zurückgebracht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen