Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gegen Pkw-Türe geprallt

Ein 11-jähriges Mädchen prallte am Freitag mit dem Fahrrad gegen eine geöffnete Autotür, dessen Fahrer in diesem Moment aus dem geparkten Fahrzeug aussteigen wollte. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Am Freitag gegen 11.50 Uhr stellte ein 41 Jahre alter Mann aus Altach seinen PKW auf der Flurstraße in Fahrtrichtung Philipp-Krapf-Straße ab. Zur gleichen Zeit fuhr ein 11 Jahre altes Mädchen aus Lustenau mit einem Fahrrad auf dem Gehsteig der Flurstraße ebenfalls in Richtung Philipp-Krapf-Straße. Als der PKW-Lenker angeblich ohne zuvor in den Rückspiegel zu blicken die Fahrertüre öffnete, konnte das Mädchen nicht mehr rechtzeitig anhalten bzw. ausweichen und prallte mit geringer Geschwindigkeit in die Türe. Das Mädchen erlitt im Bereich der Oberlippe Verletzungen unbestimmten Grades. Weder am PKW noch am Fahrrad entstand Sachschaden.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gegen Pkw-Türe geprallt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.