AA

Gegen Mauer geprallt

Am Samstag Vormittag fuhr eine 34 Jahre alte Frau aus Bregenz mit ihren Kindern auf der Abfahrt Bregenz von der Autobahn A14 ab. In der Linkskurve geriet sie auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern.

Dabei kam sie mit dem Fahrzeug über den rechten Fahrbahnrand hinaus. In weiterer Folge prallte der PKW gegen die Mauer der Unterführung und wurde von dort zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der PKW drehte sich daraufhin und prallte erneut gegen die Mauer, wo er dann zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde an der linken Hand verletzt. Sie wurde im LKH Bregenz ambulant behandelt. Der PKW wurde schwer beschädigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gegen Mauer geprallt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.