Gegen Baum geprallt: 23-jähriger Skifahrer schwer verletzt

Bludenzer bei Skiunfall schwer verletzt.
Bludenzer bei Skiunfall schwer verletzt. ©Symbolbild/Bilderbox
Klösterle - Noch am Samstag kam es im Skigebiet Sonnenkopf zu einem folgenschweren Skiunfall, bei dem ein Bludenzer schwer verletzt wurde.

Der Mann war gegen 15:35 Uhr auf einem etwa vier Meter breiten Ziehweg in zügiger Fahrt unterwegs. Ein Fahrfehler dürfte dazu geführt haben, dass der Mann über den Pistenrand hinaus kam, in der Folge einige Meter über die steile Böschung abstürzte und in weiterer Folge gegen einen Baum prallte.

Der Bludenzer zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Fremdes Verschulden liegt dem Stand der derzeitigen Ermittlungen zufolge nicht vor. Der schwer verletzte wurde von einem zufällig nachkommenden Arzt an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber Gallus 1 in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klösterle
  • Gegen Baum geprallt: 23-jähriger Skifahrer schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen