AA

Gegen Amt des Bundespräsidenten

Das Amt des Bundespräsidenten hat sich für die FPÖ Vorarlberg in der derzeitigen Form „überlebt“. Klubobmann Hagen und Europasprecher Neyer treten für ein Rotationsmodell ein.

Österreich sei eine gefestigte Demokratie und benötige keinen „Ersatzkaiser“, so die freiheitlichen Politiker. Nach dem Schweizer Modell übt jährlich ein anderes Regierungsmitglied auch das Amt des Bundespräsidenten aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gegen Amt des Bundespräsidenten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen