AA

Gefahr durch Äste

Angeknackste Äste bei den Weiden beim Tennisstüble in Haselstauden stellen eine Gefahr für Fußgänger und Radfahrer dar.
Angeknackste Äste bei den Weiden beim Tennisstüble in Haselstauden stellen eine Gefahr für Fußgänger und Radfahrer dar. ©cth
Gefahr durch Äste

Dornbirn. Mit einem Hinweis wendete sich PeterBatka diese Woche auch noch ans Bürgerforum. “Bei der Haselstauder Tennishalle stehen beim Parkplatz drei große Bäume. Vor ca. zwei Wochen ist ein größerer Ast bei einem der Bäume abgebrochen und auf die Straße gefallen. Bei einem anderen Baum hängt ein abgebrochener Ast schon eine ganze Weile nur mehr auf einer dünnen Astfaser und wird sicher bei einem nächsten stärkeren Wind wieder auf die Straße fallen”, so Batka. Er bittet die Stadtgärtnerei, diese Gefahrenquelle zu entfernen. Die Stadt Dornbirn erklärt daraufhin, die Beobachtungen umgehend zu überprüfen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Gefahr durch Äste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen