AA

Einsame Senioren finden Gemeinschaft beim Stammtisch

©Stadt Hohenems
Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Stammtischs „Geborgenheit in Ems“ trafen sich am Montag, dem 8. Mai 2023, erneut ältere alleinstehende Personen aus der Stadt, diesmal im „Füranand Treff“, einem offenen Begegnungsraum für Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Veranstaltung, die jeweils am ersten Montag im Monat in wechselnden Gaststätten in Hohenems stattfindet, erfüllt seit langem einen wichtigen sozialen Zweck, indem sie älteren Menschen die Möglichkeit bietet, neue Kontakte zu knüpfen und Gleichgesinnte zu finden. Einer der Teilnehmerinnen erzählte: „Ich bin früher gerne auf Konzerte gegangen, war dann aber oft alleine. Der Stammtisch hat mir geholfen, neue Kontakte und Gleichgesinnte zu finden.“ Diese Aussage zeigt deutlich den positiven Einfluss des Stammtischs auf das soziale Leben der einsamen Senioren. Neben dem sozialen Aspekt ermöglicht der Stammtisch den Teilnehmern auch, mit Vertretern und Sozialarbeitern der Stadt in Kontakt zu treten. Durch solche Dialoge wird eine Plattform geschaffen, auf der die Stimmen der älteren Generation gehört und ihre Bedürfnisse berücksichtigt werden können.

Besonders bemerkenswert ist die Tatsache, dass die gemeinsamen Aktivitäten von den Teilnehmern selbst geplant und abgestimmt werden können. Dadurch entstand beispielsweise die wunderbare Veranstaltung „Heiligabend für Alleinstehende“, die auf große Resonanz stieß. Diese Eigeninitiative fördert das Gefühl der Zusammengehörigkeit und lässt die Teilnehmer aktiv an der Gestaltung ihrer gemeinsamen Zeit teilhaben.

Die nächsten Stammtische von „Geborgenheit in Ems“ finden am Montag, dem 5. Juni 2023, um 15 Uhr im Café Schatz und am Montag, dem 3. Juli 2023 (Ort wird im Blättle bekanntgegeben), statt. Interessierte Senioren sind herzlich eingeladen, sich anzuschließen und die Gelegenheit zu nutzen, neue Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Weitere Infos erhalten Sie bei Josef Gojo oder Ulrike Herburger, E-Mail geborgenheit@hohenems.at, Tel. 05576/7101-1220 bzw. 0664/80180-1996.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Einsame Senioren finden Gemeinschaft beim Stammtisch