Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Geborene Mäschgerle

Captain Jack Sparrow und Elizabeth Swann lassen grüßen!
Captain Jack Sparrow und Elizabeth Swann lassen grüßen! ©eli, cth
Geborene Mäschgerle

Bei den Klingers lebt die ganze Familie für die fünfte Jahreszeit.

Dornbirn. (eli,cth) Bastian und Laura Klinger sind sozusagen schon als waschechte „Oberschorbächler“ geboren. Mama und Papa, sowie auch die älteste Schwester Lea gehören zur Fasnatzunft Oberschorbach und die gesamte Familie vereint die Begeisterung für´s „Maschgra“. Kinderreporter Elijah traf die beiden jüngsten Mäschgerle im Klinger-Clan zum Faschingsinterview:

Wie lange seid ihr beide schon bei der Faschingszunft Oberschorbach?

Laura Klinger: Schon als Babys haben wir bei den Oberschorbächlern mitgemacht. Bevor wir überhaupt laufen konnten sind wir mit einem kleinen Wagen bei den Umzügen mitgefahren.

Was erlebt ihr als Mitglied alles bei der Faschingszunft?

Bastian Klinger: Wir machen bei ganz vielen Umzügen mit und das bei Wind und Wetter. Der Umzug in Dornbirn ist immer toll, weil man da auch viele Zuschauer kennt und wir waren auch schon bei Umzügen in der Schweiz. Unsere Zunft hat sogar einen eigenen Wagen und da helfe ich auch schon beim Bauen mit. Mein Papa ist immer bei der Wagenbautruppe und da kann man Hilfe gut gebrauchen. Außerdem gibt jedes Jahr einen eigenen Ball im Gasthaus Schwanen. Da sind aber eigentlich mehr die Erwachsenen unserer Gruppe. Im Sommer veranstalten wir immer das große Oberschorbachfest mit Fußballturnier und da ist Programm für die Großen und die Kinder angesagt.

Habt ihr verschiedene Kostüme?

Laura Klinger: Ja, wir wechseln alle paar Jahre das Motto. Heuer haben wir endlich wieder eine neue Verkleidung. Wir sind alle Piraten und Seeräuber. Davor waren wir schon Frösche, Clowns und Räuber. Die Kostüme werden meistens selbst genäht. Dieses Jahr haben wir aber eines gekauft. Zu den verschiedenen Kostümen gehört auch immer ein passender Wagen und der sieht dieses Mal aus wie ein Piratenschiff.

Was steckt eigentlich hinter dem Namen „Oberschorbach“?

Bastian Klinger: Unsere Mitglieder stammen aus dem Oberdorf, Schoren, Mühle- und Rohrbach – deswegen kurz: Oberschorbach!

Was macht euch bei der Faschingszunft am meisten Spaß?

Laura Klinger: Das Verkleiden ist natürlich super und ich finde es immer toll bei den Umzügen viele Süßigkeiten zu ergattern und einen leckeren Vorrat anzulegen.

Bastian Klinger: Mir gefällt es auch bei den Umzügen mitzumachen. Außerdem haben wir sehr viele Freunde bei der Gruppe und man hat es immer sehr lustig miteinander. Ganz cool ist auch, dass ich meinem Papa immer beim Wagen bauen helfen kann und ich freue mich schon riesig heuer vom neuen Piratenschiff zu winken.

Fasnatzunft Oberschorbach
www.oberschorbach.at
Gegründet 1990
Seit 1997 als Verein gemeldet
Ca. 150 Mitglieder, davon 80 Kinder

Die neuen Piraten und Seeräuber sind zu sehen am:

11.2.2012 16.00 Uhr Schiffstaufe Berufschule
12.02.2012 13.00 Uhr Umzug Hohenems

17.02.2012 17.30 Uhr Nachumzug Bezau
18.02.2012 20.00 Uhr Oberschorbach Ball 2012
19.02.2012 13.00 Uhr Umzug Dornbirn

21.02.2012 13.00 Uhr Umzug Haselstauden

Info:
Jubiläumsball 2012
Ballmotto:

Karibik, Stoufosee und s’Mittelmeer dorzuo
All däs heat mit Wasser zum tuo.
Mir wänd jo nid gegot Greber’s Walter hetzo,
tätond gern do Schwanosaal körig untr Wasser setzo.
Weil jed’s Mäschgerle vo Dorobiro woast jo eh,
s’Motto vom hürigo Ball ischt „PIRATEN AUF HOHER SEE“.

Oberschorbachball-Kartenvorverkauf: (Nur für Mitglieder)

Termin: Dienstag, 31.1.2012, von 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
Ort: Fam. Rein, Roßmähder 10
Jedes Mitglied erhält eine Karte für sich selbst und eine Zusatzkarte
Weitere Kartenwünsche können bei Fam. Rein deponiert werden
Kartenpreis: € 18,–

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Geborene Mäschgerle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen