AA

GB: Bei Misserfolg droht Wiederholung

Der britische Außenminister Straw schließt nicht aus, dass das geplante Referendum über die EU-Verfassung im Falle eines Misserfolgs wiederholt werden könnte.

Im britischen Rundfunksender BBC sagte Straw, eine zweite Volksabstimmung könne dann ins Auge gefasst werden, wenn deutlich würde, dass die britische Bevölkerung nicht die Verfassung in ihrer Gesamtheit, sondern nur einzelne Aspekte ablehne.

Premierminister Blair hatte am Dienstag ein Referendum über die künftige EU-Verfassung angekündigt. Der Zeitpunkt der Volksabstimmung ist noch offen. Nach einer aktuellen Umfrage des britischen Meinungsforschungs-Instituts YouGov lehnen 53 Prozent der britischen Wahlberechtigten die EU-Verfassung ab, nur 16 Prozent würden mit Ja stimmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • GB: Bei Misserfolg droht Wiederholung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.