AA

Gaza: Soldaten erschießen Jugendlichen

Israelische Besatzungssoldaten haben einen palästinensischen Jugendlichen erschossen. Der 15-Jährige sei nahe des Kontrollpunkts Sufa im südlichen Gaza-Streifen getroffen worden.

Ein israelischer Militärsprecher sagte, Soldaten hätten bei Sufa auf zwei bewaffnete Palästinenser geschossen und einen von ihnen getötet, der andere sei festgenommen worden.

Bereits am Vorabend hatten israelische Soldaten nahe dem Kontrollposten Sufa an der Grenze zwischen dem Gaza-Streifen und Israel einen Palästinenser erschossen, der sich nach Militärangaben dem Grenzzaun genähert hatte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Gaza: Soldaten erschießen Jugendlichen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.